Madeira Urlaub - Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Madeira Urlaub

Urlaub auf Madeira dank unserer privaten Verkäufe. Profitieren Sie von bis zu 70% Rabatt, um einen unvergesslichen Urlaub in Portugal zu verbringen.

Urlaub auf Madeira – eine Auszeit auf der Blumeninsel im Atlantik

Madeira - Funchal

Die portugiesische Insel Madeira wird auch Blumeninsel genannt und liegt westlich von Afrika im Atlantischen Ozean. Sie ist wegen ihrer schönen Natur mit zahlreichen Wasserfällen, ihrer Steilküste und der Bergwelt im Landesinneren ein beliebtes Ziel von Naturfreunden und Outdoorsportlern wie Wanderern, Radfahrern, Mountainbikern und Kletterern. Wer es sich lieber gemütlich macht, kann die Landschaft und die idyllischen Ortschaften aber auch mit einem Mietwagen erkunden. Madeira verfügt außerdem über sehr schöne Badebuchten und Naturschwimmbäder. Selbst für einen erholsamen Badeurlaub und für alle Arten von Wassersport bietet die Insel daher beste Voraussetzungen.

Beliebte Orte für Ihren Madeira Urlaub

Wenn das Ziel für Ihren Urlaub Madeira ist, haben Sie die Wahl zwischen Orten wie Caniço, in denen sich viele Hotels, Lokale und Geschäfte angesiedelt haben, und kleineren, weniger belebten Ortschaften. In Caniço finden Sie zahlreiche Angebote speziell für Urlauber, sodass stets für Abwechslung gesorgt ist. Dieser Ort ist wegen seines Unterwasser-Nationalparks außerdem ein beliebtes Ziel von Tauchern. Bevorzugen Sie ein ruhigeres Plätzchen in ihrem Madeira Urlaub, können Sie aber auch eine Unterkunft in einem der Dörfer im Landesinneren oder an der Küste buchen. Attraktiv sind außerdem die Orte, die über ein Meeresschwimmbad verfügen. Zu ihnen gehört beispielsweise das kleine Dorf Porto Moniz im Nordwesten der Insel. Es ist rund 50 Kilometer von der Hauptstadt Funchal entfernt.

Sehenswürdigkeiten – das sollten Sie in Madeira nicht verpassen

1. Wenn Sie in Ihrem Madeira Urlaub zu Fuß unterwegs sind, können Sie herrlich entlang der Levadas wandern. Diese Bewässerungskanäle wurden schon vor Jahrhunderten angelegt, um sämtliche Gebiete mit ausreichend Wasser zu versorgen. Levadas finden sich in vielen Teilen der Insel, vor allem jedoch imNorden.

2. Möchten Sie die höchsten Berge der Insel erkunden, nehmen Sie am besten einen der Wanderwege, die vom Pico de Arieiro zum Pico Ruico führen. Letzterer ist 1862 Meter hoch und damit der höchste Gipfel Madeiras. Bei dieser Tour haben Sie die Wahl zwischen mehreren Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

3. Ein weitere Besonderheit der Insel ist der einzigartige Lorbeerwald Laurisilva, den die UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt hat. Er liegt sowohl auf der Nordseite als auch auf der Südseite, denn er bedeckt insgesamt rund 20 Prozent der gesamten Insel. Im Laurisilva wächst unter anderem der Azoren-Lorbeer, der bis zu 25 Meter hoch werden kann.

4. Eine spektakuläre Aussicht auf das Meer bietet die Glasplattform auf der Steilklippe Cabo Girão nahe Funchal. Sie ist allerdings nur für schwindelfreie Personen zu empfehlen, denn die Cabo Girão ist mit einer Höhe von 580 Metern eine der höchsten Steilklippen in ganz Europa. Wenn Sie in Ihrem Madeira Urlaub also etwas Adrenalin ausschütten möchten, sind Sie hier genau richtig.

Cabo Girão

5. Madeira ist jedoch nicht nur oberhalb der Erdoberfläche sehenswert. In São Vicente an der Nordküste können Sie sehr schöne Grotten erkunden. Sie entstanden wie die gesamte Insel durch Vulkanausbrüche. Gleich neben den Grotten befindet sich ein Besucherzentrum, in dem Sie mehr über die Entstehung Madeiras und den Vulkanismus im Allgemeinen erfahren.

6. In Ihrem Madeira Urlaub sollten Sie außerdem der Hauptstadt Funchal einen Besuch abstatten. Sie besitzt eine schöne Altstadt mit engen Gassen, einer Uferpromenade, einer Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert, vielen Parks und Gärten sowie einer Festung, die direkt am Wasser erbaut wurde. Funchal verfügt außerdem über viele kleine Läden, in denen auch Kunstgewerbe verkauft wird. Wenn Sie einkaufen möchten, können Sie aber auch den Hauptmarkt der Stadt, den Mercado dos Lavradores, besuchen.

7. Eine schöne Aussicht auf die Inselhauptstadt und das Meer bietet der auf einem Berg gelegene Stadtteil Monte, in den eine Seilbahn fährt. Für die Rückfahrt nehmen Sie am besten einen der Korbschlitten, die von zwei Schlittenlenkern in Trachten gesteuert werden. Solch eine Fahrt ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Sie in kaum einem anderen Urlaubsgebiet geboten bekommen.

Erleben Sie kulinarische Highlights in Ihrem Madeira Urlaub

Bei einem Madeira Urlaub sollten Sie nicht versäumen, den berühmten gleichnamigen Wein der Insel zu probieren. Eine weitere Spezialität der Insel sind die Lapas oder Napfschnecken, die meist gegrillt werden. Auf Madeira bekommen Sie außerdem viele weitere köstliche Fischspezialitäten wie das Bacalhau, das als portugiesisches Nationalgericht gilt. Es entsteht auf Grundlage von getrocknetem Fisch.

Klima und Reisezeit


Auf Madeira herrscht ein mildes Klima mit ganzjährig frühlingshaften bis sommerliche Temperaturen. Selbst in den Wintermonaten ist ein Urlaub auf Madeira kein Problem : Es kann zu dieser Zeit durchaus mehr als 20 °C warm sein. Die meisten Aktivurlauber besuchen die Insel jedoch vom Frühling bis zum Herbst. Für einen reinen Badeurlaub und den Wassersport sind die Monate von Juli bis September ideal. Dann hat selbst das Meer eine angenehme Temperatur von mehr als 20 °C.

Anreise


Der internationale Flughafen von Madeira befindet sich im Osten der Insel nahe der Stadt Santa Cruz. Er ist ab Deutschland innerhalb von vier Stunden zu erreichen. Von dort sind es rund 16 Kilometer bis in die Hauptstadt Funchal, deshalb wird dieser Flughafen auch Funchal Airport genannt. Sollten Sie keinen Transfer zum Hotel gebucht haben, können Sie direkt am Airport einen Bus nehmen. Regelmäßige Verbindungen bestehen nach Funchal, Caniço und Machico

Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Madeira