Reise nach Costa Rica von bis zu 70% Rabatt - Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Unsere Angebote

Eine Reise ins Herz der costaricanischen Natur

Das Land in Mittelamerika ist unglaublich vielfältig und vor allem grün ! Nationalparks, Regenwälder und wunderschöne Naturstrände warten darauf entdeckt zu werden. Übersetzt bedeutet Costa Rica „Reiche Küste“. Es grenzt im Süden an Panama und im Norden an Nicaragua. Der Schutz der Natur wird hier ganz großgeschrieben : Fast 50 % des Landes besteht aus Wäldern, ca. 30 % davon sind geschützt. Costa Rica Reisen sind ein echtes Erlebnis ! Ob Aktiv- oder Erholungsurlaub, Sie werden ganz bestimmt nicht enttäuscht sein. Mit Voyage Privé übernachten Sie außerdem in den schönsten Hotels und kehren gut erholt in Ihren Alltag zurück !

Top 5 Orte & Sehenswürdigkeiten für einzigartige Costa Rica Reisen

1. San José

Die Hauptstadt Costa Ricas ist mit 340.000 Einwohnern auch gleichzeitig die größte Stadt des Landes. Die Stadt ist gepflegt und entspricht durchaus europäischen Standards. Es gibt viel Street Art wodurch es in vielen Teilen der Stadt recht bunt ist. Es eröffnen immer mehr hippe Läden, abends tanzen die Menschen in Parks zu coolen Beats. In San José gibt es viele Sehenswürdigkeiten, deren Besuch sich auf jeden Fall lohnt. Wie z.B. die Cathedral Metropolitana de San José oder die Iglesia Nuestra Señora de la Merced. Auch gibt es ein China Town, dass zwar recht klein, aber dennoch sehenswert ist. Im Viertel La California gibt es jede Menge Street Art zu sehen. Fast jede Hauswand ist individuell gestaltet und mit bunten Werken verziert. Besonders in der Calle 17 gibt es sehenswerte Malereien.

2. Manuel-Antonio-Nationalpark

Manuel Antonio National Park in Costa Rica
Der Manuel-Antonio-Nationalpark ist ganz besonders für seine vielfältige Tierwelt. Affen, Echsen, Faultiere und viele mehr leben hier und können teilweise sogar angefasst werden. Der Park zählt zu einem der bekanntesten Parks des Landes. Auf der Erkundungstour können Sie auch gleich noch ein Bad im Pazifischen Ozean nehmen. Dieses Erlebnis sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

3. Tortuguero Nationalpark

An der Karibikküste des Landes ist ebenfalls ein sehr sehenswerter Nationalpark, vor allem Fans von Schildkröten werden hier Freude haben. Der Park ist autofrei und kann daher nur mit dem Boot oder dem Flugzeug erreicht werden. Jedes Jahr legen hunderte von Schildkröten ihre Eier am Strand des Nationalparks ab.

4. La Fortuna Wasserfall

Wasserfall in Costa Rica
Costa Rica Reisen stehen für einzigartige Naturerlebnisse ! Haben Sie schon einmal unter einem echten Wasserfall gebadet ? Er befindet sich im Vulkan Arenal Nationalpark. Der Weg dorthin ist zwar recht anstrengend, jedoch wird man am Ende mit einem ausgiebigen Bad unter dem wunderschönen Wasserfall belohnt. Ganz in der Nähe befindet sich außerdem der Vulkan Cerro Chato. Er ist inaktiv und hat einen über 500 Meter großen Kratersee.

5. Marino Ballena Nationalpark

Der Park wurde als erster marine Nationalpark in Costa Rica gegründet. Er schützt 5375 Hektar des Pazifischen Ozeans und 115 Hektar des Festlandes. Hier können Sie Wasserschildkröten, Wale, Delfine und Wasservögel sehen. Auch können Sie perfekt schnorcheln oder tauchen und die wunderschöne Unterwasserwelt entdecken.

Klima und beste Reisezeit für Costa Rica Reisen

Costa Rica hat ein tropisches Klima und daher auch eine ausgeprägte Regen- und Trockenzeit. Die beste Reisezeit ist von Dezember bis April, denn dann herrscht Trockenzeit. Dies bedeutet nicht, dass gar kein Regen fällt, aber es regnet deutlich weniger als in der Regenzeit. Grundsätzlich können Sie aber das ganze Jahr über nach Costa Rica reisen. Die Regenzeit ist von Region zu Region unterschiedlich : An der Karibikküste gibt es fast doppelt so viel Regen, wie an der Küste des Pazifischen Ozeans. Generell ist es in Costa Rica ganzjährig relativ heiß und auch sehr schwül, es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Zwischen Juli und Oktober ist Hurrikan Saison, diese Monate sollten Sie daher eher meiden.
COSTA RICA WETTER

Die schönsten Strände in Costa Rica

schönsten Strände in Costa Rica
Die Strände in Costa Rica sind noch sehr naturbelassen. In der Provinz Tamarindo an der Pazifikküste gibt es direkt zwei Traumstrände, die Sie sich auf jeden Fall anschauen sollten : Zum einen den Playa Conchal, der sich perfekt zum sonnenbaden und entspannen eignet und den Playa Tamarindo, der vor allem für Surfer Fans ein echtes Paradies ist. An beiden Stränden gibt es einige Restaurants in direkter Nähe, sodass eine kleine Stärkung zwischendurch kein Problem ist. Wer auf echtes Karibikflair steht, sollte den Stränden an der Karibikküste einen Besuch abstatten. Der Playa Chiquita liegt im Südosten des Landes und überzeugt vor allem mit einem langen Sandstrand, kleinen Strandbungalows und großen Palmen – ein echtes Urlaubsparadies ! Auch der Playa Negra ist sehr beliebt. Er ist bekannt für seine hohen Wellen und klares Wasser. Schnappen Sie sich eine Kokosnuss und genießen Sie das karibische Flair an den Traumstränden von Costa Rica !

Kulinarik in Costa Rica

Costa Rica Reisen geben Ihnen die Chance auch kulinarisch viele neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln. Vor Ort wird gerne deftig gegessen. Dies beginnt schon beim Frühstück – da gibt es gerne Gallo Pinto (bunter Hahn). Das Gericht besteht aus gebratenem Reis mit roten oder schwarzen Bohnen, Zwiebeln, Koriander und einem Spiegel- oder Rührei. Auch wird sehr gerne Fisch gegessen. Ceviche ist hier ein beliebtes Gericht. Es ist eine Art Sushi, das auf frischem Fisch besteht (Dorade, Tintenfisch oder auch Buntbarsch). Der Fisch wird vorab in eine Marinade aus Chili, Tomaten und Limonensaft gelegt und gut gewürzt. Anschließend wird er roh und gut gekühlt verspeist. Getrunken wird gerne der leckere lokale Kaffee, entweder schwarz oder auch gerne mit Milch. Auch frisch zubereitete Fruchtsäfte (Batidos) sind sehr beliebt.

Entdecken Sie alle unsere Reiseangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reisen Costa Rica