Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Reiseführer für Berlin : Top 10 Orte und Aktivitäten

Entdecken Sie unseren Reiseführer für Berlin, Deutschland. 📷 Von Experten geschrieben, entdecken Sie alles, was Berlin zu bieten hat.

Unser Travel Guide für einen unvergesslichen Urlaub !

Berlin – Willkommen in der deutschen Hauptstadt ! Berlin ist unglaublich vielfältig und besticht mit einer großen Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Groß und Klein.

Ob einige der bekanntesten deutschen Wahrzeichen, die unzähligen Parks und Grünanlagen oder die vielen Restaurants, Cafés und Bars : In Berlin kommt einfach jeder auf seine Kosten. Der Berlin Reiseführer zeigt Ihnen, was Sie in der Stadt an der Spree keinesfalls verpassen dürfen und verrät Ihnen weitere hilfreiche Tricks für den perfekten Urlaub in der Hauptstadt.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Berlin

Entdecken Sie Berlin mit Hilfe unseres Reiseleiters

1. Brandenburger Tor


Das Brandenburger Tor ist das Wahrzeichen der Stadt und befindet sich am Pariser Platz in Berlin Mitte. Bekannt ist es für seine goldene Quadriga. Diese einmalige Sehenswürdigkeit markierte einst die Grenze zwischen Ost- und Westberlin.

2. Reichstag


Der Reichstag ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin – hier tagt das deutsche Parlament. Bei einem Berlin Städtetrip darf der Besuch der gläsernen Kuppel mit Blick über die Stadt nicht fehlen.

3. Fernsehturm am Alexanderplatz


Der Fernsehturm ist mit 368 m das höchste Bauwerk in Deutschland. Besucher können bis zur Aussichtsplattform fahren und im sich drehenden Restaurant speisen.

4. Holocaust-Mahnmal


Die Stelen des Mahnmals nahe des Brandenburger Tor wurden 2005 errichtet. Die beeindruckenden Betonquader sollen an die im Holocaust ermordeten Juden errichten.

5. East Side Gallery


Direkt am Spreeufer in Friedrichshain befinden sich noch heute Reste der Berliner Mauer. Sie wurden von internationalen Künstlern bemalt und stellen heute eine farbenfrohe Open Air Galerie dar.

6. Museumsinsel


Die kleine Insel auf der Spree beherbergt fünf Museen, darunter das Pergamom-Museum, das Bode-Museum und das Neue Museum. Die Museumsinsel wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet.

7. Berliner Dom


Der 98 m Berliner Dom ist die größte evangelische Kirche in Deutschland und gibt mit seinen Türmen und der riesigen Kuppel ein beeindruckendes Bild ab.

8. Checkpoint Charlie


Der Checkpoint Charlie markierte einst den Grenzübergang vom sowjetischen in den amerikanischen Sektor. Heute kann man sich hier mit kostümierten Darstellern in Uniformen der US-Armee fotografieren lassen.

9. Kurfürstendamm


Der sogenannte Ku'damm ist Berlins beliebte Flaniermeile. Hier reihen sich Designer Boutiquen, aber auch Currywurst-Buden aneinander. Zudem befindet sich hier das berühmte KaDeWe.

10. Schloss Charlottenburg


Das preußische Schloss gilt als eine der beeindruckendsten Berliner Sehenswürdigkeiten und besticht vor allem mit seinem prachtvollen Schlossgarten.

Wann ist die beste Reisezeit ?

BERLIN WETTER


Die deutsche Hauptstadt ist ganzjährig einen Besuch wert und bietet das ganze Jahr über zahlreiche Aktivitäten. Besonders schön ist es allerdings in den Sommermonaten, wenn man in den vielen Parks verweilen und draußen sitzen kann oder aber auch im Dezember, wenn die zahlreichen Weihnachtsmärkte geöffnet haben.

Wie kommt man am besten nach Berlin ?

Berlin lässt sich natürlich bequem mit dem Auto erreichen. Mit dem Zug kann man bis zum Hauptbahnhof oder Ostbahnhof fahren, aber auch die Bahnhöfe zum Beispiel in Spandau oder Gesundbrunnen werden von ICEs angefahren. Außerdem gibt es täglich zahlreiche Verbindungen mit Fernbussen. Die Flughäfen in Berlin sind Tegel im Nordwesten und Schönefeld im Süden mit optimalen Anbindungen ins Stadtzentrum.

Die besten Hotels

Wählen Sie die besten Hotels für Ihren Urlaub in Berlin aus
Wir präsentieren Ihnen eine exquisite Auswahl an Hotels in Berlin. Lesen Sie die Bewertungen und wählen Sie das beste Hotel für Ihre Reise.

COSMO Hotel Berlin Mitte 4*


Im Herzen von Berlin gelegen, besticht das COSMO Hotel mit stilvollem Design und leckeren Speisen. Von hier aus sind der Boulevard Unter den Linden und der Gendarmenmarkt bequem zu Fuß erreichbar.

Mövenpick Hotel Berlin Am Potsdamer Platz 4*


Das Mövenpick Hotel befindet sich unweit des Potsdamer Platz und ist mit einem Glasdach ausgestattet. Hier genießen Sie neben angenehmem Komfort Gerichte der mediterranen und Schweizer Küche.

Gendarm Nouveau Berlin Hotel 4*


In zentraler Lage direkt am Gendarmenmarkt befindet sich das Gendarm Nouveau in der historischen Mitte von Berlin. Das Hotel punktet mit seiner stilvollen und modernen Einrichtung. Das Highlight des Hotels ist die Panoramalounge in der 7. Etage mit Blick auf den Gendarmenmarkt.

Sofitel Berlin Kurfürstendamm 5*

Das Sofitel Berlin befindet sich in einem Art-Deco-Gebäude unweit des Ku'damms und zeichnet sich durch angenehmen Luxus und moderne Architektur aus. Im französischen Restaurant des Hotels erwarten Sie schmackhafte Speisen.

Hotel Provocateur Berlin 4*


Im Berliner Stadtteil Charlottenburg gelegen, ist es vom Provocateur nicht weit zum Kurfürstendamm. Das burleske Design des Hotels versprüht eine sinnliche Atmosphäre. Besuchen Sie hier die hoteleigene Szenebar und verweilen Sie bei leckeren Drinks.

Praktische Informationen für Ihren Berlin Aufenthalt

Karte von Berlin



Souvenirs


Wer als Besucher nach Berlin kommt, sollte es keinesfalls verpassen, sich als Souvenir ein Stück der Berliner Mauer mitzunehmen. Die kleinen Mauerstücke bekommt man in vielen Souvenirläden.

Währung


Sie können in Berlin überall mit dem Euro bezahlen.

Sprache


In Berlin wird Deutsch gesprochen und man hört immer wieder den Berliner Dialekt.

Packliste


Für ausgiebiges Sightseeing wird festes bzw. bequemes Schuhwerk empfohlen. Für den Abend kann es nicht schaden, das ein oder andere schicke Kleidungsstück einzupacken, zeichnet sich Berlin doch durch sein reges Nachtleben aus.

Urlaubsdauer


In Berlin lässt sich aufgrund der guten Infrastruktur bereits an einem einzigen Tag einiges entdecken. Um aber tiefer in die Stadt einzutauchen, sollte man hier mindestens drei Tage verbringen.

Aktivitäten für Familien


Bereiten Sie die besten Aktivitäten in Berlin in unserem Reiseführer vor
Für Familien bietet es sich an, beispielsweise eine Bootsfahrt auf der Spree zu unternehmen und den Berliner Zoo oder das Aquarium zu besuchen. Außerdem sind die vielen Parks und Grünflächen perfekt für Familien, so auch die Gärten der Welt mit einem Heckenlabyrinth und vielen Spielmöglichkeiten.

Budget


Das Budget hängt davon ab, in welcher Art von Unterkunft Sie übernachten möchten und wie zentral diese gelegen sein soll. In den Restaurants können Sie bereits für rund 15 Euro gut speisen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reiseführer für Berlin : Top 10 Orte und Aktivitäten