Rhodos Urlaub - Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Die Besten Tipps für einen Urlaub in Rhodos

Siehe unsere lieblingsangebote auf Rhodos

Rhodos Urlaubsführer

Rhodos – eines der beliebtesten europäischen Reiseziele und gleichzeitig eine der sonnigsten Regionen Europas. Griechenlands viertgrößte Insel bietet neben fast alljährlich sommerlichen Temperaturen noch etliche andere Schätze, die es zu entdecken gibt.

Rhodos ist nicht ohne Grund eine der wichtigsten touristischen Regionen Griechenlands. Hierbei ist vor allem die Nord-Ost-Seite der Insel bei Touristen sehr beliebt. Ob Wanderungen durch die Gebirge der Insel, ein Besuch der gleichnamigen Stadt, entspannte Tage an kilometerlangen Stränden bei etwa 3.000 Sonnenstunden pro Jahr oder Bootsfahrten auf benachbarte Inseln – bei einem Rhodos Urlaub ist für jeden etwas dabei !

Orte & Sehenswürdigkeiten in Ihrem Rhodos Urlaub

Entdecken Sie Rhodos während Ihres nächsten Urlaubs

1. Rhodos Stadt


Als UNESCO-Weltkulturerbe hat die Stadt im Norden der Insel viel zu bieten. Eine Innenmauer trennte die Altstadt in zwei Bereiche : Eine Seite war der Wohn- und Verwaltungsbereich der Ritter. Die andere Seite war Handelszentrum und Wohnbereich der Griechen. Noch heute wird das Stadtbild von mittelalterlichen Bauten dominiert. Aber auch Bauten aus der osmanischen Besetzung sind zu finden. Schlendern Sie durch romantische Gassen und bestaunen Sie den beeindruckenden Großmeisterpalast. Vor Ort ist fast jeder der englischen Sprache mächtig.

2. Das Schmetterlingstal


Ob während einer Wanderung oder auf zwei bis vier Rädern, ein Besuch im Schmetterlingstal sollte in Ihrem Rhodos Urlaub auf jeden Fall mit auf der Liste stehen. Durch den Geruch der hier wachsenden Bäume werden in Sommermonaten unzählige Arten von Schmetterlingen angelockt, die sich auf Bäumen und Boden niederlassen. Um das Leben der kleinen Falter nicht zu stören, sollte man sich als Besucher an notwendige Regeln halten und den Schmetterlingen respektvoll gegenübertreten.

3. Die Thermen von Kallithea


Die 2007 wiederaufgebaute Thermenanlage im Nordosten der Insel besticht durch Gebäude im orientalischen Stil und wurde bereits in den 20er Jahren gern besucht. Zu Nutzen macht sich die Therme das für die Gegend bekannte Thermalwasser, auch als „die roten Quellen“ bekannt.

4. Kamiros


Rhodos ist ein ideales kulturelles Ziel für urlaubs
Im Nordwesten der Insel erzählen alte Ruinen vom griechischen Leben vorchristlicher Zeiten. Auf über drei Ebenen erhält man Einblicke in alte Tempel, Wasserversorgungssysteme und Wohnhäuser.

5. Archäologisches Museum von Rhodos


Das Museum befindet sich in einem zweistöckigen mittelalterlichen Gebäude aus dem Jahr 1489. Das Gebäude wurde damals als Krankenhaus der Ritter genutzt. Hier finden Sie Grabsteine, Fragmente von Statuen und gravierte Wappenbücher.

6. Wasserpark


Ein Muss für alle Wasserratten ! Der Wasserpark befindet sich in Faliraki und ist der größte seiner Art in ganz Europa. Große Wasserbecken, Rutschen und eine Unterwasser-Gymnastikanlage warten auf Sie.

7. Epta Piges


Das Naherholungsgebiet liegt im Osten der Insel. Übersetzt bedeutet es so viel wie „7 Quellen“ und ist eine wahre Oase der Ruhe. Die sieben Naturquellen vereinen sich in einem bewaldeten Tal zu einem Bach und münden später in einen See. Die Quellen bieten ihren Besuchern aber nicht nur eine idyllische Ruhe, sondern auch ein kleines Abenteuer : Hier laufen Sie in knöcheltiefem Wasser und absoluter Dunkelheit durch einen ca. 200 Meter langen Tunnel. Am Ende erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf den türkisblauen Stausee. Dieses Erlebnis sollten Sie sich in Ihrem Rhodos Urlaub nicht entgehen lassen !

Klima & beste Reisezeit für Ihren Rhodos Urlaub

RHODOS WETTER


Rhodos ist geprägt von Sonnenschein - im Juli oder August kann es auch schon einmal vorkommen, dass das Thermometer bis zu 40°C anzeigt. Selbst der Winter auf der Insel ist eher mild und erreicht Durchschnittstemperaturen von etwa 15°C. Baden kann man sogar bis etwa November, erst dann erreicht das Wasser Temperaturen, die einen Badebesucher eher weniger locken. Die beste Zeit für einen Badeurlaub ist also von Mai bis Oktober. Hier können Sie sich mit Sonnenschirm, Sonnencreme und Badekleidung an den Strand legen und einfach nur entspannen. Die Regenwahrscheinlichkeit ist zu dieser Zeit sehr gering und das Wasser angenehm warm.

Im Frühjahr und Herbst ist auch auf Rhodos die perfekte Zeit gekommen, um in die Wanderschuhe zu schlüpfen und die Insel fernab vom kühlen Nass zu erkunden. Es warten idyllische Dörfer und schöne Berglandschaften. Sonnenschutz und genügend Wasser sollte man in einem Rhodos Urlaub trotzdem nie vergessen ! Wer auf sich allein gestellt wenig Spaß am Wandern hat, kann eine der vielen geführten Wandertouren besuchen.

Regionen für den Badeurlaub

Entdecken Sie die Strände von Rhodos für einen Urlaub unter der Sonne
Auf Rhodos reihen sich die unterschiedlichsten Strände und Buchten aneinander. Im Süden, fern vom Touristenrummel, finden Sie noch relativ leere paradiesische Strände. Ruhig und abgeschieden können Sie Sonne und Meer in Ihrem Rhodos Urlaub am Kiotari Beach oder auch am Glystra Beach voll und ganz genießen.

Im Osten der Insel findet man die beliebtesten Strandabschnitte, da sie vor allem windgeschützter als die westlichen Strände sind. Besonders bei Familien ist diese Region daher sehr beliebt. Am Kolymbia Beach können die Kleinen sicher im Wasser planschen und sich beim Sandburgenbauen verausgaben.

Falls Sie statt Handtuch lieber mit dem Surfbrett unterwegs sein sollten, ist vor allem der Westen der Insel ideal. Der Prasonisi Beach ist ein wahres Mekka für alle Surfer.

Kulinarisches

Für Griechenland typisch sollte man im Rhodos Urlaub zumindest einmal versuchen, typisch griechisch, also mehrere Vorspeisen, statt ganze Menüs zu essen. Falls danach noch Platz im Bauch ist, warten jedoch noch allerlei Hauptspeisen darauf, probiert zu werden. Ob im Ofen überbackene Aufläufe, deftige Schafskäse-Salate oder frische Fischprodukte, in den meisten urigen Dörfern sind die Türen der Tavernen von morgens bis Mitternacht geöffnet – einem Besuch steht also nichts im Wege. Wenn Ihnen nach dem Essen mal nicht nach Ouzo sein sollte, können Sie auch das bekannte lokale Weinangebot in Anspruch nehmen.

Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Rhodos