Dubai Reisen - Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Dubai Reisen, Angebote für die Stadt aus Gold

Entdecken Sie Dubai: seinen Luxus und seine herrlichen Landschaften. ⭐ Genießen Sie exklusive Angebote von bis zu 70% Rabatt. ✅.

Dubai Reisen

Gehen Sie auf eine Reise nach Dubai mit Voyage Privé
Luxuriös, extravagant, modern, außergewöhnlich, neu… auf keine andere City der Welt passt diese Beschreibung wohl besser als auf Dubai, die größte Stadt und gleichzeitig Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. In den letzten Jahrzehnten hat sich die einst triste Wüstenstadt zu einer Perle architektonischer Baukunst entwickelt. Höher - weiter- pompöser ist hier die Devise. Tauchen Sie ein in das Reich, das fernöstliche Tradition mit westlichem Lifestyle lebt und verbindet.

Orte & Sehenswürdigkeiten für unvergessliche Dubai Reisen

1. Burj Khalifa


Burj Khalifa das größte Gebäude der Welt
Seit 2008 befindet sich das höchste Gebäude der Welt nicht mehr in New York, sondern in Dubai. Der Burj Khalifa überragt mit seinen unglaublichen 828 Metern die Stadt und glitzert tagsüber als auch nachts in voller Pracht. Ab 18 Uhr gibt es zudem ein weiteres Spektakel. Die Dubai Fountains erwachen zum Leben und bieten halbstündlich ein einzigartiges Wasserschauspiel. Hierbei tanzen die Wasserstrahlen zu arabischen, asiatischen, klassischen und europäischen Klängen im Becken vor der Dubai Mall. Auch diese ist im Übrigen immer einen Besuch für Shopping-Fans wert.

Wer hoch hinaus möchte, sollte sich das Observation Deck auf keinen Fall entgehen lassen, um die Stadt aus der Vogelperspektive begutachten zu können. Seit einigen Jahren hat man außerdem die Chance in der 148. Etage die „At the Top Sky Lounge“ zu besuchen.

2. Palm Jumeirah


Entdecken Sie die außergewöhnliche künstliche Insel Palm Jumeirah
Ein weiteres Wunderwerk der Baukunst stellt die künstlich aufgeschüttete Insel "The Palm Jumeirah" dar, die - wie ihr Name erahnen lässt - in Form einer Palme ins Wasser ragt. Nebst einigen der luxuriösesten Resorts von ganz Dubai, sind auch zahlreiche fantastische Restaurants immer einen Besuch wert. Durch die hervorragende Infrastruktur mit Straßen, Tunneln und öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie im Handumdrehen am Ziel Ihrer Wahl. Eine weitere Möglichkeit, die Insel zu erkunden, ist eine Fahrt mit der Einschienenbahn Palm Monorail.

Besuchen Sie den Club Vista Mare, einen Komplex mit sieben Restaurants, die auf einem Pier erbaut wurden, der ins Wasser hinausragt. Eine tolle Aussicht auf den Arabischen Golf, die Skyline von Dubai und das prachtvolle Burj Al Arab machen Dubai Reisen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

3. Khor Dubai


Kommen Sie und beobachten Sie den Sonnenuntergang an Bord eines Bootes auf der Khor Dubai.
Wir bleiben am kühlen Nass und laden Sie ein, den Creek - auch Khor Dubai genannt- zu erkunden. Dieser 11 Kilometer lange Meeresarm, der im Persischen Golf beginnt, teilt die Stadt in zwei Hälften.

Mit einem sogenannten Abra, einem Wassertaxi, können Sie die wunderschöne Altstadt Dubais durchschippern und in die alte Handelszeit der Stadt eintauchen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Abra aber bei Sonnenuntergang, wenn die blutrote Sonne die Stadt in ein warmes verschwommenes Licht taucht. Etwas weiter landeinwärts ganz am südlichen Ende wartet noch ein besonderes Juwel auf Sie : Eine flache Lagune, die heute als Khor Dubai Wildlife Sanctuary unter Naturschutz steht ist hier zu bestaunen und perfekt, um die Seele baumeln zu lassen. Ein Paradies für Flamingos und Zugvögel und sicher auch für Sie.

4. Dubai Aquarium und Underwater Zoo


Wenn der Sandtigerhai Ihr absolutes Lieblingstier ist, dann sind Sie im Dubai Aquarium genau richtig, hier finden Sie nämlich die weltweit größte Ansammlung des interessanten Tieres. Ist dies nicht zwingend der Fall, ist ein Besuch aber dennoch jeden Cent wert. Mit seinen 10 Millionen Litern Fassungsvermögen und über 33.000 Meerestieren zählt es nämlich zu den größten Aquarien der Welt. Über sage und schreibe drei Stockwerke lassen sich über 140 Meerestierarten auf verschiedenste Art bestaunen.

Ob auf Augenhöhe mit Mantarochen und Co. im 48 Meter langen Glastunnel, der Sie mitten durchs Aquarium führt, einem Ausflug mit dem Glasbodenboot oder sogar hautnah dabei im Schnorchelkäfig oder beim Tauchgang mit den Haien...hier wird einiges geboten !

5. Dubai Wüstensafari


Machen Sie einen Kamelritt in der Dubaier Wüste.
Wer große Touristenattraktionen nicht scheut, für den ist eine Tour durch die nahegelegene Wüste sicher eine völlig neue Erfahrung, die sich so nicht alle Tage bietet. Ob Kamelritt, Quadtour oder Sandbording, actionreich wird es bestimmt. Zahlreiche Unternehmen bieten die verschiedensten Pakete an, oftmals mit Abholung am Hotel, BBQ oder sogar Sonnenuntergang in den Dünen. Tolle Schnappschüsse sind hier garantiert !

Klima und beste Reisezeit für Dubai Reisen


Gönnen Sie sich eine unvergessliche Reise nach Dubai mit Voyage Privé
Das Wetter in Dubai ist schnell erklärt : Es gibt Sommer und Winter, wobei der Winter für uns Mitteleuropäer sich wie der deutsche Hochsommer anfühlt. Das Klima ist subtropisch und somit ganzjährig heiß mit Temperaturen zwischen 25 Grad im Winter sowie bis zu 45 Grad im Sommer. Während man in heimischen Gefilden bei neun Sonnenstunden und maximal drei Regentagen von einem Jahrhundertsommer spricht, beschreibt es in diesem Fall den Dubai'schen Winter. Selten fallen die Temperaturen zwischen Oktober und April unter 20 Grad.

Vereinfacht lässt sich also sagen, dass der Winter die beste und deutlich angenehmere Reisezeit für sämtliche Mitteleuropäer ist. Sehr beliebt sind Dubai Reisen auch um die Weihnachtszeit.

DUBAI


Kulinarik


Trinken Sie Tee inmitten der Dubaier Wüste
Am ehesten lässt sie sich die Nationalküche als eine wirklich gelungene Mischung aus syrischen und libanesischen Einflüssen beschreiben. Eine wichtige Besonderheit dieser Küche ist die „Mezze“. Traditionelle Mezze wird immer vor dem Hauptgericht serviert und kommt häufig als eine vielfältige Mischung leichter Vorspeisen daher, die in der Regel auf einem riesigen Teller angereicht werden. Die Vorspeisen können sowohl kalt als auch warm sein : Kleine Fleisch- und Gemüsestücke, die auf einem offenen Feuer gebraten werden, originelle Salate und pikante Pasta, verschiedene Käsesorten und traditionelle Dolma, eine Spezialität aus gefüllten Weinblättern.

Beliebte Hauptgerichte, die Sie auf Ihren Dubai Reisen unbedingt probiert haben müssen, sind „Haris“ – sanftes Lamm, das mit gekeimten Weizen geschmort wird, „Makbus“ – gebratenes Lamm mit Reis, das bei der Zubereitung mit verschiedenen Kräutern und Würzmitteln gewürzt wird oder auch „Biryani“, das aus Reis mit kleinen Fleischstücken, verschiedenen Sorten von Fisch oder Meeresprodukten zubereitet wird und in jedem Restaurant anders schmeckt. Lassen Sie sich überraschen !

Aber auch Vegetarier verhungern keineswegs. Reichhaltige Gemüseplatten mit orientalischer Note stehen in jedem Restaurant auf der Speisekarte.

Auch Fladenbrot ist eine Spezialität in arabischen Gefilden. In offenen Cafés werden diese oft direkt vor den Besuchern gebacken. Die Köche können sie mit verschiedenen Füllungen zubereiten, einfach köstlich !

Eine Sache sei allerdings zu erwähnen und beachten : Das Konsumieren von Alkohol ist in der Öffentlichkeit strengstens untersagt. Dies gilt jedoch nicht für sämtliche Hotels und Restaurants, in denen gerne ein Gläschen zu sich genommen werden darf.

Entdecken Sie alle unsere Angebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reisen Dubai