Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Unsere Angebote

Japan Reisen : Bereiten Sie Ihre Reise, Tipps und Tricks, Attraktionen vor.

Entdecken Sie Japan ⛩️ auf Ihrer nächsten Reise. Entdecken Sie diese faszinierende Kultur, eine Mischung aus Tradition und Moderne.

Japan Reiseführer

Der Inselstaat entlang der Ostküste Asiens begeistert mit pulsierenden Megastädten gleichermaßen wie mit exotischen Landschaften und interessanter Kultur, die unserer deutschen auf den zweiten Blick vielleicht gar nicht so fremd ist. Tauchen Sie ein in eine spannende neue Welt auf Ihrer Japan Reise !

Urlaub in Japan

Buchen Sie Ihre Reise nach Japan und entdecken Sie das Land der aufgehenden Sonne
Wussten Sie, dass der Inselstaat Japan über 6000 Inseln umfasst ? Diese können natürlich unmöglich auf einer Japan Reise erkundet werden, aber damit anfangen sollten Sie auf jeden Fall. Als Destination empfiehlt sich die Hauptinsel Honshu, auf der auch die japanische Hauptstadt Tokio liegt, und natürlich können Sie von dort aus noch weitere Inseln besuchen. Japan bietet sowohl für Kulturinteressierte als auch für natur- und wanderbegeisterte Besucher alles, was das Herz begehrt.

Orte und Sehenswürdigkeiten in Japan

Wenn Europäer nach Japan reisen, dann meistens, um die fremde Kultur und geschichtsträchtige Orte kennenzulernen. Japan bietet aber auch für Naturliebhaber und Aktivurlauber vieles zu entdecken ! Hier die Top 7 Orte und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Japan Reise nicht fehlen dürfen !

1. Tokio


Die Hauptstadt Japans ist unbedingt einen Besuch wert. Hier können Sie in das Alltagsleben der Japaner eintauchen, gut essen und shoppen gehen, Kulturinteressierte kommen in einem der zahlreichen Museen oder Theatern auf ihre Kosten. Auch kann hier der Tokio Tower, das Wahrzeichen Japans erklommen werden. Genießen Sie die Schönheit Tokios von der Spitze des Towers, besonders in der Nacht hat man eine atemberaubende Aussicht über die Metropole.

2. Yokohama


Yokohama ist eine bedeutsame Industrie- und Handelsstadt auf der Ostseite der Hauptinsel Japans. Hier gibt es viele Ausflugsziele, wie das Kodomo no kuni : Ein „Kinderland“, das besonders gut für Familien mit Kindern geeignet ist, aber auch einen Zoo oder das Yokohama Hakkeijima Sea Paradise : Ein großer Ausflugspark mit einem Aquarium.

3. Osaka


Sie ist nach Tokio und Yokohama die drittgrößte Stadt Japans und bietet viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wie verschiedene buddhistische Schreine und historische Burgen. Unbedingt einen Besuch wert !

4. Kiyomizo-Tempel


Kombireise Kultur-Highlights und Wellness in Japan
Der buddhistische Tempel ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Kyotos. Kulturinteressierte und Geschichtsliebhaber sollten eine Besichtigung fest in ihre Japan Reise einplanen.

5. Mount Fuji


Der Mount Fuji ist nicht nur ein Berg, sondern auch ein Vulkan, und mit einer Höhe von 3776m die höchste Erhebung in Japan. Für Kletterbegeisterte ist die Besteigung des Fuji auf jeden Fall ein Highlight der Japan Reise !

6. Universal Studios Japan


Der Freizeitpark in Osaka ist für Familien mit Kindern ein absolutes Muss. Viele verschiedene Themenwelten, beispielsweise auch die von Harry Potter, warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden !

7. Nationalparks


Für diejenigen von Ihnen, die auch mal raus aus der Stadt wollen, sind die zahlreichen Nationalparks Japans die richtige Adresse. Der größte ist der Daisetsuzan-Nationalpark, der auf der Insel Hokkaido gelegen ist. Daisetsuzan bedeutet übersetzt „Große verschneite Berge“, die dann von Ihnen während Ihrer Japan Reise durchstreift werden können !

Regionen für den Badeurlaub

Badeurlaub in Japan ? Warum nicht ! Japan bietet wunderschöne Strände und erstklassige Strandhotels mit Top-Service. Hier folgen zwei Strand-Empfehlungen für Sie :

1. Shirahama Beach


Ein wunderschöner 800m langer weißer Sandstrand, der die Izu-Halbinsel im Südwesten von Tokio säumt. Er bietet ideale Voraussetzungen für einen Strandtag auch für Familien mit kleineren Kindern, zum Schwimmen und auch zum Surfen.

2. Emerald Beach in Okinawa


Okinawa ist Japans südlichste Inselgruppe. Emerald Beach liegt an der Ostseite der Hauptinsel Honto und ist der einzige Strand Japans, der in einer Lagune liegt ! Darüber hinaus ist er bekannt für sein unfassbar klares Wasser, ausgezeichnet geeignet zum Schwimmen und Schnorcheln !

Klima und beste Reisezeit

TOKIO WETTER


Die japanische Inselkette erstreckt sich in einem langen Bogen über viele Breitengrade auf der Erdkugel, und hat ein sehr unterschiedlich ausgeprägtes Klima mit sechs verschiedenen Zonen. Im Norden kommt es beispielsweise zu sehr kalten und schneereichen Wintern, während der Süden in den feuchten Subtropen liegt. Grundsätzlich ist Japan also das ganze Jahr über zu bereisen, vor allem, wenn Sie sich auf Ihrer Japan Reise vorrangig für die Städte interessieren. Falls Sie Wandern oder Bergsteigen und sich viel in der Natur aufhalten wollen, bieten sich die Sommermonate Juli und August am besten an.

Kulinarik

Genießen Sie die Köstlichkeiten des japanischen Essens mit Voyage Privé
Sie können es sich denken : Das Grundnahrungsmittel der Japaner ist Reis, den es auch beinahe zu jeder Mahlzeit gibt. Dazu gibt es dann Beilagen wie Gemüse, Fisch oder Meeresfrüchte. Letztere beide spielen aufgrund der Nähe zum Meer eine entscheidende Rolle in der japanischen Ernährung, und Sie sollten auf Ihrer Japan Reise auch unbedingt die frisch gefangenen Leckereien genießen !

Dos & Don’ts

In Japan gibt es viele Verhaltensregeln, die anders sind als die uns bekannten deutschen. Generell lässt sich sagen, dass die Japaner eher vornehmes Verhalten an den Tag legen. So wird beispielsweise nicht auf der Straße oder gar im Gehen gegessen, oder sich in der Öffentlichkeit die Nase geputzt. Außerdem empfiehlt es sich, immer kleine Gastgeschenke mitzunehmen, falls Sie jemanden besuchen. Trinkgeld wird hingegen nicht gegeben, guter Service ist in Japan selbstverständlich und wird nicht extra belohnt. Auch in der Kommunikation sind die Japaner sehr höflich und nicht so direkt wie wir Deutschen- es gibt zwar ein direktes Wort für „Nein“, dieses wird aber so gut wie nie benutzt. Falls Sie also etwas verneinen wollen, umschreiben Sie dies lieber höflich.

Entdecken Sie weitere Reiseangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reisen Japan