Safari & Heißluftballon-Erlebnis in Marrakesch und im Atlasgebirge - Marrakesch - Bis zu -70% | Voyage Privé

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Marrakesch von oben aus einem Heißluftballon zu betrachten
  • Sich in einem charmanten Hotel mit tollem Dekor zu entspannen
  • Umwerfende Landschaften zwischen Marrakesch und der Agafay Wüste zu bewundern
  • Und...Das schöne grüne Tal von Ourigane, versteckt in den Ausläufern des Mount Toubkal zu erkunden!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Ihre Rundreise im Überblick

Wir laden Sie ein, eine andere Facette dieses wunderschönen Landes während einer 3-, 5- oder 7-Nächte-Tour an Bord eines 4X4 mit einem Fahrer zu entdecken. Sie werden erhabene Landschaften entdecken, zwischen typischen Dörfern und atemberaubenden Panoramen.

Ihre Rundreise im Detail

Tour in 3 Nächten

Tag 1: Ankunft in Marrakesch
Begrüßung durch unseren Vertreter und Transfer zu Ihrem Hotel.
Abendessen und Übernachtung im Retreat by Siredrah Hotel (oder ähnlich).

Tag 2: Marrakech / Asni / Ouirgane
Frühstück im Hotel, Abholung im Hotel und Aufbruch zu den roten Pisten, wo wir von Marrakesch aus unseren Tagesausflug nach Asni und Ouirgane starten, um eine der schönsten Landschaften Marokkos zu sehen und den See, der den Herbstboden füllt.
Etwa eine Stunde von Marrakesch entfernt liegt das schöne grüne Tal von Ourigane, versteckt in den Ausläufern des Mount Toubkal. Sie können den Souk von Asni oder Moulay Brahim (mittwochs und samstags) besuchen, bevor Sie auf dem Weg nach Asni, das für seine Amethyste berühmt ist, durch die Gheghaia-Flussschlucht fahren und ein Picknick machen, während Sie die fabelhafte Berglandschaft genießen. Ouirgane ist der Gipfel (höchster Punkt) des Gebirges in einer Höhe, die in einigen Bereichen bis zu 2300 Meter erreicht und sich über mehrere Kilometer erstreckt.
Das Tal von Asni und Ouirgane, bekannt als das glückliche Tal, ist mit seinem Grün, seiner Fauna und Flora erstaunlich, es ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderfreunde. Abendessen und Übernachtung im Hotel Ksar Shama

Tag 3: Ouirgane / Amizmiz / Anougal / Agafay-Wüste

Nach dem Frühstück - heute steht ein außergewöhnlicher Besuch der Südseite der Hochebene des Hohen Atlas und des Takerkoust-Sees im Anogal-Tal auf dem Programm - 80 km südlich von Marrakech. Abstieg in das Tal des Marigha-Tals die Hochebene von Kik weiter entlang der Dörfer von Ouzguita, dominiert von der Kette des Hohen Atlas. Mit einem herrlichen Panorama auf das Massiv des Mount Toubkal, mit Blick auf Marrakesch und den Staudamm von Lalla Takerkounst in dessen Zentrum.
Dieser Bereich wird die Tür zu den prekären Bedingungen öffnen, unter denen die marokkanische Bauernschaft in der Region lebt. Kleine Dörfer, Olivenhaine und grüne Vegetation führen in das Tal von Oued Nfiss. Bemerkenswertes grünes Land, um die malerischen Berberdörfer von Dnassa zu entdecken - umgeben von Olivenbäumen, Feigenbäumen, Walnussbäumen und Plantagen mit Quitten, Pflaumen und Mandelbäumen.
Auf einer Höhe von 1800 m ist die Aussicht absolut grandios - und in den Wintermonaten die verschneite Kulisse der Atlasgipfel. Erfrischungspause in der Stadt Amizmiz. Fahren Sie in das Anogal-Tal.
Besuch der Quellen von Imi n Tala und Mittagessen im Haus des Bewohners. Nach dem Mittagessen setzen wir unsere 4x4-Fahrt durch eine Reihe von typischen Dörfern entlang des Anougal-Tals fort. Diese Etappe wird uns die Möglichkeit geben, in dieses ländliche Leben einzutauchen, das von den Jahreszeiten, der Bewässerung der Terrassenfelder, der Aussaat und Ernte von Weizen, Gerste und Obstbäumen täglich bestimmt wird, um unsere Reise zu leben.
Am frühen Nachmittag erreichen Sie das Dorf Tnirt für einen Panoramastopp auf dem Gipfel des Gorza. Fahren Sie das Tal hinunter, um das Azgour-Bergbaugebiet zu besuchen. Genießen Sie den Panoramablick auf die Toulkin-Hochebene und den Ardouz-Berg, der Teil des Hohen Atlas-Gebirges ist.
Halten Sie hier noch einmal für Panoramafotos an, bevor Sie weiter in die (unbefestigten) Pisten eintauchen, die Sie zu abgelegeneren Berbergemeinden und Landschaften führen. Ankunft in der Agafay-Wüste. Ein üppiges traditionelles Essen in einem Zelt mit Teppichen, sanfter Beleuchtung und Wüstenschmuck empfängt Sie nach einem langen Tag. Abendessen und Übernachtung im Marrakech Desert Camp.

Tag 4 : Abreise
Nach dem Frühstück Abfahrt zum Flughafen von Marrakesch. Ende des Aufenthaltes.

Tour in 5 Nächten

Tag 1: Ankunft in Marrakesch
Begrüßung durch unseren Vertreter und Transfer zu Ihrem Hotel.
Abendessen und Übernachtung im Retreat by Siredrah Hotel oder ähnlich.

Tag 2: Marrakech / Asni / Ouirgane
Frühstück im Hotel Abholung im Hotel und Fahrt zu den roten Pfaden, wo wir von Marrakesch aus unseren Tagesausflug nach Asni und Ouirgane starten, um eine der schönsten Landschaften Marokkos zu sehen. Etwa eine Stunde von Marrakesch entfernt liegt das schöne grüne Tal von Ourigane, versteckt in den Ausläufern des Mount Toubkal.
Sie können den Souk von Asni oder Moulay Brahim (mittwochs und samstags) besuchen, bevor Sie auf dem Weg nach Asni, das für seine Amethyste berühmt ist, durch die Gheghaia-Flussschlucht fahren und ein Picknick machen, während Sie die fabelhafte Berglandschaft genießen. Ouirgane ist der Gipfel (höchster Punkt) der umliegenden Berge in einer Höhe, die in einigen Bereichen bis zu 2300 Meter ansteigt und sich über mehrere Kilometer erstreckt. Das Tal von Asni und Ouirgane, bekannt als das glückliche Tal, ist mit seinem Grün, seiner Fauna und Flora erstaunlich, es ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderfreunde. Abendessen und Übernachtung im Hotel Ksar Shama

Tag 3: Ouirgane / Amizmiz / Anougal / Tnirt
Nach dem Frühstück - heute steht ein außergewöhnlicher Besuch der Südseite der Hochebene des Hohen Atlas und des Takerkoust-Sees im Anogal-Tal auf dem Programm - 80 km südlich von Marrakech. Abstieg in das Tal von Asni, das Tal von Marigha, die Hochebene von Kik entlang der Dörfer von Ouzguita, dominiert von der Kette des Hohen Atlas, mit einem herrlichen Panorama des Massivs des Mount Toubkal, mit Blick auf Marrakesch und den Damm von Lalla Takerkounst in seinem Zentrum. Dieser Bereich wird die Tür zu den prekären Bedingungen öffnen, unter denen die marokkanische Bauernschaft in der Region lebt. Kleine Dörfer, Olivenhaine und grüne Vegetation führen in das Tal von Oued Nfiss. Bemerkenswertes grünes Land, um die malerischen Berberdörfer von Dnassa zu entdecken - umgeben von Olivenbäumen, Feigenbäumen, Walnussbäumen, Quittenbäumen, Pflaumenbäumen und Mandelbäumen. Auf einer Höhe von 1800m ist die Aussicht absolut atemberaubend - und in den Wintermonaten die verschneite Kulisse des Atlasgebirges. Erfrischungspause in der Stadt Amizmiz. Weiter geht es in das Anogal-Tal. Besuch der Quellen von Imi n Tala und Mittagessen im Haus des Bewohners. Nach dem Mittagessen setzen wir unsere 4x4-Fahrt durch eine Reihe von typischen Dörfern entlang des Anougal-Tals fort. Diese Etappe wird uns die Möglichkeit geben, in dieses ländliche Leben einzutauchen, das von den Jahreszeiten, der Bewässerung der Terrassenfelder, der Aussaat und Ernte von Weizen, Gerste und Obstbäumen täglich bestimmt wird, um unsere Reise zu leben. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Dorf Tnirt. Beenden Sie Ihr Erlebnis mit einem typischen Berber-Kochkurs mit Said und seiner Familie. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus Benijja.

 

Tag 4 : Tnirt / Azgour / Imi ndounit-Schlucht / Taskourt / Agafay
Ihr Frühstück wird heute auf einer für Stadtbewohner ungewöhnlichen Terrasse im Freien serviert. Die heutige Etappe ist ganz anders als alle Orte rund um Marrakesch, eine sehr friedliche Gegend, die nicht mit Strömen pumpender Touristen gefüllt ist und die immer noch viele versteckte Kleinode hat, was diesen Teil des Atlas eher zu einem Abenteuer als zu einem Touristenziel macht. Auf den ersten Blick, wenn man das Dorf Tnirt verlässt, wirken die Straßen wie ein verlorener Teil der marokkanischen Geschichte, aber bei näherer Betrachtung findet der Besucher wunderschöne Attraktionen und denkwürdige Naturschauplätze zum Genießen und Erinnern. Fahren Sie das Tal hinunter, um das Azgour-Bergbaugebiet zu besuchen. Genießen Sie den Panoramablick auf das Toulkin-Plateau und den Berg Ardouz, der Teil des Hohen Atlas ist. Halten Sie hier für Panoramafotos an, bevor Sie weiter in die (unbefestigten) Pisten eindringen, die Sie zu abgelegeneren Berbergemeinden und Landschaften führen. Ankunft im Dorf Adaghas (2000m). Hier nehmen wir das Mittagessen in einem gemütlichen und traditionellen Gasthaus ein. Die Aussicht ist von hier aus hervorragend, mit vielen hohen Gipfeln, die zu sehen sind, einschließlich des Toubkal, dem höchsten Gipfel im Hohen Atlas (4.167m). Nach dem Mittagessen auf der Straße geht diese zauberhafte, kurvenreiche Tour weiter zum Dorf Imi-n-dounit, vorbei an vielen Dörfern auf dem Weg (wie Douzro, Tagadirt, Ighizaran, Ibardaten, Adassil, Mjdid, Maghossa, Irgan warshan). Je nach Jahreszeit werden viele Aktivitäten zu sehen sein. Es kann das Land sein, das im Oktober vorbereitet und kultiviert wird, oder die Gerstenernte im Mai, wenn fleißige Berberfamilien (und geduldige Esel) die spröden Halme von Hand schneiden und die lebenswichtige Ernte eines weiteren Jahres einbringen, eine jahrhundertealte Szene. Imi-n-dounit oder der "Mund der Erde" ist wirklich das Ende der Straße! Von hier aus führt uns ein kurzer, leichter Spaziergang zum Flussufer und dort sehen wir ihn, den "Mund der Erde", eine steilwandige, vom Wasser eingeschnittene Schlucht. Mit Hilfe von Trittsteinen und einfachen "Brücken" können wir diese Schlucht durchqueren und gelangen in ein Gebiet der Ehrfurcht Nach etwas Freizeit hier, brechen wir in die Agafay-Wüste auf. Unterwegs besuchen Sie das Dorf Anbdour, das kürzlich "Titanic of the Atlas" genannt wurde. Ankunft in der Agafay-Wüste. Ein üppiges traditionelles Essen in einem Zelt mit Teppichen, sanftem Licht und Wüstenschmuck empfängt Sie nach einem langen Tag. Abendessen und Übernachtung im Marrakech Desert Camp.

Tag 5 : Agafay / Marrakesch
Nach einem Morgenspaziergang vor dem Frühstück genießen Sie den Sonnenaufgang zwischen den Agafay-Hügeln und dem Atlasgebirge (fakultativ). Erkunden Sie die Wüste von Marrakesch auf einer kombinierten Kamel- und Quad-Tour. Beginnen Sie mit einem Spaziergang entlang des Wüstenrandes. Sie erhalten eine kurze Sicherheitseinweisung und fahren dann mit Ihrem Guide durch die Wüstenlandschaft.
Genießen Sie mühelos weiche Wege, harte Pfade und felsige Schluchten. Steigen Sie auf und ab, während Ihr Quad das Terrain erobert. In der Mitte Ihrer Tour löschen Sie Ihren Durst mit einer Pause von Ihrer aufregenden Fahrt und einer Tasse frischen marokkanischen Tees und einem Snack bei einer einheimischen Familie. Setzen Sie Ihre Wanderung fort und genießen Sie die Ruhe der offenen Wüste und die atemberaubenden Ausblicke auf das Atlasgebirge, die eine faszinierende Kulisse und hervorragende Fotomöglichkeiten bieten. Als nächstes fahren Sie zu einer Kamelkarawane und erleben ca. 60 Minuten lang die Schönheit der Landschaft vom Rücken eines der "Wüstenschiffe" aus. Vorher kehren Sie in ein Beduinenzelt zurück, um ein traditionelles marokkanisches Grill-Mittagessen einzunehmen. Mit dem Transfer vom Agafay Camp zu Ihrem Hotel in Marrakesch endet Ihr Safari-Erlebnis. Freier Nachmittag zur freien Verfügung. Übernachtung im Riad Laora oder ähnlich


Tag 6 : Marrakech / Frankreich
Frühstück im Riad und Abfahrt zum Flughafen von Marrakesch. Ende Ihres Aufenthaltes.

Tour in 7 Nächten

Tage 1 bis 5: Beschreibung ähnlich der oben genannten

Tag 6 : Marrakesch
Frühstück im Hotel. Treffen Sie unseren Guide in Ihrem Hotel und genießen Sie eine Führung durch die alte Medina, bei der wir den Koutoubia-Garten sehen, der sich über eine grüne und blühende Fläche rund um den Koutoubia-Turm erstreckt. Wir entdecken den Bahia-Palast, der einst als der schönste Palast der Welt gefeiert wurde, berühmt für seine 50 Marmorsäulen. Eines der schönsten Beispiele der maurischen Architektur in der Welt, wo die klassischen Arkaden mit Blattgold und Stuck überzogen sind. Setzen Sie Ihren Spaziergang durch Labyrinthe winziger Gassen in der Medina fort, in der es wimmelt wie an nur wenigen Orten der Welt; sehen Sie einen traditionellen öffentlichen Ofen und Brunnen. Entdecken Sie einen Foudouk "Alte Karawanenserai", der in den letzten Jahrhunderten als Marktlager für Karawanen diente, die aus Timbuktu und Ländern südlich der Sahara in Marrakesch landeten. Es ist so perfekt, dass es als Filmkulisse verwendet werden könnte - und oft auch wird. Wir besuchen auch die berühmten Souks oder überdachten Märkte, wo hochqualifizierte Kunsthandwerker komplizierte Lederwaren, Schmuck und Möbel herstellen. Das Mittagessen wird in einem typisch marokkanischen Restaurant serviert. Nach dem Mittagessen machen Sie einen Spaziergang zum Jemaa el-Fnaa-Platz, dem Hauptplatz von Marrakesch, um einen Verdauungstee oder frischen Orangensaft zu trinken und um zu sehen, wie der Platz am frühen Nachmittag zum Leben erwacht. Übernachtung im Riad Laora oder ähnlich

Tag 7: Marrakech
Frühstück im Hotel Morgen frei. 17:00 Uhr Abholung in Ihrem Riad, um ein entspannendes Hammam zu genießen. Besuchen Sie zunächst unser traditionelles marokkanisches Hammam, das mit elegantem Tadellakt und Mosaik in einem Stil gebaut wurde, der im Laufe der Jahrhunderte zu einer Ikone der marokkanischen Kultur geworden ist. Ziehen Sie Ihre Badesachen an und gehen Sie ins Hammam, um Giftstoffe loszuwerden und Ihren Körper gut zu erwärmen, damit sich Ihre Hautporen öffnen. Dann machen Sie Platz für Ihr Körperpeeling durch einen erfahrenen Kessal. Ein qualifizierter Massagetherapeut hilft Ihnen mit Arganöl und fachkundigen Techniken, Ihr natürliches Strahlen zu unterstreichen. Probieren Sie die feuchtigkeitsspendende Massage in der heißen, dampfenden Luft, wo das sanfte Schwitzen eine gesunde und angenehme Form der Entspannung bietet. Abends geht es in der Nähe des Jamaa-Elfna-Platzes zurück in die alte Medina und in eines der typisch marokkanischen Terrassenrestaurants. Genießen Sie eine Vielzahl marokkanischer Spezialitäten, darunter Salate, Briouates (salziges Gebäck mit Phyllo-Teig) und 2 Tagines (Fleischbällchen oder Huhn oder Rindfleisch und Gemüse). Zum Abschluss gibt es marokkanisches Gebäck, begleitet von Minztee. Sie können auch marokkanische Weine direkt von der Speisekarte des Restaurants bestellen. Im Laufe des Abends können Sie einem marokkanischen Duo zuhören, das Oud und Tam-Tam spielt, und eine exotische Bauchtanzvorführung sehen. Am Ende des Abends werden Sie zu Ihrem Riad gebracht. Übernachtung im Riad Laora oder ähnlich

 
Tag 8: Marrakesch / Abreise
Frühstück im Riad. Transfer zum Flughafen in Marrakech.

Für Ihren Komfort auf der Rundreise

Ihre Hotels

Maximale Zimmerkapazität

Sie übernachten in Standardzimmern in Einrichtungen gemäß dem Programm (4*-Hotels, Boutique-Hotels, Riads oder Camps).

Ihre Hotels während der Tour:
- Marrakesch: Riad Dar Massai (oder ähnlich)
- Asni / Ouirgane: La Bergerie Hotel (oder ähnlich)
- Tnirt: Gästehaus Benija (oder ähnlich)
- Agafay Wüste: Das Camp Marrakech Wüste (oder ähnlich)
- Marrakesch: Riad Laora (oder ähnlich)

Achtung: In Marokko dürfen unverheiratete Paare mit marokkanischer Staatsangehörigkeit nicht im selben Zimmer übernachten. 

Ihre Verpflegung

Sie genießen eine Halbpension (ohne Getränke).

Wenn Sie die 4 Tage / 3 Nächte Tour wählen, beinhaltet die Halbpension (ohne Getränke): 3x Frühstück und 3x Abendessen.

Wenn Sie die 6 Tage / 5 Nächte Tour wählen, beinhaltet die Halbpension (ohne Getränke): 5x Frühstück, 1x Mittagessen und 4x Abendessen.

Wenn Sie sich für die 8 Tage / 7 Nächte Tour entscheiden, beinhaltet die Halbpension (ohne Getränke): 6x Frühstück, 2x Mittagessen und 4x Abendessen.

Ihre Informationen zum Transport

Informationen zu Ihrem Flug

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt mit Flügen entscheiden, reisen Sie in der Economy Class (inklusive) oder Business Class (optional gegen Aufpreis).

Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Dieser Flug kann einen oder mehrere Zwischenstopps beinhalten. 

Der Ankunftsflughafen kann sich vom Abflughafen unterscheiden. Diese Informationen finden Sie bei den weiteren Details zu Ihrer Flugauswahl.

Gepäckinformationen

Gepäck, Mahlzeiten und andere Dienstleistungen an Bord bestimmter Flüge können kostenpflichtig sein. Sie erfahren bei der Auswahl der Fluggesellschaft und der Flugzeiten, ob der Flugpreis auch Gepäck beinhaltet.

Sollte Ihr Flugpreis kein Gepäck beinhalten, besuchen Sie vor Ihrer Abreise die Website der Fluggesellschaft, um weitere Informationen zu Ihrem zusätzlichen Gepäck zu erfahren und dies ggf. dort direkt zu buchen

Ihre Transfers

Der kollektive Transfer Flughafen / Hotel / Flughafen ist bei Buchungen mit Flug im Preis inbegriffen.

Willkommen in ... Marokko!

Marrakesch

Eine lebhafte Medina, typisches Kunsthandwerk und Riads mit außergewöhnlicher Architektur machen Marrakesch zu einem abwechslungsreichen Reiseziel. Auch viele Künstler haben sich schon in diese Stadt verliebt. Die "Perle des Südens" ist eine farbenfrohe Stadt, in der sich Yves Saint-Laurent zu seinen schönsten Kollektionen inspirieren ließ. Die "rote Stadt" verspricht einzigartige Momente an jeder Straßenecke, vom Jemma El Fna-Platz bis zu den Majorelle-Gärten über die Koutoubia-Moschee. Es heißt, "Reisen ist der beste Weg, sich zu verirren und sich gleichzeitig zu finden", also... auf nach Marrakesch!

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise
Die Rundreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.
Die Ortstaxe muss vor Ort bezahlt werden.

Bitte beachten Sie:

Beim Check-in außerhalb der Standardzeiten des Hotels können zusätzliche Gebühren anfallen. Die Check-out-Zeiten können sich ändern, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Ankunft im Hotel.

Fahrpläne und Preise können sich ändern.

Ist das Objekt für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich, so ist dies abhängig von der Verfügbarkeit. Um ein Zimmer für Personen mit eingeschränkter Mobilität zu buchen, wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice-Team.

Informationen zum Zimmer: Das Bett für den 3./4. Gast ist wahrscheinlich ein Schlafsofa oder ein Bett im Campingstil.

Informationen zum Restaurant: Einige gastronomische Einrichtungen/Menüs sowie Premium-, Marken- und internationale Getränke sind möglicherweise nicht im Preis inbegriffen und können mit einem vor Ort zu zahlenden Aufpreis verbunden sein. Mahlzeiten, Snacks und Getränke können nur zu bestimmten Zeiten verfügbar sein.

In der Tour enthalten:

- Unterkunft in Standard Zimmern in Unterkünften nach Reiseverlauf
- Halbpension (ohne Getränke) nach Reiseverlauf
- Im Programm erwähnte Exkursionen
- Transport im gemeinsamen 4X4 während 3 Tagen (von 2 bis 5 Personen) mit Fahrer, der Ihre Sprache spricht
- Lokaler Reiseführer in Marrakesch für die 7 Übernachtungen
- Assistenz und Flughafen-/Hotel-/Flughafentransfer bei den Angeboten mit Flügen inklusive

Nicht in der Tour sind enthalten:
- Trinkgelder
- Eintrittsgelder für einige Denkmäler
- Der Reiseführer in Marrakesch für die Aufenthalte 4 Tage / 3 Nächte und 6 Tage / 5 Nächte
- Alles, was oben nicht erwähnt ist

Für einige Dienstleistungen wird vor Ort eine Gebühr erhoben.
Einrichtungen/Dienstleistungen können ggf. nicht verfügbar sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Lage auf Grund der aktuellen Situation ändern kann und dass alle hier genannten Information unter Vorbehalt gestellt sind. Wir bitten Sie dringend, das Hotel spätestens drei Tage vor Ihrer Abreise zu kontaktieren, um über die neusten Entwicklungen auf dem Laufendem zu sein.

Weitere Informationen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Bitte informieren Sie sich auch über die neusten staatlichen Bestimmungen des jeweiligen Einreise- oder Bundelandes.

- innerhalb Deutschlands: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-bundeslaender-1745198

- innerhalb Europas: https://reopen.europa.eu/de/

- für die Welt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Sehen Sie sich unsere Hilfe-Rubrik 24/24 Std. und 7/7 Tage an.
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Safari & Heißluftballon-Erlebnis in Marrakesch und im Atlasgebirge