Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Tschechische Republik urlaub

Machen Sie während Ihres Urlaubs Urlaub im Herzen Europas: ✈ Tschechien mit seinen sagenhaften Burgen in den Bergen. 🏰

Tschechische Republik Reiseführer

Urlaub in der Tschechischen Republik : Eine Reise voll von Geschichte, Kultur und Natur. Tschechien hat für jede und jeden Reisenden etwas zu bieten ! Der Binnenstaat inmitten von Europa zieht immer mehr Urlauber in seinen Bann – und das zurecht !

Urlaub in der Tschechischen Republik

Entdecken Sie die Tschechische Republik im Urlaub
Ohne zu untertreiben kann man die Tschechische Republik als ein Märchenland voller atemberaubender Natur bezeichnen. Endlose Wälder, hohe Berge und malerische Täler bestimmen das Landschaftsbild. Es gibt wunderschöne alte Burgen und mittelalterliche kleine Städtchen, die besichtigt werden wollen. Auf keinen Fall darf außerdem Tschechiens Hauptstadt Prag vergessen werden. Diese Stadt strotzt nur so von Geschichte und Kultur und war Anfang des 20. Jahrhunderts, als die Tschechische Republik noch eines der wohlhabendsten Länder Europas war, Zentrum für eine blühende Kulturszene und Treffpunkt für Künstler, Schriftsteller, Musiker und Architekten, die ihre Spuren bis heute hinterlassen.
Eine Reise in die Tschechische Republik bietet Ihnen also das komplette Rundum-Programm : Wandermöglichkeiten, Skigebiete, Nationalparks, eine geschichtsträchtige Hauptstadt und viele kulturell bemerkenswerte, gut erhaltene kleinere Städte !

Orte und Sehenswürdigkeiten in der Tschechischen Republik

Tschechien ist ein Land, das man auf jeden Fall einmal besucht haben sollte. Hier finden Sie die Top Tipps für Ihre Reise in die Tschechische Republik !

Die Hauptstadt Prag


Eine der schönsten Metropolen in ganz Europa ! Die einst königliche und kaiserliche Residenzstadt mit ihrem von der UNESCO als Welterbestätte anerkannten historischen Stadtkern liegt an der Moldau und begeistert durch wunderschöne Bauten, gemütliche Cafés und Restaurants und kann gut während eines Spaziergangs erkundet werden.

Must Sees in Prag – Karlsbrücke


Während Ihres Besuchs in Prag sollten Sie auf jeden Fall die Karlsbrücke besichtigen, eine historisch bedeutsame Steinbrücke über der Moldau aus dem 14. Jahrhundert, die Wahrzeichen Prags ist. Sie verbindet die Altstadt mit dem Stadtteil Karl?v most.

Must Sees in Prag – Museen und Theater


Das älteste, größte und bekannteste Museum in Prag ist das Nationalmuseum, aber auch darüber hinaus wird hier jede und jeder Geschichts- und Kulturinteressierte fündig. Auch das Jüdische Museum, die Nationalgalerie oder das Bedrich-Smetana-Museum bewahren die einstige lebendige und facettenreiche Kulturszene Prags und laden Sie zum Eintauchen in vergangene Zeiten ein.

Must Sees in Prag – Die Prager Burg und das Goldene Gässchen


Es gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der tschechischen Hauptstadt und darf auch auf Ihrer Tschechienreise nicht fehlen : Das Goldene Gässchen liegt an der inneren Mauer der Prager Burg. In den elf kleinen Häuschen war im Mittelalter die Unterkunft der Burgwachen, später zogen Alchemisten, die für den König arbeiteten, in die kleine Straße. Heute befinden sich dort Cafés, secondhand Läden und kleine Souvenirshops.

Die Schneekoppe


Sie ist mit 1603m die höchste Erhebung des Riesengebirges und auch der Tschechischen Republik. Der Berg liegt an der Grenze zu Polen ganz im Westen des Landes und ist touristisch gut erschlossen. Besonders in den Sommermonaten ist das Wandern bis zum Berggipfel der Schneekoppe sehr beliebt, es ist außerdem auch möglich, mit einer Seilbahn hochzufahren.

Das Prebischtor


Eine weitere Sehenswürdigkeit weit weg der Stadt liegt in der Böhmischen Schweiz : Das Prebischtor. Das bewundernswerte Felsgebilde ist die größte natürliche Sandstein-Felsbrücke Europas und gehört damit zu den herausragendsten Naturdenkmälern des Elbsandsteingebirges. Ein Ausflug in diesen Nationalpark darf auf Ihrer Reise in die Tschechische Republik nicht fehlen !

Zwischen Badeurlaub und Wandern : Regionen

1. Küste hat der Binnenstaat Tschechien nicht, aber unzählige Seen und ehemalige Steinbrüche, in denen im Sommer gebadet werden kann. Diese bieten ideale Bedingungen und laden Wasserliebende zum Segeln, Windsurfen, Schwimmen, Baden und Planschen ein. Hier kommen alle auf ihre Kosten – Sportbegeisterte und diejenigen, die eher Erholung suchen genauso wie Familien mit kleineren Kindern. Beliebte Seen sind der Stausee Lipno im Nationalpark Šumava oder der Mácha See in der Nähe der Stadt Doksy.

2. Für Wanderbegeisterte und Aktivurlauber sind der Böhmerwald, das Riesengebirge, Harrachov, und das Erzgebirge die Top-Adressen in der Tschechischen Republik ! Hier können Sie Wandern, Bergsteigen und Canyoning ausüben, und sich auch in der kalten Jahreszeit mit Wintersport wie Skifahren, Snowboarden oder Rodeln aktiv halten.

5 Klima und beste Reisezeit


TSCHECHIEN WEATHER


Das Klima der Tschechischen Republik wird sowohl von atlantischer als auch kontinentaler Seite beeinflusst und ist eher mild. Im Sommer können Temperaturen bis 35°C erreicht werden, die Durchschnittstemperatur liegt in den Sommermonaten bei 23°C. Die wärmsten Monate sind Juli und August, in denen wirklich viele Touristen das Land, vor allem aber Prag, besuchen. Die beste Zeit für Ihre Reise in die Tschechische Republik ist das Sommerhalbjahr, also der Zeitraum von April bis Oktober.

Kulinarik


Die traditionell tschechische Küche ist verwandt mit der der Österreicher und Ungaren, aber auch ähnlich der bayrischen, sächsischen und der schlesischen Küche. Das Nationalgericht der Tschechischen Republik ist somit den Deutschen auch nicht unbekannt : Es ist Schweinebraten mit Knödeln und Sauerkraut. Trotzdem oder gerade deshalb sollten Sie das Gericht auf jeden Fall probieren und sich selbst ein Urteil darüber bilden, welche Kreation Ihnen besser gefällt.
Generell wird in Tschechien gerne deftig gegessen, es dominieren Gerichte mit Schweinefleisch. Berühmt ist auch der böhmische Karpfen, der in Tschechien gerne traditionell zu Weihnachten zubereitet und mit Kartoffelsalat gegessen wird.

Dos & Don’ts


Aufgrund von vorgekommenen Autodiebstählen und -aufbrüchen empfiehlt es sich, Ihr Fahrzeug bei längerem Aufenthalt in verschlossenen Garagen oder auf Hotelparkplätzen zu parken. Des Weiteren treten vor allem in größeren Städten und Urlaubsgebieten vermehrt Taschendiebstähle auf. Es wird zum Reisen mit besonderer Aufmerksamkeit an beispielsweise Sehenswürdigkeiten und Bahnhöfen geraten.

Entdecken Sie weitere Angebote in Tschechien urlaub : Prag

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Urlaub Tschechien