Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag eine Auswahl an einmalige Reisen, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Die besten Sehenswürdigkeiten von Myanmar zu entdecken
  • In ausgezeichneten Hotels der gehobenen Klasse zu übernachten
  • Dank einem englischsprachigen Reiseleiter spannende Details zu den Sehenswürdigkeiten zu erfahren
  • Und... Sich optional für einen 3-tägigen Aufenthalt am Strand entscheiden zu können!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Nur für Sie

Wenn Sie mehr als 35 Tage im Voraus buchen und der Gesamtbetrag mehr als 1000 € beträgt, brauchen Sie nicht alles auf einmal zu bezahlen!
Klicken Sie beim Buchungsprozess einfach auf die Option
Anzahlung von nur 25%
.

Ihre Buchung am Telefon

Sie können Ihre Reise auch über das Telefon reservieren, rufen Sie einfach an, wir sind für Sie da unter der: 07142 786 3000 (Lokaltarif)!
(Mo - Sa von 10 bis 19 Uhr)!

Willkommen in... Myanmar!

Ihnen steht der Sinn nach einer außergewöhnlichen Erfahrung? Tauchen Sie ein in die Welt Myanmars. Ihr Reiseziel liegt an der Grenze zwischen Bangladesch, China, Indien, Laos und Thailand und garantiert mit seiner einzigartigen Kultur und Landschaft eine authentischste asiatische Erfahrung. Sie werden im Rahmen einer Rundreise durch die schönsten Orte des Landes, dessen reiche Schätze und Wunder entdecken. Von Mandalay zum Inle-See und durch die erhabenen Landschaften von Ava oder Bagan.

Ihre Rundreise im Überblick

Damit Ihre Rundreise ganz Ihren Vorstellungen entspricht, überlassen wir Ihnen die Wahl. Entscheiden Sie sich zwischen 3, 4 und 5* Hotels. Zudem können Sie Ihre 10 oder 13 Nächte Rundreise mit einem 3-tägigen Badeaufenthalt am Strand im Schatten von Kokospalmen verlängern.

Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Willkommensgeschenk mit einem traditionellen Shan-Beutel, 2 gestempelten Postkarten, einer detaillierten Karte von Myanmar und Erfrischungstüchern empfangen!

Ihre Reiseroute

Rundreise für 10 Nächte:
Tag 1: Ankunft in Yangon 
Tag 2: Yangon 
Tag 3 Yangon / Mandalay 
Tag 4: Mandalay - Mingun - Sagaing - Ava - Amarapura - Mandalay
Tag 5: Mandalay / Nyaung U - Bagan 
Tag 6: Bagan
Tag 7: Bagan - Mont Popa - Bagan
Tag 8: Bagan - Nyang U / Inle-See 
Tag 9: Inle See - Sagar - Inle See
Tag 10: Inle See - Indein - Heho / Yangon 
Tag 11: Yangon - Abreise

Rundreise für 13 Nächte:
Tag 1: Ankunft in Yangon 
Tag 2: Yangon - Kyaikhtiyo - Goldener Fels
Tag 3: Kyaikthiyo - Bago - Yangon
Tag 4: Yangon / Heho - Inle See
Tag 5: Inle See - Indein - Inle See
Tag 6: Inle See - Heho / Mandalay
Tag 7: Mandalay - Sagaing - Ava - Amarapura - Mandalay
Tag 8: Mandalay - Mingun - Mandalay
Tag 9: Mandalay - Monywa
Tag 10: Monywa - Po Win Taung - Pakokku - Bagan
Tag 11: Bagan
Tag 12: Bagan
Tag 13: Bagan - Nyaung U / Yangon
Tag 14: Yangon - Abreise

weiter lesen

Ihre Rundreise im Detail

Rundreise in 10 Nächten:

Tag 1: Ankunft in Yangon
Empfang in der Ankunftshalle von Ihrem Fahrer und Ihrem englischsprachigen Reiseleiter. Sie besichtigen das koloniale und geistige Erbe dieser faszinierenden Stadt und besuchen unter anderem die Kyaukhtatgyi Pagode. Anschließend gehen Sie in einen lokalen Teeladen und nehmen an einer Teezeremonie teil. Weiter geht es zur Shwedagon Pagode, dem am meisten verehrten buddhistischen Tempel in Myanmar. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf der goldenen Stupa.
Mahlzeiten. 
Übernachtung in Yangon.
Tag 2: Yangon
Frühstück im Hotel. Begeben Sie sich an Bord eines lokalen Zugs vom Hauptbahnhof und erkunden Sie die verschiedenen Bereiche der Region. Diese gemütliche Rundfahrt gibt Ihnen die einmalige Gelegenheit, das lebendige und bunte Leben der ländlichen Bevölkerung von Birma zu beobachten. Zwischenhalt nach 45 Minuten Fahrt. Bewundern Sie hier auf einem Einheimischen-Markt Stände mit Obst zum Flanieren, Fleisch und andere Produkte und genießen Sie den Kontakt mit den freundlichen Einheimischen.

Anschließend fahren Sie mit dem Auto in das Stadtzentrum von Yangon. Machen Sie einen Spaziergang durch Chinatown und Little India, zwei märchenhaft lebendige und vielfältige Viertel von Rangun. Sie werden Märkte, Anbieter von Snacks und viele Orte der Anbetung sehen. Am Nachmittag besuchen Sie den Markt Bogyoke, der als Scott Market bekannt ist. Seine 2.000 Geschäfte bieten die größte Auswahl an Kunsthandwerk und typisch burmesischen Produkten des Landes: Textilien, Edelstein (Jade, Rubine und Saphire), Stroh und geflochtenesBambus, Lack, Puppen, Antiquitäten usw.
Mahlzeiten.
Übernachtung in Yangon.

weiter lesen
Tag 3: Yangon / Mandalay
Frühstück im Hotel. Transfer zum Yangon Flughafen und Flug nach Mandalay.
Vorläufiger Zeitplan Änderungen vorbehalten: Flug am Morgen. 

Mandalay (etwa 500 000) war der letzte burmesischen Hauptstadt, bevor die Briten kamen. Es erwartet Sie hier ein kulturelles Zentrum, das die künstlerischen Traditionen des Landes, in Darstellungen wie dem berühmten Puppentheater verewigt haben. In der Nähe befinden sich die vier antiken Städte Amarapura, Sagaing, Ava und Mingun. 

Bei der Ankunft beginnen Sie Ihre Tour durch die Stadt Mandalay mit einer Besichtigung der Mahamuni Pagode. Anschließend erfahren Sie mehr über die berühmten Handwerksbetriebe der Stadt und besichtigen traditionelle Werkstätten. Danach geht es weiter zur Mandalay Kuthodaw Pagode und dem Shwenandaw Kloster, das einzige erhaltene Denkmal des Königspalastes aus dem 19. Jahrhundert. Diese riesige Teak Gebäude ist für seine schönen Holzschnitzereien bekannt. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht von Mandalay Hill.
Mahlzeiten. 
Übernachtung in Mandalay. 

Tag 4: Mandalay - Mingun -  Sagaing - Ava - Amarapura - Mandalay
Frühstück im Hotel. Transfer zum Pier am Ufer des Irrawaddy und morgendlicher Bootsausflug zur antiken Stadt Mingun. Besichtigung der Mingun Pagode und der Mingun Bell. Sie setzen die Bootsfahrt südlich von Mandalay fort und bevor Sie an die Anlegestelle Shwe Kyet gelangen können Sie bereits die eindringliche Silhouette des Sagaing Hügels auf der anderen Seite beobachten.
 

Gehen Sie von Bord und überqueren Sie die Ava Metall-Brücke über den Fluss zu Sagaing. Entdecken Sie den Sagaing Hill mit Hunderten von Pagoden und gebleichten goldenen Pagoden. Sie überqueren mit einer lokalen Fähre nach Ava einen klenen Fluss. In Awa angelangt besichtigen Sie den Königspalast und die Teak U-Bein-Brücke. Die Besichtigung am späten Nachmittag ist besonders interessant, wenn alle Mönche auf dem Deck bei Sonnenuntergang zu Fuß gehen. 
Am späten Nachmittag Rückkehr nach Mandalay. 
Mahlzeiten. 
Übernachtung in Mandalay

Tag 5: Mandalay / Nyaung U - Bagan
Frühes Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen Mandalay und Flug nach Nyaung U.
Vorläufiger Zeitplan Änderungen vorbehalten: Morgenflug.
Ankunft in Bagan und Transfer zu Ihrem Hotel. In den trockenen Ebenen im Zentrum Myanmars, am Ufer des Irrawaddy-Flusses, befindet sich Bagan, eine der bemerkenswertesten archäologischen Stätten in Asien. Die Exkursion beginnt mit dem Besuch eines Tempels mit einer spektakulären Aussicht auf die umliegenden Ebenen von Bagan. Sie besichtigen die goldene Stupa der Pagode Shwezigone für eine Einführung in die reiche Geschichte von Bagan. Anschließend besuchen Sie den Höhlentempel Wetkyi Gubyaukgyi.

Der Nachmittag besichtigen Sie eine traditionelle Lackwerkstatt, wo man die Produktion eines der bekanntesten Kunsthandwerk in Myanmar beobachten können. Dann fahren Sie zum Ananda-Tempel und gelangen von dort mit dem Pferdewagen nach Thatbyinnyu, dem höchsten Tempel in Bagan. Genießen Sie einen unvergesslichen Sonnenuntergang von der erhöhten Terrasse eines dieser Tempel.
Mahlzeiten. Übernachtung in Bagan

Tag 6: Bagan
Optional und gegen Aufpreis können Sie mit einem Heißluftballon über Bagan fliegen.
Beginnen Sie Ihren Tag mit einer erstaunlichen Ballonfahrt über Bagan und seine Tempel. Vor der Ballonfahrt stärken Sie sich mit einem Snack mit Gebäck, Croissants, Tee und Kaffee. Bestaunen Sie Tausende von goldenen Stupas und Tempel sowie den beeindruckenden Irrawaddy-Fluss von oben. Ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis.

Wichtige Hinweise:
- Verfügbar ab Ende Oktober bis Ende März, bei schönem Wetter
- Die Nachfrage ist in der Hochsaison sehr hoch, daher ist eine Buchung mehrere Monate im Voraus empfehlenswert.

Frühstück im Hotel. Anschließend Bbesuchen Sie den bunten Markt von Nyaung U, wo sich Dorfbewohner jeden Tag versammeln, um ihre Produkte zu kaufen und zu verkaufen. Weiter geht es in das Dorf Myinkaba für einen kurzen Spaziergang zur Erkundung der Tempel Manuha und Nan Paya. Besichtigen Sie weitere Tempel der Gegend und Handwerksbetrieben, um sich anschließend während der Mittagshitze im Hotel zu entspannen.

Am Nachmittag fahren Sie in das Dorf Minnanthu und besichtigen die Tempel Zu, Lemyentha und Nandamannya. Anschließend machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Irrawaddy-Fluss. Beobachten Sie den Lebensstil der Fischer und Küstendorfbewohner und genießen Sie einen einzigartigen Blick auf den Tempel von Bagan. Rückkehr zum Hotel am späten Nachmittag. Rest des Tages Zeit zur freien Verfügungi. Mahlzeiten. Übernachtung in Bagan

weiter lesen
Tag 7: Bagan
Frühstück im Hotel. Fahrt zum Mount Popa, der etwa fünfzig Kilometer von Bagan (1 Stunden) entfernt liegt. Entdecken Sie das Leben der Bauern auf dem Lande und beobachten Sie diese bei der Ernte von Zuckerpalmen. Bestaunen Sie den Berg Popa, der mit 1.520 Metern in die Höhe Ragt. Er erinnert an einen erloschenen Vulkan und ist mit einer Reihe von Klöstern, Pagoden und Schreinen gekrönt , die durch eine überdachte, gewundene Einfahrt erreicht werden können.  

Optional können Sie die 777 Stufen zum Kloster Taung Kalat auf dem vulkanischen Gipfel hochsteigen. Hinweis: Der Aufstieg ist anstrengend und die Hälfte sollte barfüßig gemacht werden. Verstecken Sie Ihre Lebensmittel vor gierigen Affen. 
Rückfahrt nach Bagan. Freie Zeit zur Erkundung von Bagan und der Umgebung. 
Mahlzeiten. 
Übernachtung in Bagan 

Tag 8: Bagan - Nyaung U / Heho - Inle-See
Frühstück im Hotel. Transfer zum Nyaung U Flughafen und Flug nach Heho.
Vorläufiger Zeitplan, Änderungen vorbehalten: Flug am Morgen

Von Heho gelangen Sie nach Nyaung Shwe. Sie machen sich auf den Weg zum Inle See. Auf dem Weg dorthin legen Sie einen Zwischenhalt am Holz Shwe Yan Pyay Kloster ein, das schöne Skulpturen und eine Sammlung von Buddha Bilder bietet. Auch in der Stadt um Nyaung Shwe machen wir für einen kurzen Spaziergang halt und besichtigen den bunten Markt.

Angekommen am Inle-See fahren Sie mit einem privaten Motorboot von dem lokalen Intha durch auf Stelzen gebaute und bewohnte Dörfer. Beobachten Sie Fischer und bewundern die schwimmenden Gärten. 

Besichtigung der Phaung Daw Oo Pagode, des Hauptheiligtums des Sees, und des Klosters 
Nge- Phe mit einer hervorragenden Sammlung von Statuen von Buddhas Shan. Am Nachmittag Besichtigung einer Weberei im Dorf Inpawkhone und einer traditionellen Zigarrenfabrik und einer Kupferschmiede Werkstatt. 
Rückkehr zum Hotel am späten Nachmittag. 
Mahlzeiten. 
Übernachtung auf dem Inle See 

Tag 9: Inle See - Sagar - Inle See
Frühstück am Morgen um 7.00 Uhr. Abfahrt im Hotel mit motorisiertem Kanu für einen Tagesausflug zum südlichen Teil desInle - See. 
Fahren Sie den kleinen Fluss Belu Chaung zum Dorf Sagar hinauf (2 Stunden Fahrt von Kyauktaing). 
Picknick - Mittagessen im Kloster von Sagar. 
15 Minuten von Sagar entfernt befindet sich die Takkhaung Mwedaw Anlagen. Bestaunen Sie die Pagoden und Sawbwa Shan (eines der vielen Mini-Königreiche, der Shan Staaten). Einige Pagoden sind mit Pflanzen bewachsen und andere halb im Flusswasser versunken. 
Rückweg zum Inle-See und Transfer zu Ihrem Hotel. 
Mahlzeiten. 
Übernachtung auf dem Inle-See 

Tag 10: Inle See - Heho / Yangon
Frühstück im Hotel. Spaziergang an einem Fluss entlang zum Dorf, wo zahlreiche Pagoden besichtigt werden können. Anschließend geht es weiter zum herrlichen Komplex Alaung Sitthou und den alten in der Vegetation versteckten Stupas. Panoramablick auf den See. 
Transfer zum Flughafen Heho und Flug nach Yangon. 
Vorläufiger Zeitplan, Änderungen vorbehalten: Abendflug
Ankunft in Yangon, Begrüßung durch Ihren Fahrer und anschließend Fahrt zum Hotel. 
Mahlzeiten. 
Übernachtung in Yangon 

Tag 11: Yangon - Abreise
Frühstück im Hotel. Freie Zeit zur Gestaltung (ohne Reiseleter und Auto) bis zum Transfer zum Flughafen Yangon für Ihren internationalen Flug.

weiter lesen
Rundreise für 13 Nächte:

Tag 1: Ankunft in Yangon
Empfang in der Ankunftshalle von Ihrem Fahrer und Ihrem englischsprachigen Reiseleiter. Sie besichtigen das koloniale und geistige Erbe dieser faszinierenden Stadt und besuchen unter anderem die Kyaukhtatgyi Pagode. Anschließend gehen Sie in einen lokalen Teeladen und nehmen an einer Teezeremonie teil. Weiter geht es zur Shwedagon Pagode, dem am meisten verehrten buddhistischen Tempel in Myanmar. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf der goldenen Stupa.
Mahlzeiten.
Übernachtung in Yangon.

Tag 2: Yangon - Kyaikhtiyo - Goldener Fels
Frühstück im Hotel.
Morgens Abfahrt von Yangon nach Kyaikhtiyo und zum Goldenen Felsen.
Am späten Vormittag erreichen Sie Kyaikhtiyo, wo sich Ihre Unterkunft befindet (ca. 5 Stunden Fahrt).

Sie fahren etwa 45 Minuten auf einer kurvenreichen Straße in einem nicht klimatisierten Fahrzeug (Pick-up). Sie werden am Ausgangspunkt Ihrer Wanderung am Goldenen Felsen abgesetzt. Die Tour ist auf einem gepflasterten Weg, der einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung bietet. Wenn Sie möchten, können Sie den Gipfel auf einer Sänfte erreichen. Dieser Stuhl ist speziell entworfen, damit Sie die Landschaft genießen können (4 Gepäckträger, extra Kosten nicht inbegriffen). Nach etwa einer Stunde Gehzeit erreichen Sie den Felsen. Dieser riesige Felsen, mit Blattgold vergoldet, balanciert auf dem Rand eines Gesimses, ist eine der Hauptpilgerstätten in Myanmar. Die Pagode auf der Spitze des Felsens enthält die Haare eines Buddhas.
Übernachtung in der Nähe des Goldenen Felsens

Tag 3: Kyaikthiyo - Bago - Rangun
An diesem Morgen haben Sie die Möglichkeit, den Goldenen Felsen wieder zu besuchen, um den Sonnenaufgang zu sehen. Vor der Morgendämmerung versammeln sich die einheimischen Pilger in der Nähe des Felsens, um in der Einsamkeit des Morgens Opfer darzubringen. Danach folgt Transfer nach Bago, der alten Hauptstadt des Mon Königreichs.
Die Bago-Stätten sind in der ganzen Stadt verteilt und Sie werden sie mit Ihrem Guide erkunden, um mehr über die Geschichte und die Mythen der Stadt zu erfahren. Zu den Stationen gehören der 55 Meter lange liegende Buddha von Shwethalyaung, die vier sitzenden Buddhas in Kyaikpun und der alte Kambozathadi-Palast. Die Shwemawdaw Mon Pagode ist das bemerkenswerteste religiöse Monument in Bago. Danach haben Sie Zeit, die lokalen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen, einschließlich des Stadtmarkts und eines Stadtviertels, in dem einst die Einwohner gewebte Textilien herstellten. Bevor Sie die Stadtgrenze erreichen, halten Sie in Htaukkyan, um den Alliierten Soldatenfriedhof zu besuchen. Rückflug nach Yangon (1h45 Fahrt) mit Stopp von Bago Süden. Sie kehren Ende des Nachmittags nach Yangon zurück.
Übernachtung in Yangon

Tag 4: Yangon / Heho - Inle See
Nach einem frühen Frühstück bgleitet Sie Ihr Guide zum Flughafen, von wo aus Ihr Flug nach Heho nach Yangon geht.
Richtzeiten und Änderungen vorbehalten: Morgenflug
Ankunft in Heho und Begrüßung durch Ihren lokalen englischsprachigen Guide. Von Heho, Abfahrt nach Nyaung Shwe, dem "Tor" zum Inle-See. Auf dem Weg werden Sie am Shwe Yan Pyay Teak-Kloster anhalten und die Sammlung von Buddha-Bildern entdecken.
Nach der Ankunft am Ufer des Inle Sees werden Sie ein privates Boot nehmen und auf dem zweitgrößten See von Burma segeln. Einer der spektakulärsten Orte des Landes. Sie werden die schwimmenden Gärten sehen. Diese Gärten bestehen aus großen Streifen von Wasserhyazinthen und Schlamm, die mit Bambusstäben am Boden des Sees befestigt sind. Sie werden das Nga Hpe Chaung Kloster besuchen, das eine Sammlung von einem Dutzend Bilder des Shan Buddha beherbergt. Weiter geht es zur Phaung Daw Oo Pagode, dem Hauptort der Anbetung des Sees. Je nach der verbleibenden Zeit wandern Sie in einem Dorf am Ufer des Sees entlang.
Übernachtung auf dem Inle-See.

Tag 5: Inle See - Indein - Inle See
Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie den Markt, der alle 5 Tage an den Ufern des Sees wechselt. Inselbewohner und Bergvölker verkaufen und handeln mit ihren Waren. (Hinweis: Dieser Markt ist täglich außer an Tagen von Schwarzmond und Vollmond). Von der Mitte des Sees werden Sie dann einen kleinen Kanal in Richtung des Dorfes Indiain hinabsteigen, wo die Pa-oh-Ethnie lebt. Spazieren Sie zum Alaung Sittho Kloster. Der Blick auf den See ist wunderschön.
Übernachtung am Inle See

Tag 6: Inle See - Heho / Mandalay
Frühstück im Hotel. Danach treffen Sie den Guide zum Transfer zum Flughafen Heho für Ihren Flug nach Mandalay.
Richtzeiten und Änderungen vorbehalten: Morgenflug
Mandalay (etwa 500.000 Einwohner) war die letzte Hauptstadt von Myanmar vor der Ankunft der Briten, die Rangoon zur Hauptstadt des Landes machten. Die Stadt hat ihren Namen von dem Hügel, der sich 236 m nordöstlich des ehemaligen Königspalastes erhebt. Hier befindet sich ein wichtiges kulturelles Zentrum, das die künstlerischen Traditionen des Landes verewigt. In der Nähe befinden sich die vier antiken Städte Amarapura, Sagaing, Ava und Mingun.
Nach der Ankunft beginnen Sie Ihre Tour durch Mandalay City mit einem Besuch der Mahamuni Pagode. Diese Pagode beherbergt eines der am meisten verehrten Buddhastatuen des Landes. Setzen Sie am Nachmittag Ihre Tour von Mandalay zur Kuthodaw Pagode fort. Weiterfahrt zum Shwenandaw-Kloster, dem einzigen erhaltenen Denkmal des königlichen Palastes im 19. Jhdt. Dieses riesige Teakholzmonument ist für seine schönen Holzschnitzereien berühmt. Beenden Sie Ihre Tour auf dem Berg Mandalay bei Sonnenuntergang und bewundern Sie die beeindruckende Aussicht auf die Stadt und den Irrawaddy Fluss. 
Übernachtung in Mandalay

Tag 7: Mandalay - Amarapura - Ava - Sagaing - Mandalay
Frühstück im Hotel. Transfer zum Pier am Ufer des Irrawaddy und morgendlicher Bootsausflug zur antiken Stadt Mingun.
Besichtigung der Mingun Pagode und der Mingun Bell. Sie setzen die Bootsfahrt südlich von Mandalay fort und bevor Sie an die Anlegestelle Shwe Kyet gelangen können Sie bereits die eindringliche Silhouette des Sagaing Hügels auf der anderen Seite beobachten. Gehen Sie von Bord und überqueren Sie die Ava Metall-Brücke über den Fluss zu Sagaing. Entdecken Sie den Sagaing Hill mit Hunderten von Pagoden und gebleichten goldenen Pagoden. Sie überqueren mit einer lokalen Fähre nach Ava einen klenen Fluss. In Awa angelangt besichtigen Sie den Königspalast und die Teak U-Bein-Brücke. Die Besichtigung am späten Nachmittag ist besonders interessant, wenn alle Mönche auf dem Deck bei Sonnenuntergang zu Fuß gehen. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Mandalay.
Übernachtung in Mandalay

Tag 8: Mandalay - Mingun - Mandalay
Frühstück im Hotel. Transfer zur Anlegestelle am Irrawaddy und an Bord eines lokalen Bootes für einen Morgenausflug nach Mingun. Die antike Stadt Mandalay, Mingun liegt 45 min - 1 h von Mandalay entfernt. Besuchen Sie die Mingun-Pagode, die zu Beginn des 19. Jhdt von König Bodawpaya erbaut wurde und die größte der Welt sein sollte. Der Tod des Herrschers im Jahr 1819, dann das Erdbeben von 1838 stoppte dieses grandiose Projekt. Ein weiterer Halt ist bei der Mingun Bell geplant (90 Tonnen, 4 Meter hoch und 5 Meter im Durchmesser).
Rückkehr nach Mandalay mit dem Boot (45 min).
Übernachtung in Mandalay.

Tag 9: Mandalay - Monywa
Frühstück im Hotel. Abfahrt nach Monywa ca. 3 Stunden Fahrt von Mandalay.
Am östlichen Ufer des Chindwin Flusses gelegen, ist es die zweitgrößte Stadt in Ober-Myanmar. Sie erreichen Monywa gegen Mittag und checken in Ihrem Hotel ein. Nehmen Sie sich die Zeit, sich abzukühlen, bevor Sie Ihre Entdeckungstour durch Monywa beginnen. Kostenloses Mittagessen im Hotel. Heute Nachmittag besuchen Sie die Thanbodday Pagode, eine der Hauptattraktionen der Region. Durch seine Architektur und seine zentrale Stupa erinnert dieser Tempel vage an den Tempel von Borobudur in Indonesien. Es würden insgesamt 582 Skulpturen und 815 kleine Stupas um ihn herum sein. Nachdem Sie die Sehenswürdigkeiten von Monywa erkundet haben, werden Sie zum Flussufer gebracht, um den Sonnenuntergang zu bewundern. Kehren Sie abends in Ihr Hotel zurück.
Übernachtung in Monywa.

Tag 10: Monywa - Po Win Taung - Pakokku - Bagan
Sie verlassen Monywa nach dem Frühstück im Hotel, um nach Po Win Taung zu fahren (ca. 1h Fahrt). Dieser außergewöhnliche Komplex besteht aus 947 Sandsteinhöhlen in den Hügeln und enthält die reichste Sammlung von Wandmalereien und buddhistischen Statuen in Südostasien. Danach fahren Sie 90 Minuten auf einer wenig befahrenen Straße, vorbei an traditionellen Dörfern. Sie halten in Kyet Su Kin, um mehr über den Lebensstil und die Kultur der Menschen auf dem Land zu erfahren. Dann fahren Sie weiter nach Pakokku (1 Stunde), wo Sie pünktlich zum Mittagessen in einem lokalen Restaurant eintreffen (Essen nicht im Preis enthalten).
Transfer zum Pakkoku Pier für ca. 2 Stunden auf dem Ayeyarwaddy nach Bagan, einer kleinen Kreuzfahrt, die es Ihnen erlaubt, sich auszuruhen und das Leben auf dem Fluss und seinen Ufern zu beobachten. Ankunft in Bagan am Ende des Tages und Transfer zu Ihrem Hotel.
Übernachtung in Bagan.

Tag 11: Bagan
Optional und gegen Aufpreis können Sie mit einem Heißluftballon über Bagan fliegen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer erstaunlichen Ballonfahrt über Bagan und seine Tempel. Vor der Ballonfahrt stärken Sie sich mit einem Snack mit Gebäck, Croissants, Tee und Kaffee.
Bestaunen Sie Tausende von goldenen Stupas und Tempel sowie den beeindruckenden Irrawaddy-Fluss von oben. Ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis.

Wichtige Hinweise:
- Verfügbar ab Ende Oktober bis Ende März, bei schönem Wetter
- Die Nachfrage ist in der Hochsaison sehr hoch, daher ist eine Buchung mehrere Monate im Voraus empfehlenswert.

Frühstück im Hotel. Anschließend Besuchen Sie den bunten Markt von Nyaung U, wo sich Dorfbewohner jeden Tag versammeln, um ihre Produkte zu kaufen und zu verkaufen. Weiter geht es in das Dorf Myinkaba für einen kurzen Spaziergang zur Erkundung der Tempel Manuha und Nan Paya. Besichtigen Sie weitere Tempel der Gegend und Handwerksbetrieben, um sich anschließend während der Mittagshitze im Hotel zu entspannen. Am Nachmittag fahren Sie in das Dorf Minnanthu und besichtigen die Tempel Zu, Lemyentha und Nandamannya. Anschließend machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Irrawaddy-Fluss. Beobachten Sie den Lebensstil der Fischer und Küstendorfbewohner und genießen Sie einen einzigartigen Blick auf den Tempel von Bagan. Rückkehr zum Hotel am späten Nachmittag. Rest des Tages Zeit zur freien Verfügung.
Übernachtung in Bagan

Tag 12: Bagan
Frühstück im Hotel. Fahrt zum Mount Popa, der etwa fünfzig Kilometer von Bagan (1 Stunden) entfernt liegt. Entdecken Sie das Leben der Bauern auf dem Lande und beobachten Sie diese bei der Ernte von Zuckerpalmen. Bestaunen Sie den Berg Popa, der mit 1.520 Metern in die Höhe Ragt. Er erinnert an einen erloschenen Vulkan und ist mit einer Reihe von Klöstern, Pagoden und Schreinen gekrönt , die durch eine überdachte, gewundene Einfahrt erreicht werden können. Optional können Sie die 777 Stufen zum Kloster Taung Kalat auf dem vulkanischen Gipfel hochsteigen.
Hinweis: Der Aufstieg ist anstrengend und die Hälfte sollte barfüßig gemacht werden. Verstecken Sie Ihre Lebensmittel vor gierigen Affen. Rückfahrt nach Bagan. Freie Zeit zur Erkundung von Bagan und der Umgebung.
Übernachtung in Bagan

Tag 13: Bagan - Nyaung U / Yangon
Am Morgen treffen Sie Ihren Guide und werden zum Flughafen Nyaung U für Ihren Flug nach Yangon gebracht. Vorläufige Zeiten und Änderungen vorbehalten: Morgenflug Bei der Ankunft begrüßt Sie Ihr Reiseleiter, um Sie zum Check-in zum Hotel zu bringen. Hier können Sie sich frisch machen und danach die Innenstadt erkunden, mit ihrer fantastischen Mischung aus Architektur und Sehenswürdigkeiten.  Übernachtung in Yangon

Tag 14: Yangon - Abreise
Frühstück im Hotel. Freie Zeit zur Gestaltung (ohne Reiseleiter und Auto) bis zum Transfer zum Flughafen Yangon für Ihren internationalen Flug.

weiter lesen

Ihr Strandaufenthalt

Tag 11 oder 14: Yangon / Thandwe / Ngapali
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen in Yangon und Heho und Flug nach Thandwe. 
Vorläufiger Zeitplan, Änderungen vorbehalten: Flug am Morgen

Ankunft am Flughafen Thandwe. Empfang und Transfer zum Ngapali Beach (ca. 20 min Transfer). 
Ngapali Beach ist ein ruhiger Ort mit 3 km langem Strand, der von weißem Sand mit Kokospalmen gesäumt ist. Das klare, warme Wasser ist ideal für Wassersportarten wie Schnorchel und es gibt mehrere kleine Inseln in der Nähe, die mit dem Boot erreichbar sind.

Zeit zur freien Gestaltung. (Ohne Auto und Reisleiter)
Übernachtung in Ngapali.

Tage 12 und 13 oder 15 und 16: Ngapali
Frühstück im Hotel. 
Tag zur freien Verfügung. (Ohne Auto und Reisleiter)
Übernachtung in Ngapali. 

Tag 14 oder 17: Ngapali / Thandwe / Yangon / Abreise
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen Thandwe und Flug nach Yangon. 
Vorläufiger Zeitplan, Änderungen vorbehalten: Flug am Nachmittag

Ankunft in Rangun. 
Treffen Sie Ihre Fahrer und ohne Reisleiter. 
Das Auto steht bis zum Transfer zum Flughafen Yangon für den Abflug am internationalen Flughafen zur Verfügung. 

Ihre Unterkunft

Ihre Hotels

Für einen maximalen Komfort auf Ihrer Rundreise haben wir für Sie die besten Unterkünfte in den Kategorien der 3*, 4* oder 5* Hotels gebucht. Wir haben diese sorgfältig ausgewählt und Sie werden durchgehende ideale Lage und hervorragende Servicequalität genießen!

Ihre 3* Hotels während der Rundreise und der Badeerweiterung:
In Yangon : Best Western Green Hill im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
Am Goldenen Felsen: Mountain Top Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
In Mandalay : Mandalay City im Superior Zimmer (oder ähnlich)
In Monywa: Win Unity Resort Hotel im Superior Zimmer (oder ähnlich)
In Bagan : Shwe Yee Pwint im Bagan Zimmer (oder ähnlich)
Am See Inle : Golden Island Cottages im Superior Zimmer (oder ähnlich)
In Ngapali : Pleasant View Ngapali im Deluxe Two-story Beach Front Zimmer (oder ähnlich)

Ihre 4* Hotels während der Rundreise und der Badeerweiterung:
In Yangon : Chatrium Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
Am Goldenen Felsen: Mountain Top Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
In Mandalay : Mandalay Hill Resort im Superior Zimmer mit Blick auf den Palast (oder ähnlich)
In Monywa: Win Unity Resort Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich
In Bagan : Areindmar im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
Am Inle See : Prisitine Lotus Spa Resort im Floating Duplex (oder ähnlich)
Im Ngapali : Bay View Beach Resort im Deluxe Bungalow mit Gartenblick (oder ähnlich)

Ihre 5* Hotels während der Rundreise und der Badeerweiterung:
In Yangon : Belmond Governor's Residence im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
Am Goldenen Felsen: Mountain Top Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich)
In Mandalay : Mandalay Hill Resort im Deluxe Zimmer mit Bergblick (oder ähnlich)
In Monywa: Win Unity Resort Hotel im Deluxe Zimmer (oder ähnlich
In Bagan : Aureum Palace Hotel in Jasmine/Orchid Villa mit Gartenblick (oder ähnlich)
Am See Inle : Villa Inle Resort in einer Villa am See (oder ähnlich)
In Ngapali : Ngapali Bay Villa in einer Villa Deluxe mit Meerblick (oder ähnlich)

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene

Sie können gegen Zuschlag ein Einzelzimmer belegen. Die Zimmergröße lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschließlich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Verpflegung

Sie werden während Ihres Rundreise mit Frühstück verpflegt
Optional können Sie sich für eine Verpflegung mit Halbpension (Getränke ausgenommen) oder Vollpension (Getränke ausgenommen) entscheiden. 

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Wunder der burmesischen Küche zu kosten. Erfahren Sie mehr über die Currys aller Art, Mohinga, einer sehr salzigen Fisch Nudelsuppe und dem unverzichtbaren Swel kyaw und htamin Kyaw, Nudeln mit sautiertem Kalbsbries! 

Wenn Sie während der Weihnachtszeit und Neujahr unterkommen können Sie gegen Aufpreis vor Ort ein besonders Abendessen für jeden besonderen Anlass buchen.

Jan
min : 18°C max : 32°C
Feb
min : 19°C max : 35°C
Mär
min : 22°C max : 36°C
Apr
min : 24°C max : 37°C
Mai
min : 25°C max : 33°C
Jun
min : 25°C max : 30°C
Jul
min : 24°C max : 30°C
Aug
min : 24°C max : 30°C
Sep
min : 24°C max : 30°C
Okt
min : 24°C max : 32°C
Nov
min : 22°C max : 32°C
Dez
min : 19°C max : 32°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise:
Die Hotels sind nicht zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität. 
Haustiere sind nicht erlaubt. 

Der Preis beinhaltet: 
- 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in der gewählten Hotelkategorie mit Frühstück
- Inlandsflüge mit Air KBZ, Yangon Airways, Air Bagan, Asian Wings und Air Mandalay einschließlich Treibstoffzuschläge 
- Englischsprachiger Reisleiter für jedes Reiseziel 
- Bodentransfers im klimatisierten Reisebus 
- Exkursionen nach Programm
- Eintrittsgelder für bezahlte Besichtigungen nach Programm
- 1 Willkommensgeschenk: traditioneller Shan Beutel mit 2 gestempelten Postkarten, detaillierte Karte von Myanmar, Erfrischungstücher

Der Preis beinhaltet nicht:
- persönliche Ausgaben 
- Weihnachtsessen und Neujahr 
- Trinkgelder
- Versicherung 
- Nicht im Programm erwähnte Speisen und Getränke
- Alles weitere nicht im Programm erwähnte

Ihre Reiseunterlagen

Nachdem Sie Ihre Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten haben, und sobald diese beglichen worden ist, erhalten Sie spätestens in der darauf folgenden Woche per E-Mail:

- Ein elektronisches Flugticket. In diesem Dokument finden Sie alle Informationen, die Ihren Flug betreffen (Abflugzeit und -ort / Informationen zum Check-In / erlaubte Gepäckstücke).
Bitte beachten Sie: Dieses elektronische Ticket ist nicht Ihre Boardkarte, Sie müssen sich vor Ihrem Flug auf der Seite der Fluggesellschaft noch online einchecken.

- Ein oder mehrere Voucher, die Sie bei Ihrer Ankunft im Hotel und bei den Anbietern von optionalen Dienstleistungen einlösen können.

Die gesamten Kontaktdaten des Hotels finden Sie ebenfalls in diesem Dokument.

Informationen zum Transport

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%. Wenn Sie eine Reise mit Flug gebucht haben, werden Sie mit einer Regulären- Charter oder Low Cost Fluggesellschaft fliegen.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Beim Buchungsprozess haben Sie die Möglichkeit die Fluggesellschaft und die Flugzeiten zu wählen.
Als Abflughafen, haben Sie die Wahl zwischen Berlin, Bremen, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Leipzig/Halle, München, Nürnberg und Stuttgart.
Abfahrt- und Ankunftsflughäfen können variieren.

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass der Kunde Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählt, muss er selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit die Ihrer Ferien im Hotel. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

Bitte beachten Sie:
Mit dem Wort "Transport" wird der Flug bezeichnet, und nicht der "Transfer" vom Flughafen zum Hotel und zurück. Der Transfer ist nicht in allen Angeboten enthalten und ist, wenn nicht wörtlich auf Ihrem Voucher beschrieben, nicht im Preis inbegriffen.

Ihre Reisedokumente

Hinweise für die Einreise in Ländern innerhalb der EU
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige oder EU-Bürger mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass oder Personalausweis.

Hinweise für die Einreise in Ländern außerhalb der EU
Man darf für touristische Aufenthalte von max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraumes von 180 Tagen mit Personalausweis/Identitätskarte einreisen, sofern dies nicht mit dem Pkw passiert. Von Ausnahmen abgesehen, müssen die Ausweisdokumente bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Hinweise für die Einreise von Minderjährigen
Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mitführen.

Deutsche Botschaft vor Ort
https://http://www.auswaertiges-amt.de/DE/AAmt/Auslandsvertretungen/Uebersicht_node.html/

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wir Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau unserer Leistungen aus.

- Eine anspruchsvolle und vielfältige Auswahl, die von unseren Reiseprofis selektiert wurde.

- Anerkannte Partner im Bereich des Tourismus.

- Eine ständige Verbesserung der Qualität dank der Analyse der Meinungen unserer Mitglieder.


Exklusive Preise und Nachlässe von bis zu -70%

Für all unsere Reise-Deals garantieren wir Ihnen die besten Preise auf dem Markt.

- Eine einzigartige Verhandlungsstärke dank unseres sehr guten Rufs und der Größe unserer Shopping-Community.

- Eine perfekte Kontrolle unserer Einkäufer der Angebote, die wir selbst "produzieren".

- Ein prozentualer Nachlass, berechnet auf den Referenzpreis unserer Partner


Ein Qualitätsservice, zuverlässig und schnell

Unser Ziel: Ihnen ein hochwertiges und unvergessliches Reiseerlebnis zu garantieren.

- Die neuesten digitalen Medien und ständige Innovation auf unserer Seite.

- Plattformen zum Austauschen und Teilen in den sozialen Netzwerken.

- Eine Begleitung durch unserer Kundenservice vor, während und nach Ihrer Reise.

Unseren anderen aktuellen Reise-Deals

Dieser Reise-Deal ist leider abgelaufen.
Entdecken Sie unsere aktuellen Reise-Deals.

  1. Voyage Privé
  2. Luxusreisen
  3. Private Rundreise durch Myanmar und möglicher Strandaufenthalt