Städtereise nach Prag - Voyage Privé

Städtereise nach Prag


Zusammenfassung

Prag zählt zu den ältesten Kulturstädten Europas. Schriftsteller, Maler und Schauspieler von Weltrang nennen Prag ihre Heimat. Zieht es Sie nach Prag, dann aber wahrscheinlich nicht nur des reichhaltigen kulturellen Angebots und der langen Geschichte wegen, sondern auch wegen der Kulinarik. Nirgendwo anders lassen sich die Geheimnisse der böhmischen Küche besser erkunden als in der tschechischen Hauptstadt.

5 Dinge, die Sie in Prag unbedingt sehen sollten

1. Das Prager Schloss mit dem Veitsdom

Hotel Boscolo Prague, Autograph Collection 5*
Majestätisch thront die weltweit größte Burganlage über Prag. Locker verbringen Sie einen ganzen Tag im historischen Komplex, der einiges über die tschechische Geschichte erzählt. Hier bringen Sie beispielsweise in Erfahrung, wo der Prager Fenstersturz, der Auslöser für den 30-Jährigen-Krieg, stattgefunden hat.

2. Die Karlsbrücke

Hotel Duo Prague 4*
Weltweit sind wenige mittelalterliche Gebäude so gut erhalten wie das Wahrzeichen der Stadt, die weltberühmte Karlsbrücke. Das Besondere an dieser Brücke, die den Altstädter Ring mit der Kleinseite verbindet, ist die jährliche Benutzung durch Millionen von Menschen. Wahrscheinlich wird die älteste Brücke Prags auch noch in vielen Jahrhunderten als Symbol für die Ehrwürdigkeit der Stadt dienen.

3. Das Dancing-House

Hierbei handelt es sich um ein Gebäude an der Moldau, das man so eigentlich nicht in Prag erwarten würde. Entworfen wurde die Sehenswürdigkeit, die tatsächlich so aussieht, als würde sie tanzen, von niemand Geringerem als dem US-amerikanischen Stararchitekten Frank Gehry.

4. Der Altstädter Ring

Hierbei handelt es sich um den größten Platz und das Zentrum in der Prager Altstadt. Bestaunen Sie die älteste noch funktionierende astronomische Uhr der Welt oder machen Sie von hier aus einen Abstecher nach Josefov zum ehemaligen jüdischen Viertel der Stadt.

5. Die Kleinseite

Als Kleinseite wird das Stadtviertel unterhalb der Burg bezeichnet. Hier finden Sie eine Gedenkwand zu Ehren von John Lennon und Sie können sich bedenkenlos in den vielen kleinen Gassen verlaufen. Die Kleinseite ist immer eine gute Anlaufstelle, wenn Sie hervorragende böhmische Küche zu vernünftigen Preisen genießen möchten.

Die schönsten Hotels für eine Städtereise in Prag

Prag präsentiert sich allein durch seine vielen Viertel, die im Laufe vieler Jahrhunderte entstanden sind, als äußerst vielseitig. Ähnlich ist es um die erstklassigen Hotels bestellt.

1. Hotel 987 Design Prague

Hotel 987 Design Prague
Dieses einzigartige Hotel finden Sie im malerischen Viertel Mala Strana. Unweit des Zentrums können Sie die gesamte Stadt fußläufig erschließen. Das Hotel, das in einem zeitgenössischen Bau des frühen 19. Jahrhunderts untergebracht ist, beeindruckt von innen mit zahlreichen Designelementen, die sich an der gestalterischen Sprache des Designers Philippe Stark orientieren.

2. Le Palais Art Hotel Prague 5*

Le Palais Art Hotel Prague 5*
Die Belle Epoque – im Le Palais Art Hotel manifestiert sich diese Stilepoche auf hervorragende Art und Weise. Unweit des Wenzelsplatzes und der Altstadt heißt Sie dieses Hotel willkommen. Nach langen Spaziergängen in der Stadt Franz Kafkas erholen Sie sich am Abend im hauseigenen Pure-Spa.

3. NH Prague 4*

NH Prague 4*
Das NH Prague im Stadtviertel Andel, nicht weit von der Altstadt entfern, steht sinnbildlich für das moderne und junge Prag. Genießen Sie auf der Hotelterrasse einen Sundowner und lassen Sie den Blick über die Stadt der 100 Türme schweifen.

So planen Sie Ihre Städtereise in Prag

Hotel Duo Prague 4*

Die beste Reisezeit für Prag

Prag ist eine Stadt für jede Jahreszeit. Im Sommer erkunden Sie die weitläufigen Parks und genießen ein frisch gezapftes Bier in einem der vielen Biergärten und in der Vorweihnachtszeit schlendern Sie über einen der vielen Weihnachtsmärkte. Wer einmal vom Prag-Fieber gepackt wurde, der sollte die Chance nutzen und die Stadt zu verschiedenen Jahreszeiten besuchen. Ihr Charme ist wetterunabhängig.

Die Anreise nach Prag

Von Berlin, Dresden, München oder auch Passau bietet es sich an, einen Zug nach Prag zu buchen. Bei einer weiteren Anreise nutzen Sie das Flugzeug. Der städtische Flughafen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut an das Stadtzentrum angebunden.

Die besten Cafés und Restaurants in Prag

Die Cafékultur Prags geht auf die k.u.k-Zeit zurück. Wer seinen Kaffee so genießen möchte, wie man es bereits vor 150 Jahren getan hat, der sollte Ausschau nach den bekannten Caféhäusern halten, die denen Wiens in nichts nachstehen. Nicht zu empfehlen sind die touristischen Cafés und Restaurants um den Altstädter Ring. Diese sind überteuert und werfen zudem mit liebloser Küche ein schlechtes Licht auf die herausragende Kochkunst Böhmens.
Traditionelle Restaurants, die nach alten Rezepten kochen und dabei faire Preise verlangen, finden Sie in allen Vierteln Prags. Lassen Sie das Stadtzentrum ruhig hinter sich und fragen Sie einen Einheimischen nach seinem Lieblingsrestaurant. Die Chancen sind gut, dass er Ihnen einen echten Geheimtipp gibt.

Prag mit Kindern

Hotel 987 Design Prague
Mit seinen vielen Parks und vor allem dank der umliegenden Natur ist Prag perfekt für einen Ausflug mit der gesamten Familie. Lassen Sie den Trubel hinter sich und unternehmen Sie eine Wanderung entlang der Moldau. Ebenso lohnt sich ein Besuch im altehrwürdigen Prager Zoo. Eine Sehenswürdigkeit, die bei Kindern immer gut ankommt, ist das Prager Metronom, das sich nicht weit entfernt vom Prager Schloss befindet. Während die Kinder den Bewegungen des überdimensionierten Metronoms folgen, genießen die Eltern einen einmaligen Blick über die Stadt.

Praktische Ratschläge für Ihren Prag-Urlaub

Die Packliste für Ihre Städtereise nach Prag

Gute Schuhe sind das wichtigste Utensil für Ihre Reise nach Prag. Wer viel sehen möchte, der darf sich auf längere Spaziergänge einstellen. Im Sommer kann es schnell heiß werden, sodass luftige Kleidung angesagt ist. Im Winter dürfen Sie gleichermaßen mit niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt und heftigem Schneefall rechnen.

Das Budget für die Städtereise nach Prag

Le Palais Art Hotel Prague 5*
Recherchieren Sie bereits im Vorhinein Restaurants und Eintrittspreise für Museen oder andere Sehenswürdigkeiten, so können Sie viel Geld sparen. Grundsätzlich gilt, dass Sie in der tschechischen Hauptstadt einen günstigen Urlaub verbringen können. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie nicht in eine der vielen Touristenfallen tappen.

Nützliche Tipps und Hinweise für die Städtereise nach Prag

In Prag wird mit der tschechischen Krone bezahlt. Am günstigsten wechseln Sie Geld an den Automaten offizieller Banken. Vermeiden Sie Wechselstuben, Bankomaten privater Betreiber und Personen, die Sie auf offener Straße ansprechen um jeden Preis.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Städtereise nach Prag