Tunesien Urlaub - Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Unsere Angebote

Unsere besten Urlaubsangebote für Tunesien

Tunesien Urlaub 💡 Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub unter der tunesischen Sonne. Top-Aktivitäten & Orte zum Entdecken, Wann man geht.....

Tunesien Urlaub

An der sonnigen Mittelmeerküste Nordafrikas liegt das faszinierende Tunesien, das mit seinen unendlichen Sandstränden, historischen Sehenswürdigkeiten und exotischen Landschaften jeden Reisenden begeistert. Das nördlichste Land Afrikas ist nur 140 Kilometer von Sizilien entfernt und streckt sich vom Mittelmeer zur Sahara.

Urlaub in Tunesien

Entdecken Sie Tunesien während Ihres Urlaubs
Um den kleinen Staat zu besuchen, benötigt man als Bürger der Europäischen Union seinen Reisepass (vor¬läufig reicht auch), ein Visum ist nicht nötig. Die tunesische Währung ist der tunesische Dinar. Die Landes¬sprache ist Arabisch und Französisch - wer Französisch spricht, kann sich in seinem Tunesien Urlaub demnach bestens verständigen. Der seit Ende 2015 verhängte Ausnahmezustand wurde mehrfach verlängert und gilt landesweit fort. Reisende sollten sich daher über die aktuellen Einreisehinweise informieren.

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten für Ihren Tunesien Urlaub

1. Tunis


Die Hauptstadt strotzt vor arabischer Kultur, auf den Straßen und Basaren herrscht lebendiger Rum¬mel. Stoffe in allen Farben hängen von der Decke, auf den Tischen türmen sich bunt bestickte Schuhe und duftende Gewürzhaufen. Taschen verströmen den Geruch von gegerbtem Leder und traditionelle Muster schmücken die angebotenen Keramikwaren. Die Altstadt mit ihren verschlungenen Gassen zählt unbestritten zu den Highlights, zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören die Gebäude im andalusisch-arabischen Stil und die Kolonialbauten auf der Avenue Bourguiba. Tunis sollten Sie in Ihrem Tunesien Urlaub unbedingt einen Besuch abstatten.

2. Karthago


Die 814 v. Chr. gegründete Stadt ist ein tunesischer Beitrag zum UNESCO-Weltkulturerbe und eine der Top-Sehenswürdigkeiten des Landes. Die Stadt liegt vor den Toren von Tunis, die Ruinen markieren Wohnhäuser aus der punischen Zeit – vor der Eroberung Roms. Thermen, Villen und Amphitheater entstan¬den nach dem Wiederaufbau durch die Römer, es war einst die drittgrößte Stadt des Römischen Reichs.

3. Sidi Bou Said


Die Künstlerstadt entfaltet ihren Charme an einem Hang oberhalb des Golfes von Tunis. Paul Klee und August Macke liebten die Stadt, die Lage, ihr Licht und das Blau-Weiß der Häuser. Perfekte Vorlagen für perfekte Gemälde oder für Ihre Urlaubsfotos.

4. Amphitheater von El Jem (El Djem)


Das Theater von El Jem ist eins der am besten erhaltenen Amphithea¬ter der Welt. Sie erreichen es ca. 60 Kilometer südlich von Monastir. Die Ruinen dienten der Hollywood-Pro¬duktion „Gladiator“ als perfekte Kulisse. Besonders eindrucksvoll sind die Tribünen und die Katakomben. Noch heute ist die Arena Schauplatz zahlreicher Konzerte.

5. Berberhöhlen von Matmata


2.500 Menschen leben in Matmata. Der Bau der unterirdischen Häuser nahm viele Jahre in Anspruch, aber auch oberirdisch entstanden zahlreiche Gebäude. So entwickelte sich eine intakte Stadt. Die Höhlenwohnungen dürfen zum Schutz der Einheimischen nur in geführten Touren besich¬tigt werden. Berühmt wurde Matmata zudem als Drehort für Szenen von „Star Wars“.

6. Wüstensafari


Wer sich vom Entspannen am Strand und Erkunden der historischen Sehenswürdigkeiten in seinem Tunesien Urlaub langweilt, kann mit dem Kamel oder beim Surfen auf Sanddünen mit dem Jeep oder Quad die Sahara erkun¬den. Am Rande eines gewaltigen Salzsees befindet sich die in römischer Zeit gegründete Stadt Tozeur, Haupt¬stadt der Wüstenregion Djerid. Sfax, die zweitgrößte Stadt Tunesiens, liegt an der südwestlichen tunesischen Mittelmeerküste, nördlich des Golfes de Gabes. Die wirtschaftlich bedeutende Stadt gilt unter Touristen als Geheimtipp.

Regionen für den Badeurlaub

Genießen Sie einen Spaziergang an den tunesischen Stränden während Ihres Urlaubs
Die Küste Tunesiens ist gepflastert von romantischen Buchten samt goldenen und weißen Sandstränden, die sich ideal zum Sonnen und schwimmen eignen. Ausgestattet mit Restaurants, Bars und Wassersportequipment, findet hier jeder, was sein Herz begehrt. 300 Kilometer lange Korallenge¬biete vor der Nordküste bilden ein Paradies für jeden Taucher.

Flora und Fauna

Die Gewässer Tunesiens befinden sich fast alle im Norden des Landes, der wichtigste Fluss ist der Medjerda. Die Sumpfgebiete des Ichkeul-Nationalparks im Norden des Landes sind ein bedeutendes Vogelschutzgebiet und zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die Bergrücken der Dorsale verlaufen von Nordost nach Süd¬west des Landes. Östlich der Dorsale, entlang der Mittelmeerküste, liegt der Küstenstreifen, der durch Regen bringende Ostwinde sehr fruchtbar ist und unter anderem große Olivenbaumkulturen ermöglicht. Südlich der Dorsale schließt sich die Region des zentraltunesischen Steppenlandes an, eine von Salzseen und Oasen geprägte Landschaft erwartet Sie in Ihrem Tunesien Urlaub.

Klima & beste Reisezeit

TUNESIEN WETTER


Mit zunehmender Entfernung vom Mittelmeer weicht sein ausgleichender Einfluss einem kontinentalen Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen in der nördlichen Hauptstadt Tunis im Januar bei 10 °C, im August bei angenehmen 26 °C. Die extremsten Unterschiede werden in der Sahara mit sommerlichen Tem¬peraturen von 50 °C und Bodenfrösten im Winter erreicht. Niederschläge fallen fast nur in den Wintermona¬ten, jedoch kann es in Ausnahmefällen auch im Sommer zu heftigen Regenfällen kommen.

Kulinarisches im Tunesien Urlaub

Tunesien, ein ideales Reiseziel für den Urlaub
Feurig scharf und tomatenrot sind die kulinarischen Köstlichkeiten Tunesiens. Die orientalisch-mediterra¬ne Küche können Touristen in den Souks abseits der Badeorte erkunden - auf Couscous, Pasta und Rührei mit Hirn muss Minztee folgen. Und dann ist da noch Tabouna, ein köstliches, frisch gebackenes Brot, das zu jedem Gang gereicht wird. Noch tunesischer als endloses Teeschlürfen ist nur noch Tunfisch. Ob Imbissbude oder Nobelrestaurant - er steht überall auf der Karte. Als Dosenfisch ist er die Füllung für Brik, das tunesi¬sche Fast Food schlechthin. Zusammen mit einem rohen Ei wird der Fisch in Teigtaschen gefüllt, dann wird das Ganze frittiert. Für sensible Touristen wird aber auch längst überall westliche Küche angeboten.

Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Tunesien