Essenzen von Nepal - Nepal - Bis zu -70% | Voyage Privé

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Ein unvergessliches Abenteuer voller Mystik, Geschichte und Kultur im wunderschönen Land Nepal zu erleben
  • Von der Gastfreundschaft der Einheimischen begeistern zu lassen
  • Eine private Tour mit Guide zu geniessen, um das Beste des Landes zu entdecken
  • Und... Ihren Körper und Geist an einem wunderbaren Ort zu erneuern!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Ihre Rundreise im Überblick

Nepal ist pure Mystik und Natur, ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Die Nachmittage können in Kathmandu mit dem Duft einer reichen Tradition und Kultur und den Lichtern der fortschreitenden Modernisierung auf einzigartige Weise entdecken.
Erkunden Sie den Chitwan-Nationalpark, einst Jagdrevier für nepalesische Könige, sowie Ausflugsziel der europäischen Elite und des Adels. Bestaunen Sie Pokhara, ein Ort von bemerkenswerter natürlicher Schönheit.
Eine unvergessliche Reise erwartet Sie!
 
Ihre Reiseroute:
 
Tag 1: Kathmandu
Tag 2: Kathmandu - Bhaktapur
Tag 3: Bhaktapur
Tag 4: Bhaktapur - Chitwan
Tag 5: Chitwan
Tag 6: Chtwan - Pokhara
Tag 7: Pokhara
Tag 8: Pokhara
Tag 9: Pokhara - Kathmandu
Tag 10: Kathmandu - Rückkehr
 

Ihre Rundreise im Detail

Tag 1: Kathmandu

Bei Ihrer Ankunft holt Sie der Vertreter am Flughafen ab und bringt Sie zu Ihrem Hotel.

Ankunft im Hotel um 14:00 Uhr.

 

Besuchen Sie die Bouddhnath Stupa, die größte buddhistische Stupa der Welt, direkt hinter dem Pashupatinath-Tempel. Es ist auf einer ebenen Fläche gebaut, auf mehreren Ebenen von Terrassen gebaut und in Pastellfarben bemalt und mit Gebetsfahnen geschmückt. Insgesamt 108 Buddhastatuen und 147 Gebetsmühleneinsätze zieren den Sockel des massiven Rundbaus. Die Kolonie Boudhanath hat die grösste Gemeinschaft von Tibetern: 12.000 insgesamt. Erleben Sie 1 Segnung mit einem Senior Lama im Kloster. Dann besuchen Sie den Pashupatinath-Tempel, einen der heiligsten Hindu-Tempel der Welt, und dieser Tempel gehört zu den fünf beliebtesten Pilgerstätten für Hindus. Während einer jährlichen Pilgerfahrt während des Shivaratri-Festivals zollen hier tausend Anbeter von Lord Shiva aus allen hinduistischen Gemeinschaften der Welt Tribut. Pashupatinath ist die Reinkarnation von Shiva in seiner wohlwollendsten Form als Fruchtbarkeitshirte, daher gibt es in diesem Tempel keine Tieropfer, sondern nur Früchte. Blumen und Zinnober werden angeboten. Es liegt am Ufer des Bagmati-Flusses und für Hindus bedeutet die Einäscherung in Pashupatinath einen direkten Weg ins Paradies. Nehmen Sie an der Arati-Zeremonie in Pashupatinath am Ufer des Bagmati-Flusses teil.

 

Übernachtung im Hotel.

 

TAG 2: KATHMANDU - BHAKTAPUR

Nach dem Frühstück im Hotel, Panoramatour durch die antike Stadt Patan, besuchen Sie Kumari: Die lebende Göttin von Patan zum Segen und Tika. Diese antike Stadt Patan, auch bekannt als Lalitpur oder die Stadt der schönen Künste, liegt etwa fünf Kilometer südöstlich von Kathmandu. Die Stadt ist voll von hinduistischen Tempeln und buddhistischen Denkmälern. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Patan sind: Besuch des Durbar Square, Krishna Mandir, Mahaboudha und Hiranya Verna Mahavihar. Sie treffen auch den Meister der Klangschalentherapie und besuchen 1 Stunde lang die Gold- und Silberschmiedewerkstätten, um zu sehen, wie Juweliere hergestellt werden (1,5 Stunden).

 

 

Thimi

Der bekannteste Tempel in Thimi ist der Balkumari-Tempel aus dem 16. Jahrhundert, der einer der Shaktis von Bhairab gewidmet ist. Das Pfauenfahrzeug der Göttin ist auf einer Säule vor dem Tempel sowie in jeder Ecke des Tempels abgebildet. Es steht im Mittelpunkt des Balkumari Jatra, einem Fest, bei dem Thimi (Mitte April) das neue Jahr mit wilden Szenen begrüßt, in denen die 32 Khats (Säffchen) den Tempel umkreisen, während rotes Pulver auf sie geworfen wird. Ein Durchgang an der Südseite des Balkumari Tempelplatzes führt zum Thimi Potters Square, der von Brennöfen aus mit Asche bedecktem Stroh gesäumt ist. Weiter geht es für eine Tour durch Bhaktapur.

 

Ankunft und Check-in im Hotel und Freizeit am späten Nachmittag.

Übernachtung in Bhaktapur.

Tag 3: Bhaktapur

Der Changu Narayan Tempel liegt auf einem Hügel mit Blick auf das Tal, etwa 12 km östlich der Stadt. Es ist dem hinduistischen Gott Vishnu, dem Heiler, gewidmet. Der Tempel ist eines der schönsten und ältesten Beispiele der Pagodenarchitektur und mit Holz- und Steinschnitzereien geschmückt. Er gilt als der älteste Pagodentempel Nepals und wurde 323 n. Chr. erbaut. Der heilige Komplex ist ein Weltkulturerbe. Vom Tempel aus können Sie den wunderschönen Manohara-Fluss sehen, der wie eine Schlange durch die grünen Felder fliesst, und im Norden können Sie an klaren Tagen viele Gipfel des Himalaya mit einem Panoramablick auf die Umgebung sehen. Sie können die Kultur und Tradition der Newari rund um den Changu Narayan-Tempel kennen lernen.

Sanfte Wanderung von Changu Narayan nach Telkot. Das Wandergebiet liegt am grünen Bergrücken zwischen Changu Narayan und Telkot Hill. Die Strasse ist spektakulär mit der herrlichen Aussicht auf das Tal nach Kathmandu, Sankhu und Bhaktapur. Die Wanderung folgt dem Sattel eines Bergrückens mit herrlichem Blick auf das Tal rechts und den Himalaya links, den Ganesh Himal, die Lantang Range und Gauri Shankar. Die Strasse führt durch kleine Städte und landwirtschaftliche Flächen, die fast immer von der Tätigkeit der Bauern belebt werden, die auf ihren Feldern arbeiten.

Zwischen Changu Narayan und Telkot liegen nur wenige Tamang-Dörfer. Auf dem Weg nach Chamling beherbergt Ban Gadi auch einen heiligen Baba - Anga Nath, der dank seiner Früchte, Gemüse, Milch und Wasser überraschend 16 Jahre mit den Schreinen verschiedener Gottheiten überlebt, den grössten Dreizack von Shiva (nach ihm ) über eine Tonne. Die Wanderung dauert je nach Tempo der Teilnehmer 2 - 3 Stunden.

Das Dorf Telkot liegt auf einer Höhe von 1560 m und ist 20 km von Kathmandu und 5 km von Bhaktapur auf dem Weg nach Nagarkot entfernt. Es ist eine kleine Stadt mit ein paar kleinen Häusern, von denen einige kleine Stände haben, die Tee an Reisende auf dem Weg nach Nagarkot verkaufen.

Am Nachmittag Fahrt nach Bhaktapur. Nach dem Frühstück Abfahrt zu einer geführten Stadtrundfahrt durch Bhaktapur. Östlich von Kathmandu und dem Patan Durbar Square gelegen, hinterließ der Bhaktapur Durbar Square, wo die Könige der Malla-Dynastie bis 1769 lebten, einige der besten Beispiele architektonischer Exzellenz. Wörtlich bekannt als die "Stadt der Hingebungsvollen", bekannt für ihre elegante Kunst, fabelhafte Kultur, farbenfrohe Feste, traditionelle Tänze und den typischen Newari-Lebensstil. Erkunden Sie hier den Königspalast, das Goldene Tor und den Eingang zum Palast der 55 Fenster, der als das wichtigste Kunstwerk Nepals bekannt ist. Dann besuchen Sie den höchsten Tempel im Kathmandu-Tal - den Nyatapola-Tempel. Spazieren Sie über den Platz, wo Sie den jahrhundertealten Bau im Pagodenstil und die Tempel Nyatapolo und Datta-Traya sehen können. Besuchen Sie einen nepalesischen Topi-Hersteller (traditioneller Hut) und eine nepalesische Berufsakademie in Bhaktapur.

 

Übernachtung im Hotel in Bhaktapur.

 

TAG 4: BHAKTAPUR - CHITWAN

(180 KM)

Die Fahrt nach Chitwan dauert ungefähr 5 bis 6 Stunden. Bei Stau oder Einsturz kann dies länger dauern. Bei der Ankunft empfängt der Naturforscher die Teilnehmer und versorgt Sie mit Erfrischungen und Informationen über die Camp-Programme und -Einrichtungen. Am Parkeingangspunkt (Chitwan) angekommen, treffen Sie sich mit den Naturforschern / Vertretern des Dschungels, überqueren den Fluss auf einer kleinen Fähre und betreten den Chitwan Nationalpark. Bei Ihrer Ankunft werden Sie zum Mittagessen eingeladen.

Aktivitäten im Dschungel: Canyoning, Spaziergang durch den Dschungel und Besuch in einem Tharu-Haus.

Die Bar ist gut für durstige Gäste geeignet und serviert eine herzhafte kontinentale oder nepalesische Mahlzeit an der Feuerstelle.

 

Abendessen und Übernachtung im Hotel in Chitwan.

weiter lesen

Tag 5: Chitwan

Stehen Sie früh auf, um den Elefanten zu reiten und am frühen Morgen Wildtiere zu beobachten. Es ist die beste Tageszeit, um die Tiere zu sehen, während wir ruhig durch das taubedeckte Gras (18 bis 20 Fuß hoch) gehen, ein Lebensraum für Nashörner, Tiger und andere Wildtiere. Nach 2-3 Stunden im Dschungel kehren Sie zum Frühstück ins Camp zurück.

Dschungelaktivitäten: Canyoning, Dschungelwanderung und Besuch eines Tharu-Hauses.

Geniessen Sie ein erfrischendes Getränk in einer kleinen lokalen Bar, während Sie frischen Fisch und Meeresfrüchte verspeisen.

 

Abendessen und Übernachtung in der Jungle Lodge / Resort.

 

TAG 6: CHITWAN - POKHARA

(156 KM)

Nach dem Frühstück Transfer zum Ausgangspunkt des Parks, wo Sie auf ein Fahrzeug für eine 4-5-stündige landschaftlich reizvolle Fahrt ins 156 km entfernte Pokhara warten, das in einem ruhigen Tal (827 m) hinter der majestätischen Kette versteckt ist des Annapurna-Himalayas. Während Kathmandu seine mittelalterlichen Denkmäler und historischen Paläste bietet, verzaubert Pokhara die Besucher mit wunderschöne Naturlandschaften.

Diese Stadt im westlichen Himalaya liegt 200 km westlich von Kathmandu. Maultierzüge fahren wie seit Jahrhunderten durch die Innenstadt und transportieren Lebensmittel und andere Güter in abgelegene Himalaya-Dörfer und an die tibetische Grenze wie eine moderne Drohne aus Ultraleichtflugzeugen und Gleitschirmfliegern. Klettern Sie noch höher, um die Berge herauszufordern, die den nördlichen Horizont dominieren. Eine morgendliche Fahrt nach Sarangkot, um den herrlichen Sonnenaufgang und die Giganten des westlichen Himalaya zu sehen, wird ein Genuss sein, während der Phewa-See einen herrlichen Blick auf den Machhapuchare-Gipfel bietet.

 

Übernachtung im Hotel.

Tag 7: Pokhara

Nach dem Tee / Kaffee in Sarangkot (1.592 m) folgt eine 2,5 km lange Wanderung (ca. 30 Minuten) zum alten Kaski Fort auf der Spitze eines Hügels, 5 km westlich des Pokhara-Tals. Dieser kleine Hügel bietet einen herrlichen Blick auf das Pokhara-Tal, den friedlichen Phewa-See und die verschiedenen Gipfel des Annapurna-Gebirges.

Rückkehr zum Hotel zum Frühstück.

 

Nach dem Frühstück im Hotel: Sie werden nach Kalimati gebracht, um die Stupa des Weltfriedens zu besuchen, die auf einem Hügel am Südufer des Phewa-Sees liegt. Das Heiligtum ist nicht nur ein atemberaubender Anblick, sondern bietet auch einen herrlichen Aussichtspunkt mit spektakulärem Blick auf die Annapurna-Bergkette und Pokhara. Gehen Sie den Hügel durch die bewaldeten Hänge hinunter, wo der Führer die Flora und Fauna erklärt. Wenn Sie das Ufer des Sees erreichen, unternehmen Sie eine Nachmittagskreuzfahrt auf dem Phewa-See.

Am Nachmittag (wetterabhängig) machen Sie eine geführte Stadtrundfahrt durch Pokhara, die die Davis Falls, die Seti-Schlucht, den Bindabashini-Tempel und das tibetische Flüchtlingslager zeigt.

 

Übernachtung im Hotel.

 

TAG 8: POKHARA

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Phewa Power House (07 km / 15 Minuten mit dem Auto). Zu Fuß vom Parkplatz aus und nachdem Sie die Hängebrücke überquert hatten, gehen Sie durch das kleine Dorf Damsadi (20 Minuten)und zum ersten Aussichtspunkt, von wo Sie die Landschaften des Pardi-Flusses, der Annapurna, des Manaslu-Himalayas und ganz Pokharas geniessen können.

Gehen Sie zum Dorf Ambot (950 m, sanfte Aufwärtswanderung - ca. 30 Minuten) und kehren Sie zum Dorf Damsadi zurück, überqueren Sie die Hängebrücke und fahren Sie zurück nach Pokhara.

 

Höhepunkte des Damsadi Village Walk:

• Die längste Hängebrücke im Bezirk Kaski (276 Meter lang).

• Die Landschaften des Pardi-Flusses, des Mount Annapurna, des Mount Manaslu und des Mount Dhaulagiri im Himalaya

• Pokhara-Tal (je nach Wetterbedingungen)

• Damsadi-Brücke (224 Meter lang)

• Standort: südliche Teile von Pokhara

• Fußweg: 05 KM

• Gehzeit: Ca. 03 Stunden (inklusive Fahren, aber Ruhzeit ist nicht inbegriffen)

• Höchste Höhe: 950 m (Blick vom Dorf Ambot Annapurna und Mount Dhaulagiri)

• Niedrigste Höhe: 800 m (Startpunkt des Pheewa Power House Treks)

 

Am späten Nachmittag besuchen Sie das tibetische Kloster Jangchub Choeling. Sie fahren zum Hemja The Refugee Camp 5 km. Dort angekommen, werden Sie sich bei einer Tasse Tee mit der Familie unterhalten und dann zum Klostertreffen gehen und dann an den Gebeten teilnehmen. Sie werden das gesamte Camp zu Fuss erkunden: Kloster, Mönchsschule, buddhistischer Tempel, tibetischer Markt. Sie erkunden die ganze Stadt, Ihr Guide wird Sie mit vielen Informationen begeistern. Nach den Gebeten kehren wir zum Hotel zurück.

 

Unterkunft in Pokhara.

Tag 9: Pokhara - Kathmandu

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Kathmandu und beziehen Ihr Hotel.

Freier Nachmittag.

 

Übernachtung im Hotel.

 

TAG 10: KATHMANDU - RÜCKKEHR

Frühstück im Hotel und zur angegebenen Zeit werden Sie zum Internationalen Flughafen Kathmandu gebracht, um Ihren Rückflug anzutreten.

Für Ihren Komfort auf der Reise

Ihre Hotels

Maximale Zimmerkapazität

Während Ihrer Reise übernachten Sie nach Wahl in einem Standard Zimmer in Hotels der Kategorie Standard 4 * oder Superior 5 *.

 

Ihre Hotels der Standardkategorie:

Kathmandu: Hotel Tibet International oder Maya ManorMayor Hotel (oder ähnlich)

Bhaktapur: Hotel Heritage Bhaktapur (oder ähnlich)

Pokhara: Water Font oder Atithi Resort oder Pokhara Batika (oder ähnlich)

Chitwan: Hotel Park Land oder Park Safari Resort (oder ähnlich)

 

Ihre Hotels der Superior-Kategorie:

Kathmandu: Aloft Kathmandu-Thamel (oder ähnlich)

Bhaktapur: Hotel Heritage Bhaktapur (oder ähnlich)

Pokhara: Bar Peepal Resort (oder ähnlich)

Chitwan: Himalayan Wildlife Sanctuary (oder ähnlich)

 

Hinweise zu Sicherheit und Hygienemaßnahmen
Das Hotel verpflichtet sich, die geltenden Gesundheitsmaßnahmen zu respektieren.
Jegliche Änderungen an den Empfehlungen und Richtlinien der lokalen Regierungen sowie der zuständigen Gesundheitsbehörden werden beobachtet und verfolgt um allen Gästen weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten und gleichzeitig deren Sicherheit sowie die der Mitarbeiter zu gewährleisten.


Bitte beachten Sie: Die sanitären Maßnahmen können entsprechend den Empfehlungen der Regierung geändert werden. Infolgedessen kann der Zugang zu bestimmten Einrichtungen und Infrastrukturen beeinträchtigt sein.

Ihre Verpflegung

Um den Morgen mit Energie zu beginnen, werden Sie während Ihrer Reise mit Frühstück verpflegt.
Während Ihres Aufenthaltes in Chitwan, geniessen Sie Vollpension (ohne Getränke).
 
Bitte beachten Sie, dass auf Grund der aktuellen Lage Restaurants und Buffets geschlossen sein können oder in ihrer Sitzplatzanzahl limitiert. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Abreise direkt beim Hotel oder Restaurant.

Ihre Ausflugsoptionen

Flug durch Himalaya (Tag 2 oder Tag 3)

Ihre Ausflugsoptionen

Ein Bergflug mit atemberaubender Aussicht auf den Himalaya ist ein aussergewöhnliches Erlebnis für einen Besuch der Tempelstadt.

Ihr Reiseziel

Willkommen in Nepal

Entdecken Sie das mythische Reiseziel Nepal! Reich an Geheimnissen und Überraschungen, wird Sie dieses vom Mount Everest dominierte Land mit seinen atemberaubenden Landschaften, die vom Himalaya-Gebirge geformt wurden, verzaubern. Ihre Reise steht im Zeichen des Abenteuers: Sie können beispielsweise auf den Spuren von Sir Edmon Hillary und Tensing Norgay wandeln oder die Ureinwohner treffen. Wenn Sie vollkommen in die Natur eintauchen möchten, dann fahren Sie am besten in den Süden des Landes ... Eines ist sicher: Sie werden von der Schönheit des Landes überrascht sein!

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise
Die Rundreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.
Die Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen.

Der Preis beinhaltet:

- Unterkunft in Standard- oder Superior-Zimmern

- tägliches Frühstück inklusive

- Vollpension in Chitwan

- Englisch sprechender Guide in Kathmandu + Bhaktapur

- Englischsprachiger Naturforscher in Chitwan

- Englisch sprechender Guide in Pokhara

- Eintritt zu den Monumenten von Kathmandu laut Reiseverlauf

- 1 Flasche Wasser täglich während der Ausflüge

- Kathmandu-Tour bei der Ankunft

- Transfers laut Reiseverlauf in einem klimatisierten Fahrzeug

 

Der Preis beinhaltet nicht:

- Internationale Flugpreise von / nach Kathmandu und Flughafenabgaben

- Visa-Einreise-/Wiedereinreisegebühren nach Nepal.

- Andere als die oben genannten Mahlzeiten.

- Persönliche Auslagen wie Barrechnungen, Telefongespräche, Wäsche, zusätzliche Kilometer und zusätzliche Kosten, die durch Naturkatastrophen, Flugverspätungen usw.

- Alle Artikel, die nicht im Abschnitt "Preis beinhaltet" aufgeführt sind.

Für einige Dienstleistungen wird vor Ort eine Gebühr erhoben.
Einrichtungen/Dienstleistungen können ggf. nicht verfügbar sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Lage auf Grund der aktuellen Situation ändern kann und dass alle hier genannten Information unter Vorbehalt gestellt sind. Wir bitten Sie dringend, das Hotel spätestens drei Tage vor Ihrer Abreise zu kontaktieren, um über die neusten Entwicklungen auf dem Laufendem zu sein.

Weitere Informationen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Bitte informieren Sie sich auch über die neusten staatlichen Bestimmungen des jeweiligen Einreise- oder Bundelandes.

- innerhalb Deutschlands: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-bundeslaender-1745198

- innerhalb Europas: https://reopen.europa.eu/de/

- für die Welt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Sehen Sie sich unsere Hilfe-Rubrik 24/24 Std. und 7/7 Tage an.
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Essenzen von Nepal