Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Hurghada Urlaub

Buchen Sie Ihren Urlaub in Ägypten in ✈ Hurghada. Verbringen Sie Ihren Urlaub in luxuriösen Hotels zu -70% ✅ dank unserer exklusiven Angebote.

Hurghada Urlaubsführer

Wer für den Urlaub nach Hurghada kommt, darf sich auf wunderbare Möglichkeiten zum Baden, Schnorcheln und Tauchen freuen. Doch hat die Stadt am Roten Meer noch so viel mehr zu bieten. Der Hurghada Reiseführer zeigt, was es in und um Hurghada zu entdecken gibt.

Hurghada Urlaub

Entdecken Sie Hurghada, eine Stadt in Ägypten während Ihres Urlaubs in Luxushotels

Am ägyptischen Roten Meer gelegen, hat Hurghada sich von einem kleinen Fischerdorf zum Geheimtipp für Surfer und Taucher und schließlich zum allseits beliebten Ziel für den unbeschwerten Badeurlaub entwickelt. In den 70er und 80er Jahren erlebte Hurghada einen enormen Aufschwung im Tourismusbereich und so kommt es, dass die Stadt heute vor allem unzählige Hotelanlagen statt historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Dennoch gibt es im Strandurlaub in Hurghada noch so viel mehr zu entdecken, sei es die bunte Unterwasserwelt, die vielen Wassersport-Möglichkeiten sowie wunderbare Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Umgebung.

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten im Hurghada Urlaub

1. Schnorcheln und Tauchen


Im Hurghada Urlaub darf man es sich keinesfalls entgehen lassen, die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meeres zu erkunden. Von kleinen Anemonenfischen über majestätische Delfine bis zu beeindruckenden Korallenriffen ist alles dabei. Auch das 45 km von Hurghada entfernte Hausriff Soma Bay ist unbedingt einen Ausflug wert.

2. Wassersport


Dank des flachen Wassers und der langen Sandstrände sind beispielsweise Kite- oder Windsurfen optimale Freizeitbeschäftigungen in Hurghada. Aber auch Segeln, Tretbootfahren oder Hochseeangeln sind beliebte Aktivitäten am Roten Meer. Hier kommt einfach jeder Wassersportfan auf seine Kosten !

3. El Dahar


Entdecken Sie das Stadtzentrum von Hurghada in Ägypten und lassen Sie sich in die Zeit der Ägypter zurückversetzen
Der Stadtteil El Dahar ist so gesehen das „Downtown“ Hurghadas – hier pulsiert noch das typisch ägyptische Leben. In El Dahar lohnt es sich, die bunten Souks zu besuchen und Souvenirs zu kaufen oder die Abdel Moneim Riad Moschee oder die Aldahaar Moschee, die größte der Stadt, zu besichtigen.

4. Jungle Aqua Park


Die 4-Sterne-Hotelanlage zeichnet sich durch ihren riesigen 35.000 m² großen Wasserpark aus, der den Familienurlaub in Hurghada perfekt macht. Hier können Kinder und Erwachsene auf ganzen 35 Wasserrutschen rutschen, in den Pools entspannen, das Sportangebot in Anspruch nehmen und die Gastronomie genießen.

5. Safari-Touren


Ein besonderes Highlight im Hurghada Urlaub sind Safari-Touren durch die Wüste, wahlweise auf dem Quad, im Jeep oder mit dem Kamel. Nach der Tour durch die Wüste folgt der Besuch eines traditionellen Beduinendorfes mit einem Barbecue bei Sonnenuntergang und einer fantastischen Tanzshow.

6. Sand City Hurghada


In dem Freilichtmuseum gibt es über 60 historische und fantasievolle Sandskulpturen verschiedener internationaler Künstler zu bestaunen. Die Skulpturen sind teilweise bis zu 10 m hoch und stellen bekannte Figuren der Mythologie, der Weltgeschichte und aus Film und Fernsehen dar.

7. Ausflug nach Luxor


Wer sich im Hurghada Urlaub neben dem Baden nach ein wenig Kultur sehnt, sollte über einen Tagesausflug nachdenken. In Luxor, etwa vier Autostunden von Hurghada entfernt, kann man mit dem Karnak Tempel die größte Tempelanlage Ägyptens oder auch das Tal der Könige besuchen.

8. Ausflug nach Kairo


Die ägyptische Hauptstadt ist etwa fünf Autostunden von Hurghada entfernt und hat einiges zu bieten. Neben zahlreichen Basaren und historischen Bauwerken, sind von Kairo aus auf die Pyramiden von Gizeh gut zu erreichen. Mit der Cheops-Pyramide steht hier die höchste Pyramide der Welt und auch die Große Sphinx von Gizeh kann hier bewundert werden.

Kulinarisches


Die ägyptische Küche gilt als recht bodenständig, ist aber dennoch kreativ und einfallsreich. Leider werden in den Hotels eher selten typisch ägyptische Gerichte angeboten. Daher lohnt es sich im Hurghada Urlaub, die Hotelanlage hin und wieder einmal zu verlassen und die authentische Küche des Landes kennenzulernen.

In Ägypten gilt Fladenbrot als Grundnahrungsmittel und es wird zu sämtlichen Gerichten gereicht. Zum Beispiel zu Foul, einem Bohnenbrei mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Tomatenstückchen, der sich durch seinen intensiven Geschmack auszeichnet. Eine weitere bekannte Speise ist Tameia, auch als Falafel bekannt. Dabei handelt es sich um einen Teig aus Bohnen, Zwiebeln, und Gewürzen, der frittiert wird. Ein beliebtes Gericht ist auch Koshary, eine Mischung aus Reis, Linsen, Kichererbsen und Nudeln, serviert mit einer Tomatensauce mit viel Knoblauch und gebräunten Zwiebeln. Unverzichtbar in der ägyptischen Küche ist auch Tahina, eine Paste aus gemahlenen Sesamkörnern und verschiedenen Gewürzen. Sie wird als Sauce, Salatdressing oder Dip verwendet.

Bekannt ist die ägyptische Küche auch für ihren Nachtisch und die zahlreichen Süßspeisen. So findet man hier Kuchen, Gebäckteilchen und Pudding in sämtlichen Variationen. Beliebt ist beispielsweise Umm Ali, eine Art Pudding mit Blätterteig, Rosinen und Sahne.

Klima und beste Reisezeit


Entdecken Sie Hurghada während Ihres Urlaubs mit Voyage Privé
Das Klima in Hurghada ist subtropisch und von der Wüste geprägt. So ist es ganzjährig warm mit Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad Celsius. Durch die Lage am Meer ist aber stets eine frische Meeresbrise zu spüren. Die beste Reisezeit für den Hurghada Urlaub sind die Monate von April bis November. Wer allerdings keine extreme Hitze mag, sollte die Monate Juli, August und September besser meiden. Perfektes Strandwetter herrscht vor allem im Frühling und Herbst. Im April, Mai, Juni, Oktober und November kann man bei angenehm sommerlichen Temperaturen entspannen, im Meer baden und beim Sightseeing die ägyptische Kultur näher kennenlernen.

Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Hurghada