Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Unsere Angebote

Unser Urlaubsführer für Oman

Der Oman liegt der auf arabischen Halbinsel und grenzt an die Vereinigten Arabischen Emiraten. Ein Urlaub wie aus 1001 Nacht zwischen Wüstensafaris, weißen Sandstränden und malerischen Souks bietet Ihnen einen tollen Mix aus Entspannung und Abenteuer. Ein Oman Urlaub ist ein Erlebnis und eine wunderschöne Urlaubserinnerung ! Wir zeigen Ihnen die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten !

Urlaub im Oman

Die meisten Touristen starten ihren Oman Urlaub in der Hauptstadt Maskat. Maskat ist mit rund 2, 9 Millionen Bewohnern eine lebhafte Stadt mit gut besuchten Souks, hier trifft Tradition auf Moderne. Tauchen Sie ein in ein Land mit atemberaubender Wüstenlandschaft, vielen kleinen lebhaften Gassen und einer Menge kulturellen Highlights !

Orte & Sehenswürdigkeiten für Ihren Oman Urlaub

1.Die Hauptstadt Maskat

Entdecken
Maskats Stadtbild ist durch moderne und traditionelle Bauwerke geprägt. Zu den Highlights von Maskat zählt die Sultan-Qabus-Moschee. Sie gilt als eine der größten Moscheen weltweit. Die Moschee beeindruckt sowohl von außen als auch von innen. Die Einrichtung erinnert mit seinen Kronleuchtern, den Teppichen und beeindruckenden Verzierungen fast schon an einen Palast aus 1001 Nacht ! Interessierte Besucher können vormittags zwischen 8 und 11 Uhr jeden Tag die Moschee bestaunen. Einzig zum Freitagsgebet erhalten Besucher keinen Zugang.

2. Salalah

Neben der beeindruckenden Wüstenlandschaft und den kulturellen Sehenswürdigkeiten lässt sich ein Urlaub im Oman ausgezeichnet mit einem erholsamen Badeurlaub verbinden. Salalahs Strände laden zum Verweilen oder zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Anschließend können Sie sich in die Wellen stürzen, um sich abzukühlen. Durch den „Khareef“ auch als Monsun bekannt, ist die Vegetation alles andere als karg.

3. Suhar

Geografisch gesehen grenzt Suhar an die Vereinigten Arabischen Emirate. In Suhar so sagt man, sei Sindbad der Seefahrer zu seinen sieben Reisen aufgebrochen. Doch gilt Suhar nicht nur als Geburtsstätte des Sindbads- sie gilt auch als wichtiges Handelszentrum im arabischen Raum. Doch immer wieder wurde Suhar unter Kolonialmacht regiert. Zunächst waren es die Perser die Suhar angriffen, dann übernahmen die Portugiesen die Herrschaft. Suhar beeindruckt mit seinen wunderschönen Gärten, den weißen malerischen Gebäuden und einer historischen Festung. In Ihrem Oman Urlaub ist auch das Seefahrtsmuseum sehr empfehlenswert.

4. Bimmah Sinkhole

Entdecken Sie die Naturlandschaften während Ihres Urlaubs im Oman
Die faszinierende Sinkhöhle liegt nahe der Ortschaft Bimmah, etwa 125 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Maskat. Hier werden Salz- und Süßwasser zu einer wunderschönen türkisblauen Pracht verbunden. Der Erzählung nach soll ein Meteorit einst einen Krater in die Wüstenregion geschossen haben, wodurch das türkisfarbene Wasser zum Vorschein kam. Ein Besuch ist jederzeit zwischen 8 Uhr und 23 Uhr möglich. Ein absolutes Muss in Ihrem Oman Urlaub !

5. Wadi Dabat

Wadi Dabat befindet sich in Dhofar, im Süden des Landes. Der Fluss Wadi Dabat gilt als einer der schönsten und spektakulärsten Orte in Salalah. Er zieht viele Touristen an und beeindruckt mit seinem Naturschauspiel.

6. Ayn Athum

Die Wasserfälle der Quelle Aym Athum sind definitiv ein wunderschönes Naturschauspiel. Die meisten Besucher stellen sich unter Salalah eine karge, trockene Wüstenregion vor, doch zwischen Juni und September sorgt der Monsun dafür, dass die Täler ergrünen. Dann kann es hier ziemlich voll werden, denn das neblige, regnerische Wetter ist für die Menschen vor Ort etwas Außergewöhnliches.

7. Wahiba Wüste

Die wichtigsten Aktivitäten während eines Urlaubs im Oman
Die berühmte Wahiba Wüste zählt zu den Highlights eines Oman Urlaubs. Das Wüstengebiet ist ungefähr 80 km breit und 180 Kilometer lang. Täglich wird die Wüste von Beduinen und Urlaubern angefahren. Inzwischen leben im Wüstengebiet sogar einige Menschen. Im Sommer erhitzt sich die Wahiba Wüste extrem und daher sollte eine Tour früh morgens stattfinden. An ausreichend Wasser und Benzin ist ebenfalls zu denken.

Klima und beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für einen Oman Urlaub ist abhängig davon was Sie erleben und sehen möchten. Für einen Badeurlaub sind die Monate von November bis März zu empfehlen, da es dann für europäische Urlauber klimatisch am angenehmsten ist. Es gibt nur wenige Regentage und die Tagestemperaturen liegen bei 25 °C. Von Juli bis September zur Monsunzeit, dem sogenannten Khareef, mag es für europäische Verhältnisse zu schwül sein.
OMAN WETTER

Kulinarik im Oman Urlaub

Ein Urlaub im Oman, bedeutet nicht nur Land, Leute, Kultur und die beeindruckende Wüstenwelt kennen zu lernen. Man sollte sich nicht die Möglichkeit entgehen lassen auch die vielfältige arabische Küche zu kosten. Sie setzt sich aus unterschiedlichen Einflüssen der indischen, pakistanischen, asiatischen und afrikanischen Küche zusammen. Das berühmte Nationalgericht Omans ist Meshkak. Ein gegrillter Fleischspieß mariniert mit Curry aus Rind, Lamm oder Hähnchenfleisch. Dazu wird omanisches Brot gereicht. Unbedingt probieren sollten Sie in Ihrem Oman Urlaub auch Kabsa. Kabsa ist ein Reisgericht und bereitet wahre Gaumenfreude mit der Vielfalt an Gewürzen wie Safran, Zimt, Nelken, Muskat und Kardamom. Die bekannteste Süßspeise im Oman ist die Halwa. Halwa besteht aus Honig, Rosenwasser und Zucker. Aus den Zutaten wird eine karamellisierte Masse verarbeitet, die zu Datteln und Tee serviert wird.

DOs & DON'Ts
  • Der Oman ist ein muslimisches Land, daher sollten Sie sich nicht zu freizügig kleiden. Schultern und Knie sollten bedeckt sein.
  • Alkohol wird ausschließlich in einigen Hotels ausgeschenkt. Sie sollten keinen Alkohol in der Öffentlichkeit trinken.
  • Wenn Sie eine Moschee besuchen sollten Sie Ihre Schuhe ausziehen und Ihre Haare bedecken. Kinder sollten nicht zu laut herumtoben.
  • Schlagen Sie Gesten der Gastfreundschaft nicht aus.


Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Oman