Werden Sie Mitglied um Zugang zu den besten Reise-Deals zu erhalten

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Urlaub in Island bis zu -70% Um von den Angeboten zu profitieren, werden Sie kostenlos Mitglied!

Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut!

Urlaub in Island
Unsere aktuellen Verkäufe Urlaub in Island. um davon zu profitieren
Unsere aktuellen Verkäufe.
Unsere Verkäufe Urlaub in Island. um davon zu profitieren
Abgelaufene Reise-Deals.

Island Urlaub

Buchen Sie Ihren Urlaub in Island ❄️, der Eisinsel der Geysire. Die besten Aktivitäten, um dieses faszinierende Land zu entdecken.

Island Urlaubsführer

Raue Winde, eiskalte Wasserfälle und brodelnde Geysire : Das ist Island. Die Hauptinsel des Landes ist die größte Vulkaninsel der Erde und liegt nur knapp südlich des Polarkreises der Nordhalbkugel. Nur 350.000 Menschen leben in diesem dünn besiedelten Land, das sich noch immer voll und ganz in der Gewalt der Natur befindet. Genießen Sie paradiesische Einsamkeit und Ruhe auf Ihrer Island Reise !

Urlaub in Island

Entdecken Sie die Gletscher Islands auf Wanderungen
Besonders beliebt ist ein Island Urlaub aufgrund der unberührten Natur des Landes : Es warten unzählige Gletscher und Wasserfälle auf Sie, es können Tageswanderungen durch atemberaubende Landschaften unternommen werden, bevor Sie abends in Ihr Hotel zurückkehren. Außerdem ist während Ihres Island Urlaubs ein Besuch der Hauptstadt Reykjavík zu empfehlen !

Orte und Sehenswürdigkeiten für Ihren Island Urlaub

In Island liegt die Natur, die hier noch wirklich ursprünglich ist, im Vordergrund der Reise. Aber es gibt auch Städte zu besichtigen, wie zum Beispiel Reykjavík, die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt ! Hier die Top 7 der Ausflugsziele für Ihren Island Urlaub.

1. Reykjavík


Die Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt Islands begeistert mit einer eindrucksvollen Architektur und besonderen Bauwerken wie der Domkirche oder Hallgrímskirkja, dem Wahrzeichen der Stadt oder dem beeindruckenden Konzerthaus Harpa. Außerdem gibt es viele Museen, wie das Nationalmuseum oder das Museum für das kulturelle Erbe Islands, die von Kulturliebhabern und Geschichtsinteressierten besucht werden können.

2. Gullni hringurinn, oder


Der goldene Ring ist eine beliebte Reiseroute durch Südwest- und Südisland, die innerhalb eines Tagesausfluges ausgehend von Reykjavík unternommen werden kann. Auf der Route werden besondere Sehenswürdigkeiten wie Wasserfälle oder Geysire besichtigt.

3. Die Bláa Lónið


Die Blaue Lagune ist ein Thermalfreibad in der Nähe der Hauptstadt, in dem nach einer langen Wanderung oder einem Tag in der Stadt wunderbar entspannt werden kann.

4. Vatnajökull-Nationalpark


Der Nationalpark im Südosten Islands eignet sich perfekt, um die Landschaft Islands kennenzulernen. Hier können Sie sehr gut Tageswanderungen unternehmen und den Gletscher Vatnajökull begehen.

5. See Mývatn


Magischer Aufenthalt in Island
Für Naturliebende ist der See im Nordosten Islands ein weiteres Ziel für eine Wanderung durch die naturbelassene Landschaft. Dieser Ausflug kann gut kombiniert werden mit einem Besuch in Húsavík.

6. Húsavík


Ein kleiner Ort an der Nordküste Islands, von dem aus Schiffe zur Walbeobachtung ablegen. Wann wäre ein besserer Zeitpunkt für das Beobachten der größten Lebewesen auf unserem Planeten, wenn nicht bei dieser Island Reise ?

7. Westmänner Inseln


Die?vulkanische Inselgruppe?„Vestmannaeyjar“ liegt etwa 20 km südlich des isländischen Festlandes und besteht aus 14 Inseln. Wanderungen entlang der Küste oder auf den Vulkan Eldfell?bieten einzigartige Panoramen und sind auf jeden Fall einen Tagesausflug wert !

Regionen für den Badeurlaub

Badeurlaub auf Island ? Die Vulkaninsel ist sicher kein Mekka für Sonnenanbeter. Und trotzdem gibt es hier Bademöglichkeiten während Ihrem Island Urlaub !

1. Die Höhle Grjótagjá


Es handelt sich um eine Felsspalte, die als Badehöhle genutzt wird. Hier war das Wasser zeitweise 60°C heiß ! Diese Temperaturen werden durch geothermale Aktivitäten erreicht. Die Höhle liegt im Nordosten der Insel, in der Nähe des Ortes Reykjahlíð.

2. Das Freibad?Seljavallalaug


Ein natürliches Schwimmbad, das gespeist wird von einer heißen Quelle an der Südküste Islands. So haben Sie sicherlich noch nie gebadet !

Klima und beste Reisezeit

LA REUNION ISLAND WETTER


Das Klima in Island ist ozeanisch kühl, es regnet besonders im südlichen Teil der Insel über das ganze Jahr verteilt relativ viel, in den Hochebenen des Nordens dagegen eher selten. Aufgrund des warmen Golfstroms ist das Klima in Island milder als in anderen Regionen dieser Breitengrade, die Winter sind daher vergleichsweise mild, und die Sommer eher kühl. Am wärmsten ist es in Island im Sommer in der Zeit von Mitte Juni bis Mitte September, diese Zeit ist auch die Hauptreisezeit für einen idealen Island Urlaub. Im Sommer schwanken die Tagestemperaturen zwischen 12 und 15°C, im Winter zwischen 0 und 3°C. Im Landesinneren wird es im Winter entsprechend auch kühler und im Sommer wärmer, hier können auch Temperaturen von über 20°C erreicht werden. Richtig heiß wird es in Island jedoch nie.

Kulinarik

Die traditionelle Küche Islands war aufgrund des rauen Klimas und der langen Winter sehr karg, Gewürze wurden kaum benutzt. Verschiedene traditionelle isländische Speisen werden unter Þorramatur zusammengefasst. Dazu gehören gekochte Schafsköpfe, fermentierter Haifisch, Rochen oder Pökelfleisch. Dazu wurde Rübenmus und Kartoffeln gegessen.
Seit mehreren Jahrzehnten aber gibt es nun auf Island genauso Supermärkte wie überall in Europa und somit auch eine große Auswahl an weniger befremdlichen Lebensmitteln. Wenn Sie mutig sind, probieren Sie in Ihrem Island Urlaub doch aber gerne einmal die traditionellen Gerichte !
Spezialitäten der modernen isländischen Küche sind massentauglichere Speisen wie Wildlachs, Forelle oder Wildgeflügel wie Gänse, Enten und Seevögel.
Typisch isländische Süßspeisen sind beispielsweise Kleinur, ein Schmalzgebäck oder eine Kakaosuppe mit Zwieback.

Dos & Dont`s im Island Urlaub


Entdecken Sie die Fauna und Flora Islands während Ihres nächsten Urlaubs
In Island gibt es permanent erhebliche vulkanische und seismische Aktivitäten. Sie sollten sich immer über die aktuellen Gegebenheiten der jeweiligen Gebiete informieren, bevor Sie in die Natur aufbrechen.
Weiterhin werden sie eine besondere Ruhe und Entspannung bei den Isländern bemerken : Das unbeständige Wetter lässt sie die wenigen Sonnenstunden umso mehr genießen, so dass der Service, die Arbeit oder anderweitige Aufgaben schnell einmal in den Hintergrund geraten, wenn schönes Wetter kurzerhand ausgekostet werden will. Genießen Sie in dem Fall bestenfalls einfach die Ruhe und Gelassenheit der Inselmenschen und freuen Sie sich einfach mit über das gute Wetter in Ihrem Island Urlaub.

Entdecken Sie alle unsere Urlaubsangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöse Ferien
  3. Urlaub Island