Hotels in Krakau - Voyage Privé

Unsere Angebote

Die besten Hotels in Krakau


Zusammenfassung

Buchen Sie Ihr Hotel in Krakau ? mit Voyage Privé und genießen Sie exklusive Rabatte von bis zu -70% Flug + Hotels ?.

Die besten Hotels in Krakau

Krakaus Hotels gelten genauso wie die zweitgrößte Stadt Polens schon lange nicht mehr als Geheimtipp. Denn die facettenreiche Metropole an der Weichsel schafft es spielend leicht, die bewegte Geschichte mit einer lebensfreudigen Aufbruchsstimmung zu vereinen. Neben der mittelalterlich geprägten Altstadt, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, finden Sie hier rund 40 gepflegte Grünanlagen und ein pulsierendes Nachtleben vor.

Krakau: Die exklusive Auswahl an Hotels von Voyage Privé

1. INX Design Hotel

INX Design Hotel 4*

Das zentral gelegene INX Design Hotel ist mit vier Sternen ausgezeichnet und hat seine Türen seit 2017 geöffnet. Die junge, moderne Atmosphäre mit einem Hauch von Art Deco durchzieht das gesamte Designkonzept, das der polnischen Künstlerin Zofia Stryjenska zu verdanken ist. Die hellen Zimmer sind individuell gestaltet und bieten mit ihrer künstlerischen Stimmung einen perfekten Ort zum Entspannen und Verarbeiten der vielen neuen Eindrücke. Trotz der expressiven Gestaltung brauchen Sie selbstverständlich nicht auf moderne Annehmlichkeiten wie Hochgeschwindigkeits-WLAN oder bodenebene Duschen zu verzichten. Das Hotel ist mit der gemütlichen Bar Negresco ausgestattet und besitzt einen kleinen Wellnessbereich, wo sowohl Saunagänge als aus vitalisierende Massagen auf dem Programm stehen.

2. Vienna House Andel´s Cracow

Vienna House Andel's Cracow 4*

Von dem mit vier Sternen bewerteten Hotel sind es nur wenige Schritte bis zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Krakau. Das elegante Hotel schafft es, Gemütlichkeit, Kunst und Funktionalität spielend leicht auf einen Nenner zu bringen. Jedes der 159 Designzimmer und Suiten besitzt einen individuellen Touch und ist mit Highspeed-WLAN, einem mobilen Concierge-Service und vielen anderen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Im hauseigenen Restaurant können sie polnische Köstlichkeiten in einer zeitgenössischen Interpretation probieren, während der Spa- und Fitnessbereich für entspannte Momente nach der Stadtbesichtigung sorgt.

Diese Dienstleistungen erwarten Sie in den ausgewählten Hotels in Krakau

Vienna House Andel's Cracow 4*

Krakau Hotels begeistern mit einem künstlerischen Flair und einer modernen Ausstattung. So gehören die folgenden Ausstattungsmerkmale in den Krakauer Unterkünften zum Standard:

1. Eine zentrale Lage inmitten der Altstadt
2. Ein hauseigenes Restaurant sowie eine gemütliche Bar, wo man den Tag bei einem gepflegten Drink Revue passieren lassen kann
3. Kostenfreies WLAN in sämtlichen öffentlichen Bereichen sowie auf dem Zimmer
4. Interessante Ausflugsoptionen, die vom Hotel organisiert werden
5. Ein hauseigenes Fitnessstudio und Spa, in dem man sich angenehme Schönheitsbehandlungen und entspannende Massagen gönnen kann

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Krakau

Die Marienkirche am Marktplatz gehört zu den klassischen Beispielen der gotischen Architektur in Krakau. Die zweitürmige Basilika beherbergt einen Hochaltar des Künstlers Veit Stoß, der zu den größten Europas zählt.
Das Königsschloss breitet sich auf dem 228 Meter hohen Wawelhügel aus. Die einstige Residenz der polnischen Könige ist mit einer Drachensage verbunden, wovon ein metallischer – und feuerspeiender – Drache zeugt.
Auf dem Gelände der ehemaligen Emaillewarenfabrik von Oscar Schindler befindet sich heute ein staatliches Museum. Dieses legt die Zeit der deutschen Besatzung von 1939 bis 1945 eindrucksvoll dar und hält zahlreiche Bezugspunkte zum Spielberg-Blockbuster „Schindlers Liste“ bereit.
Das Czartoryski-Museum stellt mit seiner Gründung im Jahre 1796 das älteste Museum Polens dar. Die einstige Schatzkammer der königlichen Juwelen hat sich im Laufe der Zeit zu einer renommierten Kunstsammlung entwickelt. Es beherbergt neben einigen Werken von Leonardo da Vinci rund 350.000 andere Museumsexponate.
Der Stadtteil Kazimierz befindet sich im Südosten des Krakauer Zentrums und stellt das einstige jüdische Viertel dar. Das ehemalige kulturelle und religiöse Zentrum der polnischen Juden besitzt bis zum heutigen Tage ein ganz spezielles Flair: Zahlreiche Synagogen, Badehäuser, Friedhöfe und Museen locken Reisende magisch an. Gleichzeitig unterlag das Viertel einer intensiven Gentrifizierung, welche aufstrebende Künstler in die Altbauten gelockt hat.

Persönliche Tipps für eine unvergessliche Reise nach Krakau von Voyage Privé

Vienna House Andel's Cracow 4*

Beim Krakau-Besuch darf das außergewöhnliche Einkaufserlebnis natürlich nicht fehlen: In der polnischen Metropole finden Sie moderne Shoppingtempel wie die Galeria Krakowska und historische Marktplätze wie den Rynek Glowny vor. Letzterer wird nicht nur malerisch von barocken Bürgershäusern und dem Rathaus eingerahmt, sondern beherbergt auch die legendären Tuchhallen. Diese heißen auf Polnisch „Sukiennice“ und stellen eines der wichtigsten Renaissance-Bauten Europas dar.
Der Aufenthalt in einem Krakau Hotel geht auch mit dem Kennenlernen der polnischen Landesküche einher. In der facettenreichen Stadt finden Sie gehobene Gourmettempel, rustikale Gewölbekeller und familiäre Restaurants, in denen nach Familienrezepten gekocht wird. Versuchen Sie den Schmoreintopf Bigos, der mit Sauerkraut und verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten zubereitet wird. Als Snack zwischendurch begeistern die Zapiekanka, ein frisches Gebäck, welches mit Sauerrahm und Käse überbacken wird.
Das Nachtleben in Krakau spielt sich vor allem in der Altstadt und im alten jüdischen Viertel Kazimierz ab. Dort finden Sie über 200 Kneipen, Bars und Clubs, in denen es nicht nur leckeres Bier gibt, sondern auch Live-Musik und eine aufgeschlossene Stimmung herrschen.
Für spontane Ausflüge rund um Krakau bietet sich das Salzbergwerk Wieliczka an, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das rund 300 Kilometer umfassende Tunnelsystem breitet sich auf neun Ebenen aus und fasziniert nicht nur mit außergewöhnlichen Salzgebilden, sondern auch mit einem unterirdischen See.

Die wichtigsten Informationen zum Reiseziel Krakau

Vienna House Andel's Cracow 4*

Die mit etwa 750.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt Polens befindet sich im Süden des Landes und ist am einfachsten mit dem Flugzeugt zu erreichen. Täglich steuern mehrere Direktflüge, die in etwa 1,5 Stunden in Anspruch nehmen, die ehemalige Kulturhauptstadt Europas an.
Das Klima in Krakau gleicht jenem in Deutschland, wobei jedoch die Winter aufgrund des stärkeren kontinentalen Einflusses mit niedrigeren Temperaturen aufwarten. Die beste Reisezeit, um von einem der Krakau Hotels die facettenreiche Stadt zu erkunden, sind der Frühling und der Herbst. Das milde Wetter, sowie spannende Veranstaltungen, wie das Krakauer Filmfestival oder der Cracovia Maraton machen den Mai zum perfekten Reisemonat.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Hotels Krakau