Hotels in Dortmund: Die besten Angebote - Voyage Privé

Unsere Angebote

Hotels in Dortmund

Die besten Hotels in Dortmund

Dortmund hat sich zum attraktiven Zentrum im Ruhrgebiet gewandelt und bietet neben Fußball ein beeindruckendes Angebot an kulturellen Highlights in Form von Theatern, Konzerthäusern und attraktiven Industriemuseen.

Dortmund : Hotelauswahl von Voyage Privé

1.

Hampton By Hilton Dortmund

Als Gast in dem neu erbauten, luxuriösen Hampton by Hilton Dortmund Phoenix See haben Sie alle Annehmlichkeiten, die ein nach modernen Gesichtspunkten erbautes Haus der Oberklasse bieten kann. Es ist dabei unerheblich, ob Sie entspannen und relaxen wollen oder ob Sie einen Businessaufenthalt planen. Sie können sich jederzeit kostenfrei einen Kaffee oder Tee zubereiten und haben freien Eintritt in das legendäre Fußballmuseum. Einrichtungen wie das Fitnesscenter, der Suite Shop sowie das Businesscenter stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

2.

Ruby Coco Hotel

Perfekt ausgestattetes Hotel, basierend auf Kreation und Design und ideal gelegen in der Nähe von Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Zimmer sind gepflegt und verfügen über viele Annehmlichkeiten und Ausstattungen : Marshall-Verstärker, High-Speed-WiFi, HD-Fernsehen, etc.

1.

Hampton By Hilton Dortmund

  • Neubau (2018) in ruhiger Lage in unmittelbarer Nähe zum Phoenix See
  • Freundliches, zuvorkommendes Personal
  • Freies WLAN und 40-Zoll-HD-Fernseher
  • Kleine Annehmlichkeiten : Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung, Bügeleisen nebst Brett
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Rund um die Uhr : Fitnesscenter, Suite Shop und Businesscenter

2.

Ruby Coco Hotel

  • Wi-Fi>
  • Marshall Gitarren Amp
  • Fitness studio

Angesagte Aktivitäten und lohnenswerte Sehenswürdigkeiten in Dortmund

1.

Geführte Tour im Signal Iduna Park

Der Signal Iduna Park ist das Heimatstadion des BVB und mit einer Zuschauerkapazität von mittlerweile über 81.000 zugleich das größte Fußballstadion Deutschlands. Die 90-minütige Tour durch die früher unter dem Namen Westfalenstadion bekannte Fußballarena gewährt unter anderem auch Einblicke in die Katakomben, die Mannschaftskabine und den Spielertunnel.

2.

Das Dortmunder U – für Kulturfans ein Muss

Das ehemalige Gär- und Lagerhochhaus der Union-Brauerei beherbergt das Zentrum für Kunst und Kultur. Zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen sorgen für eine zusätzliche Attraktivität. Das goldene U thront weithin sichtbar auf dem Dach des Hochhauses.

3.

Zeche Zollern – „die schönste Zeche der Welt“

Von den Hunderten von Zechen im Ruhrgebiet gehörte die 1955 stillgelegte Zeche Zollern den schönsten. Sie beherbergt heute das beeindruckende Museum des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe. Das Museumsgelände schließt die ehemalige Maschinenhalle mit Jugendstilportal und den Förderturm ein, der einen Überblick über das Gelände der Zeche Zollern bietet.

4.

Brauereimuseum

Im historischen Maschinenhaus der ehemaligen Hansa-Brauerei wurde bereits 1981 das Dortmunder Brauereimuseum eröffnet. Bei einem zu empfehlenden Besuch erfahren sie viel über die lange und erfolgreiche Brautradition Dortmunds. Unter anderem erhalten Sie auch Einblick in die Braumethoden des Mittelalters und im Vergleich dazu auch in das industrielle Bierbrauen von heute.

5.

Alter Markt

Der Alte Markt im Zentrum der Dortmunder Altstadt war schon vor über 800 Jahren ein beliebter Treffpunkt von Kaufleuten, Handwerkern und Bürgern. Der Alte Markt wird heute von einer Vielzahl von Straßencafés, Restaurants, Biergärten sowie von zahlreichen Geschäften geprägt, in denen das Shoppen Spaß macht. Liebhaber westfälischer Spezialitäten werden in ihren Ansprüchen nicht enttäuscht.

Tipps von Voyage privé

Dortmund hat sich vom ehemaligen Standort der Kohleförderung und der Eisenverhüttung zu einem interessanten und attraktiven Kulturzentrum entwickelt. Eine Vielzahl von Neuansiedlungen und Start-ups im Bereich Logistik, Informations- und IT-Technologie machen einen wichtigen Teil des Geschäftslebens in Dortmund aus.

Infos über Dortmund

Dortmund bildet mit seinem Hauptbahnhof und dem Flughafen sowie mit einem dichten Netzwerk an Autobahnen einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt innerhalb des Ruhrgebiets. Mehrere große Parkanlagen und Seen lockern das Stadtgebiet auf und dienen als grüne Lunge. Vom ehemaligen Kohlestaub und anderen industriellen Feinstaubemissionen ist (fast) nichts mehr zu spüren.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Europa
  4. Hotels Dortmund