Werden Sie Mitglied um Zugang zu den besten Reise-Deals zu erhalten

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Reisen nach Island bis zu -70% Um von den Angeboten zu profitieren, werden Sie kostenlos Mitglied!

Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut!

Reisen nach Island
Unsere Verkäufe Reisen nach Island. um davon zu profitieren
Abgelaufene Reise-Deals.

Die besten Tipps für eine Reise nach Island

Bereiten Sie Ihre Reise nach Island mit unserem Rat und unseren besten Luxushotels vor, um eine außergewöhnliche Zeit zu verbringen 🌋.

Island Reisen

Island besticht durch eine beeindruckende, unberührte Natur und einzigartige Landschaften. Riesige Gletscher, eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt sowie gewaltige Vulkane warten auf Ihrer Island Reise auf Sie. Für alle, die etwas Besonderes sehen wollen und bereit für ein kleines Abenteuer sind ist eine Island Reise genau das Richtige. Überzeugen Sie sich selbst von diesem kleinen ganz besonderen Inselstaat ! Bei Voyage Privé finden Sie ein umfangreiches Angebot an Island-Reisen – da ist sicher das Richtige für Sie dabei !

Orte & Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Island Reise

1. Reykjavik


Apotek Hotel Reykjavik 4*
Die Hauptstadt Islands besitzt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten :

2. Hallgrimskirche


Das futuristische Gebäude liegt mitten in der Stadt. Der rund 73 Meter hohe Kirchenturm bietet eine hervorragende Aussicht über die ganze Stadt.

3. Harpa


Das Konzerthaus Harpa ist direkt am Wasser gelegen und wurde 2011 erbaut. Es ist Stammhaus des Nationalorchesters und der Nationaloper. Die beleuchtete Wabenfassade aus Stahl und Glas wechselt immer wieder ihr Äußeres. Auch der Innenraum des Gebäudes weist eine interessante Bauweise auf – ein Besuch lohnt sich !

4. Museen in Reykjavik


Entdecken Sie die isländische Architektur während Ihrer Reise auf der Insel
Das isländische Nationalmuseum informiert über alle wichtigen Kultur- und Geschichtsaspekte der vergangenen Zeit. Vulkaninteressierte sind im Vulcanohouse richtig ! Hier erfahren Sie alles über die Entstehung der Insel Surtsey, Wissenswertes zum Ausbruch des Eyjafjallajökull und erfahren, wie das Leben auf der Vulkaninsel in Island ist.

5. Blaue Lagune


Die blaue Lagune zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Islands. Um in den mystisch dampfenden Gewässern baden zu können benötigen Sie ein Ticket. Da die Lagune sehr beliebt ist, sollten Sie frühzeitig reservieren. Es erwarten Sie türkisblaue Pools, die stets eine Temperatur von 38 Grad haben. Dem Wasser wird durch den hohen Mineral- und Kieselsäuregehalt eine heilende Wirkung nachgesagt. Hier können Sie entspannen und die Atmosphäre dieses Naturereignisses auf sich wirken lassen. Ein unvergessliches Erlebnis ! Zudem werden Cocktails direkt ins Wasser serviert ! Die blaue Lagune ist also definitiv ein Muss auf Ihrer Island Reise.

6. Vatnajökull-Nationalpark


Der Nationalpark liegt im Südosten und eignet sich perfekt für Tageswanderungen oder für eine Besichtigung des Vatnajökull Gletschers. Er ist eine wahre Sammlung an isländischen Naturwundern und der größte Nationalpark Europas.

7. Goðafoss


Entdecken Sie die herrlichen Wasserfälle während Ihrer Reise auf der Insel
Der Wasserfall zählt zu einem der schönsten des Landes. Diesen sollten Sie sich auf Ihrer Island Reise nicht entgehen lassen. Zu jeder Jahreszeit können Sie hier imposante Bilder machen oder einfach nur den Anblick dieses faszinierenden Naturereignisses beobachten.

8. Westmänner Inseln


Die vulkanische Inselgruppe besteht aus 14 Inseln und liegt südlich vom Festland. Bei einem Tagesausflug entlang der Küste erwartet Sie ein einzigartiger Panoramablick. Auch ein Besuch auf den Vulkan Eldfell lohnt sich.

9. Whale Watching im Norden Islands


Die Orte Hjalteyri, Akureyri und Húsavík liegen im Norden Islands und punkten mit einer sehr hohen Sichtungsquote. Wenn Sie auf Ihrer Island Reise Wale sehen möchten, werden Sie hier ganz bestimmt nicht enttäuscht.

10. Halbinsel Snaefellsnes


Die Halbinsel in Westisland wird auch als „Island in Miniatur“ bezeichnet. Hier sieht man auf einem recht kleinen Stück Land jede Menge landschaftliche Vielfalt. Ob Gletscherwanderung, Baden im Hot Pot oder ein Roadtrip über die Insel – es gibt sehr viel zu sehen. Planen Sie also gerne einen ganzen oder sogar zwei Tage ein.

Klima und beste Reisezeit

ISLAND WETTER


Island liegt nahe dem Polarkreis auf dem mittelatlantischen Rücken, weshalb ein kühles ozeanisches Klima herrscht. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen 12 und 15 Grad, im Winter zwischen 0 und 3 Grad Celsius. Der Sommer (Juni bis September) ist also die perfekte Zeit für Ihre Island Reise. Hier können Sie das Land in seiner ganzen Schönheit erkunden und die Tage mit bis zu sechs Sonnenstunden voll ausnutzen. Saftig grüne Wiesen und eine blühende Vegetation warten auf Sie. In den Sommermonaten gibt es außerdem vergleichsweise wenig Regentage. Richtig heiß wird es in Island jedoch nie. Für einen Aktivurlaub mit Gletschertouren und Wanderungen ist dies jedoch durchaus ein Vorteil.

Kulinarik auf Ihrer Island Reise


Entdecken Sie die Insel auf Ihrer nächsten Reise
Die isländische Küche ist ein Paradies für alle Feinschmecker aber auch alle, die es außergewöhnlich mögen. In der Hauptstadt gibt es eine große Auswahl an erstklassigen Restaurants aber auch kleinen Snackbuden, Bistros und Cafés. Isländer essen gerne und vor allem abwechslungsreich. Durch die geringe Umweltbelastung gibt es hier noch reine Zutaten, wie frisches, regionales Gemüse und eine große Auswahl an Gewürzen. Es erwartet Sie ein hochwertiges Geschmackserlebnis auf Ihrer Island Reise ! Fleisch oder auch Fisch ist sehr beliebt und gehört zu den meisten Gerichten dazu. Als Fisch werden Rotbarsch, Wildlachs oder Forelle gerne serviert. Wer etwas Außergewöhnliches probieren mag, auf den wartet Walfleisch oder Hummer. Kombiniert werden die Gerichte meist mit Kartoffeln und Rüben. Im Dessertbereich wird gerne süß gegessen. Eis- und Süßigkeiten Theken findet man hier an jeder Ecke. Hier gibt es Kleinur, ein leckeres Schmalzgebäck oder auch Pönnukökur, eine Art Crêpe – gönnen Sie sich auf Ihrer Island Reise also auf jeden Fall eines der vielen Leckereien.

Island Reise : Dos & Dont`s


Die Wetterbedingungen in Island sind sehr wechselhaft und können auch mal ins Extreme umschlagen. Nebel, Starkregen oder Sturm können schnell gefährlich werden. Verfolgen Sie daher regelmäßig den Wetterbericht und informieren Sie sich über aktuelle Warnungen und Gegebenheiten bevor Sie in die Natur aufbrechen. Wenn Sie sich mit dem Auto auf Erkundungstour begeben, sollten Sie darauf achten nicht Offroad zu fahren. Das Fahren auf unbefestigten Strecken ist in Island strengstens verboten.

Entdecken Sie alle unsere Reiseangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöse Ferien
  3. Reisen Island