Jordanien mit optionaler Erweiterung Wadi Rum & Totes Meer - Amman - Bis zu -70% | Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Die Highlights Jordaniens zu entdecken auf dieser magischen Rundreise durch die faszinierende Geschichte und Natur des Landes
  • Wüstenburgen, islamische Architektur, byzantinische Kirchen, beeindruckende alte Ruinen, spektakuläre Mondlandschaften und das tragende Wasser des Toten Meeres zu erleben
  • Und… Exklusive Extras wie eine inbegriffene Wüstentour mit einem 4x4-Jeep zu genießen und in sorgfältig ausgewählten 4* Hotels zu übernachten!

Willkommen in... Jordanien!

Jordanien ist ein Land voller atemberaubender Schönheit und Kontraste, reich an alten Kulturstätten, einzigartigen Landschaften und faszinierenden Traditionen. Vom fruchtbaren Jordantal bis hin zu abgelegenen Wüstenschluchten können Sie herrliche Wüstenburgen und römische Ruinen entdecken, die unberührte Wildnis von Wadi Rum bewundern oder im salzreichen Wasser des Toten Meeres baden.

Unsere Angebote

Angebot 1: Jordanien-Tour mit 7 Nächten/8 Tagen - Samstag bis Samstag (5 Nächte in Amman und 2 Nächte in Petra) in 4*-Hotels

Angebot 2: Jordanien-Tour mit 7 Nächten/8 Tagen - Sonntag bis Sonntag (5 Nächte in Amman und 2 Nächte in Petra) in 4*-Hotels

Angebot 3: Jordanien-Tour mit 7 Nächten/8 Tagen - Samstag bis Samstag (5 Nächte in Amman und 2 Nächte in Petra) in 4*-Hotels

Ihre Reiseroute

Angebot 1: 7 Nächte/8 Tage Jordanien-Tour - Samstag bis Samstag
Tag 1, Samstag: Anreise - Amman 
Tag 2, Sonntag: Amman - Wüstenschlösser - Amman 
Tag 3, Montag: Amman – Pella – Um Qais - Amman
Tag 4, Dienstag: Amman – Jerash – Dead Sea - Amman
Tag 5, Mittwoch: Amman - Madaba - Nebo - Kerak - Petra
Tag 6, Donnerstag: Tagesausflug Petra 
Tag 7, Freitag: Petra - Little Petra - Wadi Rum - Amman 
Tag 8, Samstag: Amman - Abreise

Angebot 2: 7 Nächte/8 Tage Jordanien-Tour - Sonntag bis Sonntag
Tag 1, Sonntag: Anreise - Amman 
Tag 2, Montag: Amman – Pella – Um Qais - Amman
Tag 3, Dienstag: Amman – Jerash – Dead Sea - Amman
Tag 4, Mittwoch: Amman - Madaba - Nebo - Kerak - Petra
Tag 5, Donnerstag: Tagesausflug Petra 
Tag 6, Freitag: Petra - Little Petra - Wadi Rum - Amman 
Tag 7, Samstag: Freier Tag in Amman
Tag 8, Sonntag: Amman - Abreise


Angebot 3: 7 Nächte/8 Tage Jordanien-Tour mit Totem Meer - Samstag bis Samstag
Tag 1, Samstag: Anreise - Amman 
Tag 2, Sonntag: Amman - Desert Castles - Amman 
Tag 3, Montag: Jerash - Ajloun - Amman 
Tag 4, Dienstag: Amman – Iraq El Amir – Dead Sea - Amman
Tag 5, Mittwoch: Amman - Madaba - Nebo - Kerak - Petra
Tag 6, Donnerstag: Tagesausflug Petra – Wadi Rum  
Tag 7, Freitag: Wadi Rum - Totes Meer
Tag 8, Samstag: Totes Meer - Abreise

Jeder der festgelegten Tage auf diesen Touren ist derselbe, die Reiseroute ändert sich jedoch je nach Ankunftsdatum und Aufenthaltsdauer. Um eine Beschreibung der einzelnen Tage zu lesen, an denen diese Touren stattfinden, lesen Sie bitte unten. In diesem Abschnitt erfahren Sie, in welcher Reihenfolge Ihre Tour organisiert wird.

7 Nächte/8 Tage Jordanien-Tour im Detail

Wenn Sie sich für Angebot 1 entscheiden (Samstag bis Samstag) folgen Sie dieser Reiseroute.

Wenn Sie sich für Angebot 2 entscheiden (Sonntag bis Sonntag) folgen Sie der untenstehenden Reiseroute am ersten Tag, dann gehen Sie zum dritten Tag und enden mit einem zusätzlichen Tag in Amman.

Tag 1, Samstag: Anreise Amman
Sie werden bei Ihrer Ankunft am Queen Alia International Airport abgeholt und zum Hotel in Amman gebracht. Übernachtung in Amman.

Tag 2, Sonntag: Amman - Wüstenschlösser - Amman
Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre Ganztagestour mit einem Besuch spektakulärer frühislamischer Kunstkomplexe, den Wüstenschlössern. Die Wüstenschlösser Jordaniens, schöne Beispiele sowohl für frühislamische Kunst als auch für Architektur, zeugen von einer faszinierenden Ära in der Geschichte des Landes. Ihre feinen Mosaike, Fresken, Stein- und Stuckschnitzereien und Illustrationen, inspiriert von den persischen und griechisch-römischen Traditionen, erzählen unzählige Geschichten über das Leben im 8. Jahrhundert. Die Wüstenkomplexe dienten eigentlich verschiedenen Zwecken als Karawanenstationen, Landwirtschafts- und Handelszentren, Kurzpavillons und Außenposten, die Herrschern halfen, Verbindungen zu regionalen Beduinen aufrechtzuerhalten.

Danach folgt eine Besichtigung der modernen Hauptstadt Jordaniens: Amman, wegen seiner Fassade aus weißen Kalksteinbauten oft als "weiße Stadt" bezeichnet, bietet eine Vielzahl von historischen Sehenswürdigkeiten. Es finden eine Reihe von Renovierungen und Ausgrabungen statt, die Überreste aus der Jungsteinzeit sowie aus dem hellenistischen und spätromanischen bis arabisch-islamischen Zeitalter enthüllen. Besuchen Sie die Zitadelle, die vielen Bauwerke wie den Herkulestempel, den Umayyadenpalast und eine byzantinische Kirche.

Am Fuße der Zitadelle liegt das Römische Theater mit 6.000 Sitzplätzen, das noch heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Sie werden außerdem das Archäologische Museum Jordanien und das Folkloremuseum besuchen, um einen tieferen Einblick in die Geschichte und Kultur zu erhalten. Rückkehr zum Hotel in Amman und Übernachtung in Amman.
Tag 3, Montag: Amman - Pella - Um Qais - Amman
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf nach Pella, eine der ältesten Städte der Welt und ein Favorit aller Archäologen. Neben ausgegrabenen Ruinen aus der griechisch-römischen Zeit bietet Pella Besuchern die Möglichkeit, Überreste einer kalkolithischen Siedlung aus dem 4. Jahrtausend v. Chr., Zeugnisse bronze- und eisenzeitlicher Mauerstädte, byzantinischer Kirchen, frühislamischer Wohnquartiere und einer kleinen mittelalterlichen Moschee zu entdecken. Neben Jerash und Amman waren Gadara (heute Um Qais) und Pella (Tabaqit Fahl) einst Städte des Dekapolis, und jede hat ihren eigenen Reiz.

Um Qais ist eine der faszinierendsten antiken, griechisch-römischen Städte der Dekapolis. Es liegt auf einem herrlichen Hügel mit Blick auf das Jordantal und den See von Galiläa und verfügt über beeindruckende antike Ruinen wie das atemberaubende schwarze Basalttheater, die Basilika mit ihrem Innenhof mit schön geschnitzten schwarzen Sarkophagen, die kolonnadierte Hauptstraße und eine Seitenstraße mit Geschäften, ein unterirdisches Mausoleum, zwei Bäder, ein Nymphaeum, ein Stadttor und die Umrisse eines riesigen Hippodroms. Rückfahrt zum Hotel in Amman und Übernachtung.

Tag 4, Dienstag: Amman - Jerash - Totes Meer - Amman
Nach dem Frühstück besuchen Sie Jerash, das Juwel des Nordens, eines der größten und am besten erhaltenen Beispiele römischer Architektur außerhalb Italiens. Die antike Stadt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Jordanien und verzeichnet eine Geschichte von über 6.500 Jahren. Das goldene Zeitalter der Stadt kam unter der römischen Herrschaft und sie gilt somit als eine der am besten erhaltenen römischen Provinzstädte der Welt. Jerash war über Jahrhunderte im Sand vergraben, bevor es in den letzten 70 Jahren ausgegraben und restauriert wurde. Hier entdecken Sie gepflasterte und kolonnadierte Straßen, schwebende Hügeltempel, stattliche Theater, großzügige öffentliche Plätze, Bäder, Brunnen und Stadtmauern, Türme und Tore.

Weiterfahrt zum Toten Meer, eine der spektakulärsten Naturlandschaften der Welt und tiefster Punkt der Erde (400 m unter dem Meeresspiegel). Dieses riesige Gewässer hat eine Reihe von Zuflüssen, darunter der Jordan. Sobald das Wasser das Tote Meer erreicht hat, ist es von Land eingeschlossen und verdunstet zu einem großen Pool aus Salz und Mineralien, der Industrie, Landwirtschaft und Medizin versorgt.Das Tote Meer wird von Bergen im Osten und den sanften Hügeln Jerusalems im Westen flankiert. Obwohl die Gegend heute dünn besiedelt und ruhig ist, wird angenommen, dass sie die Heimat von fünf biblischen Städten war: Sodom, Gomorrah, Adman, Zebouin und Zoar (Bela). Rückkehr zum Hotel in Amman und Übernachtung.
Tag 5, Mittwoch: Amman - Madaba - Nebo - Kerak - Petra
Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie auf dem 2000 Jahre alten Königsweg, der in der Bibel erwähnt wird und prähistorische Dörfer aus der Steinzeit mit biblischen Städten verbindet. Sie halten in Madaba, "The City of Mosaics", 30 km südlich von Amman. Besuchen Sie die griechisch-orthodoxe Kirche St. George, wo sich die berühmte byzantinische Mosaikkarte des Heiligen Landes aus dem 6. Jahrhundert befindet.

Weiter geht es zum Berg Nebo, bekannt als die Grabstätte des Propheten Moses. Der Berg, der sich bis auf 840 m Höhe erhebt, bietet einen spektakulären Blick auf das Heilige Land. Weiter geht es über den Königsweg, der prähistorische Dörfer aus der Steinzeit mit biblischen Städten verbindet, nach Kerak, prächtige Kreuzritterburg aus dem 12. Jahrhundert n. Chr. Kerak ist seit mindestens der Eisenzeit bewohnt und war eine wichtige Stadt für die Moabiter. Weiterfahrt nach Petra und Übernachtung.

Tag 6, Donnerstag: Ganztägiger Besuch von Petra
Nach dem Frühstück ganztägiger Besuch von Petra, berühmter Schatz der Antike. Die antike nabateanische Stadt Petra, die 2012 das 200. Jahr ihrer Wiederentdeckung feierte, wurde kürzlich zu einem der sieben Weltwunder gewählt. Sie ist ohne Zweifel der wertvollste Schatz Jordaniens und die größte Touristenattraktion des Landes. 1985 wurde Petra zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Beginnen Sie Ihren Besuch mit einem Spaziergang oder einer kurzen Reittour vom Haupteingang zum Eingang der Altstadt durch den "Siq", einen 1210 Meter langen, schmalen Canyon. Am Ende des Siq kommt langsam das erste und größte Highlight von Petra in Sicht - das berühmte Schatzkammerdenkmal "Al Khazneh". Petra ist ein einzigartiger Ort, der vor mehr als 2000 Jahren von den arabischen Nabatäern erbaut wurde. Die Nabateaner hauten ihre monumentalen Gräber, Paläste, Tempel und Schätze aus den natürlichen rosafarbenen Felsen und Sandsteinen der Wüste. Petra war ein wichtiger Knotenpunkt für die Seiden-, Gewürz- und andere Handelsrouten, die die östliche Welt mit der westlichen verbanden. Lassen Sie sich von unserem professionellen Reiseleiter durch die architektonischen und spirituellen Wunder dieses majestätischen Ortes führen. Übernachtung im Hotel in Petra.
Tag 7, Freitag: Petra - Little Petra - Wadi Rum - Amman
Nach dem Frühstück fahren Sie nach 'Al-Beidha', einen wichtigen Vorort der Stadt Petra. Sie betreten die Stätte durch eine enge Schlucht namens Siq al-Barid, die „kalte Siq“. Der Name bezieht sich auf den Umstand, dass die hohen Wände verhindern, dass Sonnenlicht in den Canyon gelangt und ihn erwärmt. Es wird angenommen, dass Little Petra ein wichtiger Vorort von Petra und Ein- und Ausgangspunkt für die Handelsrouten nach Norden und Nordwesten war. Hier kamen die Karawanen aus dem Negev, Gaza, Jerusalem, Ägypten und der Mittelmeerküste an, erholten sich und betrieben Handel. Wie in Petra wurden auch hier Gebäude in den Sandstein gehauen, die als Wohnhäuser, Lager und Gräber mit Wasserkanälen und Zisternen dienten.

Weiterfahrt nach Wadi Rum, Jordaniens größter Wüste, zu einer 4x4-Jeepfahrt. Wadi Rum verkörpert die Romantik der Wüste. Mit seiner "Mondlandschaft" aus Tälern und hoch aufragenden Sandsteinbergen ist Wadi Rum die Heimat mehrerer Beduinenstämme, die in verstreuten Lagern in der ganzen Gegend leben. Kletterer werden von Wadi Rum wegen seiner steilen Granit- und Sandsteinfelsen angezogen, während Wanderer die weiten leeren Flächen genießen. Rückkehr nach Amman und Übernachtung.

Tag 8, Samstag: Amman - Abreise
Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug.

7 Nächte/8 Tage Jordanien-Tour + Totes Meer

Wenn Sie sich für Angebot 3 entscheiden, folgen Sie der obigen Route bis Tag 5.

Tag 6, Donnerstag: Tagesbesuch von Petra - Wadi Rum
Nach dem Frühstück ganztägiger Besuch von Petra, berühmter Schatz der Antike. Die antike nabateanische Stadt Petra, die 2012 das 200. Jahr ihrer Wiederentdeckung feierte, wurde kürzlich zu einem der sieben Weltwunder gewählt. Sie ist ohne Zweifel der wertvollste Schatz Jordaniens und die größte Touristenattraktion des Landes. 1985 wurde Petra zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Beginnen Sie Ihren Besuch mit einem Spaziergang oder einer kurzen Reittour vom Haupteingang zum Eingang der Altstadt durch den "Siq", einen 1210 Meter langen, schmalen Canyon. Am Ende des Siq kommt langsam das erste und größte Highlight von Petra in Sicht - das berühmte Schatzkammerdenkmal "Al Khazneh". Petra ist ein einzigartiger Ort, der vor mehr als 2000 Jahren von den arabischen Nabatäern erbaut wurde. Die Nabateaner hauten ihre monumentalen Gräber, Paläste, Tempel und Schätze aus den natürlichen rosafarbenen Felsen und Sandsteinen der Wüste. Petra war ein wichtiger Knotenpunkt für die Seiden-, Gewürz- und andere Handelsrouten, die die östliche Welt mit der westlichen verbanden. Lassen Sie sich von unserem professionellen Reiseleiter durch die architektonischen und spirituellen Wunder dieses majestätischen Ortes führen.

Nur 2 Autostunden südlich von Petra erkunden Sie die einzigartige Wüste von Wadi Rum. Sie wird als eine der schönsten Wüsten der Welt gehandelt – mit herrlichen Rosensandsteinbergen, Canyons & Dünen. Eine Übernachtung in einem Wüstencamp in Wadi Rum ist ein unvergessliches Erlebnis. Schlafen Sie unter den Sternen und erleben Sie die Gastfreundschaft der Beduinen bei der Verkostung regionaler Spezialitäten.

Tag 7, Freitag: Wadi Rum - Totes Meer
Nach dem Frühstück besuchen Sie Wadi Rum, Jordaniens größter Wüste, zu einer 4x4-Jeepfahrt.Wadi Rum verkörpert die Romantik der Wüste. Mit seiner "Mondlandschaft" aus Tälern und hoch aufragenden Sandsteinbergen ist Wadi Rum die Heimat mehrerer Beduinenstämme, die in verstreuten Lagern in der ganzen Gegend leben. Kletterer werden von Wadi Rum wegen seiner steilen Granit- und Sandsteinfelsen angezogen, während Wanderer die weiten leeren Flächen genießen. Transfer zu Ihrem Hotel am Toten Meer und Übernachtung.

Tag 8, Samstag: Totes Meer - Abreise
Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug.

Ihre Unterkunft

Auf Ihrer Tour logieren Sie in Standard Zimmern und werden mit Frühstück verpflegt. Optional und gegen Aufpreis können Sie möglicherweise eine Verpflegung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen im Hauptrestaurant).

Ihre Hotels

Ihre Unterkunft
Amman: Lijam Hotel oder Menatayche oder Sadeen Hotel oder ähnlich
Petra: Petra Panorama Hotel oder Old Village Resort oder Petra Palace Hotel oder ähnlich
Wadi Rum: Wadi Rum Magic Camp oder Private Bedouin Camp 
Totes Meer: Grand East Hotel oder Ramada oder ähnlich

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene Erwachsene
3 Erwachsene
oder
Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene
+
1 Kind

Sie können gegen Aufpreis ein Einzelzimmer buchen. Die Zimmergröße lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschließlich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Informationen zum Transport

Flug: Sie reisen mit einer Standardfluggesellschaft oder Low-Cost-Fluggesellschaft. Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass Sie Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählen, müssen Sie selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit denen Ihrer Hotelbuchung. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

weiter lesen

Transfer: 
Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel ist in unserem Angebot enthalten.

Wichtige Informationen zu Buchungen ohne Flug:
Wenn Ihre Buchung einen Transfer zwischen dem  Flughafen / Hotel / Flughafen enthält, oder Sie einen optionellen Transfer hinzugebucht haben, senden Sie bitte Ihre Flugdaten innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Buchung über das entsprechende Formular in Ihrem Mitgliedskonto an uns. Ohne diese Informationen kann der Transfer nicht vorgenommen werden.

weiter lesen

Ihre Option

4X4 PICKUP-JEEPTOUR IN WADI RUM (1,5-2 STUNDEN)

Ihre Option
Wadi Rum ist eine geschützte Wüste im Süden Jordaniens. Sie verzaubert mit dramatischen Sandsteinbergen wie dem majestätischen, vielkuppligen Jebel Um Ishrin und natürlichen Felsbögen wie der Burdah Rock Bridge. Viele prähistorische Inschriften und Schnitzereien säumen hier felsige Höhlen und steile Abgründe, was den Besuch dieses Ortes zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Diese Tour beinhaltet die Möglichkeit, die Gegend in einem 4X4 Jeep zu erkunden!

Nur für Sie

Wenn Sie mehr als 35 Tage im Voraus buchen und der Gesamtbetrag mehr als 1000 € beträgt, brauchen Sie nicht alles auf einmal zu bezahlen!
Klicken Sie beim Buchungsprozess einfach auf die Option
Anzahlung von nur 25%
.

Jan
min : 3°C max : 11°C
Feb
min : 4°C max : 12°C
Mär
min : 6°C max : 16°C
Apr
min : 10°C max : 21°C
Mai
min : 13°C max : 26°C
Jun
min : 17°C max : 29°C
Jul
min : 19°C max : 31°C
Aug
min : 19°C max : 31°C
Sep
min : 17°C max : 29°C
Okt
min : 14°C max : 26°C
Nov
min : 9°C max : 18°C
Dez
min : 5°C max : 13°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über die Tour:
Die Tour ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.
Check-in: 15 Uhr
Check-out: 12 Uhr
Haustiere sind nicht erlaubt.
Die Ortstaxe muss vor Ort bezahlt werden.
Preise und Zeitpläne ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Im Angebot enthalten

  • Standard Zimmer in 4*-Hotels oder ähnlich
  • Frühstück (Upgrade auf Halbpension möglich)
  • 1 Übernachtung im Wadi Rum Wüstencamp (nur bei der Erweiterung zum Toten Meer)
  • Guide für die Exkursionen
  • Besichtigungen und Eintritte nach Reiseverlauf
  • Lokale 4X4-Safari Wadi Rum für ca. 1,5-2 Stunden
  • Englischsprechender Reiseleiter während der gesamten Tour
  • Empfang und Assistance bei der Ankunft am Flughafen
  • Transport nach Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeugen

Nicht im Angebot enthalten

  • Visagebühren
  • Getränke und andere Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
  • Zuschlag für spezielle Wünsche in Bezug auf Mahlzeiten
  • Eintrittsgebühren, Transferleistungen und Führer in der Freizeit
  • Versicherung, persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Internationale Flughafensteuer
  • Alle Dienstleistungen, die nicht im Programm erwähnt werden.

Ihre Reisebestimmungen

Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise in die Jordanien folgende Regelungen.

Einreisedokumente
Eine Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, Vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass

Anmerkungen
Alle Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Visum
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Jordanien ein Visum. Zum Zeitpunkt der Einreise nach Jordanien muss der Pass noch eine Mindestgültigkeit von 6 Monaten haben.Ein Visum zur einmaligen Einreise kann bei der Botschaft des Königreichs Jordanien in Berlin beantragt werden, wird aber auch an den Flughäfen Queen Alia International und Aqaba ausgestellt. Die Visumgebühr in Höhe von derzeit 40,- JOD (jordanische Dinar) muss an den Flughäfen sofort in jordanischen Dinar bezahlt werden (Wechselstuben/Geldautomat vorhanden).

Einreisebestimmungen für Minderjährige
Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen reisen!Minderjährige, die nicht in Begleitung eines Elternteils oder Sorgeberechtigten reisen, müssen eine durch den/die Sorgeberechtigten unterschriebene schriftliche Bestätigung in englischer und deutscher Sprache mit sich führen, aus der die Erlaubnis des/der Sorgeberechtigten zur Durchführung dieser Reise hervorgeht. Diese Bestätigung muss die vollständigen Ein- und Ausreisedaten, Name/-n der Sorgeberechtigten, Namen des Kindes und der Begleitpersonen beinhalten. Ferner muss der Bestätigung eine Kopie des Reisepasses der sorgeberechtigten Person/-en beiliegen.

Hinweise für Reisende ohne deutsche Staatsangehörigkeit
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit abweichen können. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes zu informieren.

Weitere Informationen 
Weitere Bestimmungen und Reiseempfehlungen finden Sie auf der Website des Auslandsamts unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/jordanien-node/jordaniensicherheit/218008

Bitte beachten Sie

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wir Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihrer Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Jordanien mit optionaler Erweiterung Wadi Rum & Totes Meer