Reisen nach Russland - Voyage Privé

Unsere Angebote

Reise nach Russland 2021/2022


Zusammenfassung

Die besten Reiseangebote nach Russland: Flug + Hotel, Luxushotel... Alles, was Sie zur Vorbereitung Ihrer Reise wissen müssen!

Reisen nach Russland

Der Vielvölkerstaat Russland gilt abseits von Moskau und Sankt Petersburg als wahre Terra Incognita. Hier erwarten Sie unendliche Steppen, charaktervolle Gebirge, monotone Plattenbauten und prachtvolle Paläste. Die vielen Kontraste zeichnen das Land zwischen Europa und Asien aus und schaffen es immer wieder auf Neue, zu überraschen und herauszufordern. So staunen Sie während der Reise nach Russland über den Stolz auf die Vergangenheit und die einzigartige Aufbruchsstimmung unter den jungen Künstlern. Sie treffen auf indigene Völker, wie die Nenzen in Sibirien und Burjaten am Baikalsee, und tauchen in Regionen ein, wo die Zivilisation Jahrhunderte entfernt zu sein scheint.

Orte und Regionen in Russland, die Sie während Ihrer Reise besuchen sollten

1. Roter Platz in Moskau

Transsibirischer Express von Moskau nach Peking

Der Rote Platz gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und gilt als das Herz Russlands. Der 500 mal 150 Meter große Platz im Zentrum Moskaus wurde bereits im 15. Jahrhundert als Markt- und Festplatz genutzt. Heute wird der Rote Platz von dem Kreml, der einstigen Residenz russischer Zaren flankiert. Auch die Basilius-Kathedrale mit ihren bunten Zwiebeltürmen stellt eines der architektonischen Glanzstücke am berühmten Platz dar. Daneben finden Sie hier das Lenin-Mausoleum, in dem der 1924 verstorbene kommunistische Führer liegt. Auch das prachtvolle Kaufhaus GUM sowie eine Reihe weiterer bedeutender Bauwerke, die einen genaueren Blick auf den Roten Platz lohnen, grenzen an ihn.

2. Sankt Petersburger Altstadt

Corinthia Hotel St. Petersburg 5*

Beim Besuch der ehemaligen russischen Hauptstadt finden Sie sich in einem erstaunlichen Freilichtmuseum wieder. Die gesamte Metropole an der Newa wird von prächtigen Palästen, klassizistischen Bauwerken und barocken Hausfassaden geprägt, die die glanzvollsten Epochen der russischen Geschichte wiederspiegeln. Die zweitgrößte Stadt Russlands breitet sich auf 40 Inseln aus, welche durch über 600 Brücken miteinander verbunden werden. Freuen Sie sich auf den Besuch des Kunstmuseums Eremitage, welches rund 3,5 Millionen Exponate beherbergt, und einen Bummel durch das „russische Versailles“ Peterhof.

3. Baikalsee

Der tiefste See der Welt misst 1.642 Meter an seiner tiefsten Stelle und beeindruckt mit weiteren Superlativen: Der Baikalsee gilt nämlich zugleich als ältester und wasserreichster See der Welt. Passionierte Wanderer begeben sich auf den Great Baikal Trail, der auf 1.800 Kilometern rund um den See führt. Spannend gestaltet sich der Besuch im kleinen Fischerdorf Listwjanka, das ein spannendes Limnologisches Museum beherbergt und Ihnen die Chance bietet, den Fisch Omul zu verkosten.

4. Insel Kischi

Sollten Sie ein Faible für idyllische Bauten mit romantischen Türmchen, typischen Zwiebelformen und detailreichen Holzschnitzereien haben, so ist die Insel im Onegasee der richtige Ort für Sie. Das beeindruckende Freilichtmuseum, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, präsentiert Ihnen die traditionsreiche karelische Holzbaukunst anhand von 80 Bauwerken. Die ältesten Bauten stammen aus dem 14. Jahrhundert – wie die Auferstehungskirche von Lazarus, während andere erst kürzlich nach den Originalplänen wiedererbaut worden sind. Festivals, Feste und andere Spektakel erfüllen die rund 7 Kilometer lange Insel regelmäßig mit Leben.

Die besten Hotels für eine Reise nach Russland

1. Corinthia Hotel St. Petersburg

Corinthia Hotel St. Petersburg 5*

Das mit 5 Sternen ausgezeichnete Hotel befindet sich direkt am belebten Newski-Prospekt – der Hauptschlagader St. Petersburgs. Das elegante Interieur folgt mit meterhohen Säulen, viel Naturstein und einer französischen Eleganz dem europäischen Chic, welcher in den modernen Zimmern perfekt umgesetzt wird. Neben einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet haben Sie hier in zwei Restaurants und einer Bar die Gelegenheit, russische Haute Cuisine in einer mondänen Atmosphäre zu verkosten.

2. Swissotel Krasnye Holmy

Swissotel Krasnye Holmy 5*

Das 34-stöckige 5-Sterne-Hotel ist im Herzen des Geschäftsviertels der russischen Hauptstadt zu finden. Die Verbindung zwischen modernem Design mit viel Licht, Glas und Raum wird hier mit höchstem Luxus kombiniert. Dies kommt vor allem in der City Space Bar & Restaurant am Dach zur Geltung, welches mit seinem 360°-Panorama über Moskau zu den Top-10 der besten Bars der Welt zählt.

3. Metropol

Hotel Metropol Moscow 5*

Das im Jugendstil gestaltete Hotel Metropol gilt als eine der besten Adressen der Welt. Nur wenige Meter vom Roten Platz entfernt finden Sie jenen Ort, der sich bereits 1885 dem kompromisslosen Luxus verschrieben hat. Das mit Antiquitäten versehene Interieur hat bereits für viele Filme die Kulisse gebildet und ermöglicht es auch Ihnen, in die faszinierend glamouröse Welt des exklusiven 5-Sterne-Hotels einzutauchen.

Empfehlungen für Ihre Russlandreise von Voyage Privé

Bei einer Russlandreise gehört das Kennenlernen der russischen Landesküche auf jeden Fall dazu. An den zahlreichen Pelmeni-Bars versuchen Sie die berühmten Teigtaschen mit unterschiedlichen Füllungen, die vom herzhaften Fleisch bis zur süßen Konfitüre reichen. Ebenso abwechslungsreich gestalten sich die vielen Varianten der Blinis, welche herzhaft mit Faschiertem, luxuriös mit Kaviar oder süß mit Apfelmus genossen werden.
Russland gilt als das größte Land der Welt und breitet sich auch abseits der touristischen Pfade im europäischen Teil des Landes aus. In den 40 Nationalparks begegnen Ihnen faszinierende Naturwunder, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Im Kronotzki Naturreservat auf Kamtschatka begegnet Ihnen die zweitgrößte Dichte an Geysiren der Welt. Die bis zu 42 Meter hohen steinernen Riesen in Man-Pupu-Nyer beeindrucken ebenso wie der Elbrus, der mit seinem 5.642 Meter hohen Gipfel oftmals als höchster Berg Europas bezeichnet wird.
Während der Russlandreise lohnt es sich, an einem der Volksfeste teilzunehmen, die mit atmosphärischen Traditionen aufwarten. Ende Februar freuen Sie sich auf die Maslenitsa, dem Fest zum Ende des Winters, bei dem Blinis gegessen und Vogelscheuchen als Symbol der kalten Jahreszeit verbrannt werden. Ende Juni wird Iwana-Kupala gefeiert – der Triumph des Sommers geht mit dem Flechten von Blumenkränzen, dem nächtlichen Baden in Flüssen und Seen und dem Springen über das Feuer einher.

Die wichtigsten Informationen zum Reiseziel Russland

Hotel Metropol Moscow 5*

Die Anreise nach Russland gestaltet sich am einfachsten per Flug. Die meisten Verbindungen werden in die Hauptstadt Moskau und nach Sankt Petersburg angeboten. Die Flugdauer beträgt rund 3 Stunden. Eine Alternative stellt eine Zugreise dar – von Europa nach Moskau brauchen Sie rund 1,5 Tage. Sollten Sie im Anschluss die Zugreise fortsetzen wollen, so können Sie auf der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok reisen. Bei dieser 9.288 Kilometer langen Strecke handelt es sich um die längste Zugstrecke der Welt, bei der während der acht Tage langen Reise rund 400 Bahnhöfe passiert werden.
Durch die unglaubliche Größe des Landes ist es kein Leichtes, sich auf eine besonders attraktive Reisezeit festzulegen. Als Richtwert kann man annehmen, dass der Mai und der September mit angenehmen Temperaturen und geringen Niederschlägen aufwarten.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reisen Russland