Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Mauritius Urlaub

Unser Lieblingsangebot für Mauritius

Mauritius Urlaubsführer

Ein Urlaub auf Mauritius ist etwas ganz Besonderes, denn er bietet nicht nur traumhafte Strände, herrliche Naturschauspiele und exotische Speisen. Welche Orte und Sehenswürdigkeiten auf Mauritius unbedingt einen Besuch wert sind, zeigt der Mauritius Reiseführer.

Mauritius Urlaub

Mauritius – das sind atemberaubende Wasserfälle, wunderschöne Landschaftszüge, beeindruckende Tempel, bunte Märkte und vieles mehr. Ein besonders beliebtes Reiseziel ist Mauritius vor allem für die Flitterwochen, doch die Insel im Indischen Ozean kann noch so viel mehr ! Sie zeichnet sich durch stolze 160 km Sandstrand aus und ist das reinste Paradies für Sonnenanbeter und Badenixen, aber auch für Aktivurlauber und Kulturbegeisterte. Die immergrüne Insel begrüßt ihre Besucher mit einer unübertrefflichen Herzlichkeit und Vielfalt, die man unbedingt erlebt haben muss. So wird der Mauritius Urlaub zu einem Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst !

Mauritius Sehenswürdigkeiten

1. Port Louis


Ein Besuch der Hauptstadt der Insel bietet sich an, um im Mauritius Urlaub Land und Leute kennenzulernen. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind die Zitadelle mit einem weitläufigen Ausblick und der Marché Central mit exotischen Gewürzen, tropischem Obst, landestypischer Kleidung und Souvenirs.

2. Cap Malheureux


Mauritius Maheswarnath Mandir Tempel
Im Norden von Mauritius gelegen, ist das Kap Malheureux vor allem bekannt für die Kapelle Notre Dame Auxiliatrice, die mit ihrem knallroten Dach ein beliebtes Fotomotiv darstellt. Um die Herkunft des Namen „Kap der Unglücklichen“ ranken sich verschiedene Erklärungen, über die man im Mauritius Urlaub natürlich mehr erfahren kann.

3. Maheswarnath Mandir Tempel


Er ist der größte und älteste Hindutempel der Insel und wurde 1891 zu Ehren des Gottes Shiva errichtet. Besonders schön ist der Maheswarnath Mandir Tempel wegen seiner weißen Farbe sowie der bunten Ornamente und floraler Dekor.

4. La Maison Créole Euréka


Südlich von Port Louis kann man einen Einblick in das einstige Leben der Privilegierten erhaschen, denn hier residierte der englische Adel. Heute dient die wunderbar erhaltene Kolonialvilla als Museum.

5. Champs de Mars


Der Champs de Mars in Port Louis ist die älteste Pferderennbahn auf der Südhalbkugel und die älteste der Welt. Noch immer finden auf dem rund 1.300 m langen Kurs Pferderennen statt, die zehntausende Besucher anlocken.

6. Chamarel


Chamarel Wasserfall Mauritius
Der Ort Chamarel ist vor allem bekannt für die Siebenfarbige Erde, die durch den vulkanischen Ursprung der Insel in bunten Farben schimmert. Auf dem Weg dorthin kommt man zudem am Chamarel Wasserfall vorbei, der zwar recht schmal ist, aber dafür ganze 90 m in die Tiefe stürzt. 7. Black River Gorges Nationalpark : Der Nationalpark ist die grüne Lunge von Mauritius und liegt hinter Chamarel. Neben vielen ausgeschilderten Wanderwegen bekommt man hier wilde
Affen, beeindruckende Wasserfälle und spektakuläre Aussichten geboten.

7. Ganga Talao


Ganga Talao, auch Grand Bassin genannt, ist eines der größten hinduistischen Heiligtümer und Pilgerstätten außerhalb Indiens. Sie umfasst einen Kratersee, an dessen Ufern sich mehrere Statuen von Hindu-Göttern sowie verschiedene Tempel befinden.

8. Le Morne Brabant


Morne Brabant Mauritius
Der 556 m hohe Tafelberg ist im Südwesten von Mauritius gelegen und war einst ein Versteck geflohener Sklaven. An seinem Fuß befindet sich ein traumhafter Strand. Die Gegend ist auch das Kite- und Surfparadies der Insel !

9. Ile aux Cerfs


Mauritius
Vor der Ostküste von Mauritius gelegen, besticht die Ile aux Cerfs mit ihren wunderschönen Stränden, dem glasklaren Wasser und saftig-grünen Palmen. Hier ruft also das Paradies !


Kulinarik


Im Mauritius Urlaub lohnt es sich, die wunderbare landestypische Küche kennenzulernen, die sich aus europäischen, afrikanischen und asiatischen Einflüssen zusammensetzt. Die Speisen sind bunt, frisch und geschmackvoll. Besonders beliebt sind auf Mauritius Currys in allen Varianten und mit verschiedenen Schärfegraden. Zubereitet werden sie mit Hühnchen, Rind, Lamm oder vegetarisch. Dazu wird Roti – ein Fladenbrot – als Beilage gereicht. Wem es doch zu scharf ist, der sollte einen Alouda trinken, eine Art Milchshake, der mit Fruchtsamen und Gewürzen wie Vanille verfeinert wird.

Weitere typische Gerichte sind Samosas, frittierte Teigtaschen, die mit Gemüse oder Fleisch gefüllt werden. Auch frittierte Auberginen mit einer Panade aus Mehl, Kichererbsen, Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch sind äußerst beliebt. Ebenfalls beliebt sind Bouletten, die meist in Suppen serviert werden. Auch die kreolische Küche fand ihren Einzug in die mauretanische Gastronomie. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus afrikanischer, französischer und karibischer Küche. Serviert werden dann frischer Fisch oder Hühnchen, Bohnen und Kartoffeln, Tomaten und herzhafte Saucen.

Klima & beste Reisezeit


Mauritius ist rund 1.800 km vom afrikanischen Festland entfernt und zeichnet sich durch ein tropisch-ozeanisches Klima aus. Der Sommer dauert hier von November bis April an und ist recht warm und schwül. Im Januar und Februar kommt es zu vielen Regenschauern und es können sich tropische Wirbelstürme bilden. Diese Zeit sollte für den Mauritius Urlaub also besser gemieden werden. Insgesamt sind die Temperaturschwankungen von Monat zu Monat jedoch relativ gering.

Die beste Reisezeit für Mauritius ist der Südwinter der Insel und damit die Monate von Mai bis Oktober. Dann herrschen angenehme Temperaturen, es regnet deutlich weniger und die Luftfeuchtigkeit ist gering. Andererseits ist in dieser Zeit Hauptsaison, was bedeutet, dass die Preise etwas höher sind und mehr Touristen auf die Insel kommen. Durchaus empfehlenswert ist daher auch die Zeit um Ostern, wenn der Südwinter erst langsam beginnt.

Mauritius Wetter

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöse Ferien
  3. Urlaub Mauritius