Werden Sie Mitglied um Zugang zu den besten Reise-Deals zu erhalten

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Urlaub in Prag bis zu -70% Um von den Angeboten zu profitieren, werden Sie kostenlos Mitglied!

Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut!

Urlaub in Prag
Unsere aktuellen Verkäufe Urlaub in Prag. um davon zu profitieren
Unsere aktuellen Verkäufe.
Unsere Verkäufe Urlaub in Prag. um davon zu profitieren
Abgelaufene Reise-Deals.

Prag Urlaub

Tiefpreis-Angebote für Ihren ✈ Prag Urlaub. Sichern Sie sich jetzt die besten Hotels in Prag bei weg.de. ✅ TOP-Deals aller großen Veranstalter.

Prag Urlaub – Reiseführer

Die Hauptstadt Tschechiens liegt an der Moldau und überzeugt mit viel Charme und einer Vielzahl an historischen Gebäuden. Sie wird außerdem „Stadt der hundert Türme“ genannt, da das Stadtbild von zahlreichen Türmen geprägt ist. Die 1,2 Millionen-Metropole strahlt eine mütterliche Wärme aus und bietet eine idyllische Umgebung.

Ein verlängertes Wochenende von drei bis vier Tagen kann ausreichen, um die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Prag zu entdecken und mindestens einmal traditionell tschechisch zu essen. Wer mehr Zeit für seinen Prag Urlaub aufbringen kann, sollte sich noch weitere bekannte Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Prags anschauen und einen Abend in der Oper oder dem Theater verbringen. Kultige Bars und hippe Clubs lassen die Nacht zum Tag werden und sorgen für den nötigen Partyspaß.

Interessante Orte & Sehenswürdigkeiten im Prag Urlaub

Erkunden Sie die Stadt Prag und ihre Farbarchitektur

1. Karlsbrücke


Die Karlsbrücke ist ein rund 500 Meter langes Meisterwerk von Karl IV. Seit 650 Jahren verbindet sie die Prager Altstadt mit der Kleinseite. Die Brücke ist ein wahres Geniestück, denn im Mittelalter gab es nur in Regens- und Würzburg eine gleichartige Flussüberquerung. Auf der Karlsbrücke wurde Geschichte geschrieben : Von Böhmischen Königen, die über die Brücke zur Krönung schritten bis zu Prager Studenten, die sich im dreißigjährigen Krieg gegen den Einfall der Schweden wehrten – die Karlsbrücke ist eine echte Attraktion. Ca. 30.000 Besucher hat die Brücke täglich. Ein Besuch ist daher ein Muss im Prag Urlaub.

2. Prager Burg


Die Burg auf dem Berg Hradschin ist mit ihren drei Schlosshöfen das größte geschlossene Burgareal der Welt. Sie wurde im 9 Jahrhundert erbaut und wurde im Laufe der Zeit mehrmals erweitert und verändert. Sie hat bis heute eine sehr wichtige Funktion, denn sie ist Residenz des tschechischen Präsidenten. Wenn Sie die Prager Burg besichtigen möchten, sollten Sie etwas Ausdauer mitbringen. Am Ende ist die Aussicht aber jede Anstrengung wert !

3. Prager Altstadt


Verwinkelte Gassen, historische Gebäude und traditionelle Märkte – Prags Altstadt hat jede Menge zu bieten ! Vor dem Rathaus gibt es stündlich ein Schauspiel der 12 Apostel zu sehen, das sollten Sie nicht verpassen. Hunderte von kleinen Shops und Souvenirläden lassen das Shoppingherz höherschlagen. Lassen Sie sich durch die Gassen treiben oder genießen Sie die Prager Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen in einem der vielen Cafés. Langweilig wird es in Ihrem Prag Urlaub ganz sicher nicht.

4. Alter jüdischer Friedhof


Der Friedhof im Stadtteil Josefov ist ein bekannter und historisch bedeutender Friedhof in Prag. Er wurde in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts angelegt. Bis zum Jahre 1787 wurden hier Bestattungen vorgenommen. Die Aufschriften und Symbole auf den Gräbern geben weitaus mehr als Geburts- und Sterbedatum preis : Positive Eigenschaften, Funktionen in der Gemeinde sowie gute Taten wurden hier niedergeschrieben. Die Symbole stehen für die biblischen Stämme, zu denen die Verstorbenen gehörten.

5. Petrín


Der Aussichtsturm wurde als Kopie des Eiffelturms (im Verhältnis 1:5) anlässlich der Weltausstellung im Jahr 1891. Der Turm ist 63,5 Meter hoch und über 299 Stufen zu erreichen. Bei gutem Wetter hat man nicht nur einen Blick über ganz Prag, sondern fast über ganz Böhmen.

Probieren Sie die traditionelle Küche in ihrer ganzen Vielfalt

Prag Urlaub, Tschechien*

An der Moldau wird gerne deftig gegessen. Eine Spezialität des Landes ist die Kuttelflecksuppe (drštková polévka). Sie ist dickflüssig und besteht aus geschabtem Rindermagen (Kuttelflecken). Gewürzt wird sie mit Paprika, Knoblauch und Majoran. Suppen, wie auch die Kartoffelsuppe werden gerne als Vorspeise serviert. Als Hauptgericht sind besonders Fleischgerichte sehr beliebt. So bekommen Sie in wohl jeder tschechischen Gaststätte Braten mit viel Sauce und Knödeln. Neben deftigen Speisen sind aber auch süße Speisen, wie zum Beispiel Palatschinken mit süßer Füllung sehr begehrt. Ein Nachtisch darf also auf keinen Fall fehlen. Wer in Prag spät abends essen gehen möchte, hat eher schlechte Karten. Nach 22 Uhr sind die meisten Küchen bereits geschlossen. Ab 11 Uhr kann bereits ein Mittagessen bestellt werden. Die Gastronomie stellt sich aber immer mehr auf den Tourismus ein, sodass in den gehobeneren Lokalen auch später serviert wird.

In Ihrem Prag Urlaub werden Sie schnell merken, dass die Stadt ganz besonders für ihr Bier bekannt ist. Das Bier sollten Sie unbedingt probieren ! Rund 160 Liter pro Kopf trinken die Tschechen – nicht ohne Grund, denn das tschechische Bier zählt zu den weltweit Besten Bieren ! Eines der bekanntesten Bierlokale ist das U Fleku. Seit 1499 werden hier Biere gebraut. Von außen sieht das Lokal recht klein und unscheinbar aus, es können jedoch bis zu 1200 Gäste in den altertümlichen Räumen und im Hof der Brauerei bedient werden. Wer mehr über die Geschichte des Bierbrauens erfahren möchte, kann nach dem Lokalbesuch noch das angrenzende kleine Biermuseum besuchen.

Prag Urlaub : Gut zu wissen

Entdecken Sie Prag mit voyage-prive.de

Sie benötigen für die Einreise Ihren Personalausweis. Ein Visum oder ein Reisepass sind nicht nötig. Bezahlt wird mit Tschecheschen Kronen. In Geschäften oder Restaurants können Sie meist problemlos mit EC- oder Kreditkarte bezahlen, sodass Sie nicht zwingend Bargeld benötigen. Sogar an vielen Kiosken ist dies bereits möglich. Falls Sie aber doch Bargeld abheben möchten, können Sie dies an den zahlreichen Bankautomaten in der Stadt tun.

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind achten Sie auch tagsüber darauf mit Abblendlicht zu fahren und die Geschwindigkeitsbegrenzung von 50km/h innerorts nicht zu überschreiten. Die Promillegrenze liegt in Tschechien bei 0,0.

Klima und beste Reisezeit


Prag ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Sommer kann es mit Temperaturen bis zu 30 °C recht warm werden. Für Sightseeing Touren und lange Spaziergänge sind daher die späten Frühjahrestage oder die frühen Herbsttagen perfekt geeignet. Wann auch immer Sie einen Urlaub in Prag planen, Sie werden ganz sicher eine tolle Zeit haben !

Entdecken Sie weitere Angebote in Tschechien

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöse Ferien
  3. Urlaub Prag