Asien Reisen - Voyage Privé

Reisen nach Asien

Reisen nach Asien

Der größte Kontinent der Welt begeistert mit seiner Vielseitigkeit und seinen kontrastreichen Facetten. So finden Sie sich hier in belebten Megametropolen wieder, während nur wenige Stunden weiter der undurchdringliche, üppige Dschungel auf Sie wartet. Die bunte Kultur des Buddhismus und Hinduismus trifft in Asien auf reich geschmückte Moscheen und hohe Minarette. Paradiesische Strände, herausfordernde Gebirge und viele spannende Begegnungen sprechen für eine Asienreise, die lange in Erinnerung bleibt.

Orte und Regionen in Asien, die Sie während Ihrer Reise besuchen sollten

Taktshang

Das Tigernest-Kloster, das 1692 in Bhutan errichtet wurde, gilt als eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Kontinents. Auf über 3.200 Metern Seehöhe staunen Sie nicht nur über die buddhistische Baukunst, sondern auch über den herrlichen Blick auf das Himalaya-Gebirge.

Agra

Die im 17. Jahrhundert errichtete Grabstätte Taj Mahal im indischen Agra begeistert mit einer märchenhaften Architektur. Das Mausoleum gilt als Wahrzeichen Indiens und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe dazu. Sie stellt ein als Bauwerk manifestiertes Zeichen ewiger Liebe dar, das zu Ehren von Mumtaz Mahal, der Ehegattin des Großmoguls Shah Jahan, erbaut wurde.

Angkor

In Kambodscha gilt es einer der größten Tempelanlagen der Welt einen Besuch abzustatten. Die aus dem 12. Jahrhundert stammende Ruinenstadt in der Nähe der Stadt Siem Reap ist eines der beeindruckendsten Zeugnisse der Khmer-Baukunst. Auf einer Fläche von rund zwei Quadratkilometern finden Sie beeindruckende Tempel aus Sandstein vor, die von dem üppigen Urwald verschlungen werden.

Xi´an

Im chinesischen Xi´an bewacht die weltberühmte Armee aus 7.000 lebensgroßen Kriegerstatuen die letzte Ruhestätte des Kaisers Shi´huangdi. Die Tonfiguren, die im Jahre 210 v. Chr. in mühevoller Handarbeit gefertigt wurden, beeindrucken durch ihren Detailreichtum.

Bali

Die Insel der Götter gehört zu Indonesien und gilt spätestens seit dem Hollywood-Blockbuster „Eat, Pray, Love“ als das spirituelle Zentrum Asiens. In der Stadt Ubud belegen Sie Yoga-Kurse und genießen die vegetarische Küche auf höchstem Niveau, während in den Ortschaften Seminyak oder Kuta an der Südküste die weißen Strände vor allem Surfer anlocken.

Ho-Chi-Minh-City

Das detailreiche Rathaus gilt als ein Denkmal der französischen Baukunst. Es lässt Erinnerungen an europäische Schlösser und deren Pracht auferstehen, die einen aufregenden Kontrast zum quirligen Alltag des ehemaligen Saigons darstellen. Daneben gilt es, das Hauptpostamt als Juwel der kolonialen Baukunst zu bewundern oder auf der Flaniermeile Nguyen Hue nach Souveniren Ausschau zu halten.

Die besten Hotels für eine Reise nach Asien

1. Hotel Sea Dance Resort Koh Samui

Auf der thailändischen Insel entdecken Sie im vier-Sterne-Haus den exotischen Luxus: Sie nächtigen in einer strandnah gelegenen Villa und nutzen den Pool als Abwechslung zum Golf von Thailand. Die authentische Bauweise, der üppige Palmengarten und die privaten Pool-Anlagen versprechen Ihnen einen entspannten Aufenthalt am Chaweng Beach.

2. Anantara Angkor Resort

In der Nähe vom UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat befindet sich das luxuriöse Hotel, das als idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung Kambodschas gilt. Hier finden Sie elegante Suiten, gigantische Poolanlagen und weitläufige Lounge-Bereiche. Daneben gilt es, das fantastische Angebot an Massagen, Yoga-Kursen und anderen angebotenen Aktivitäten kennenzulernen.

3. Maya Ubud Resort & Spa

Im Herzen der legendären Stadt Ubud entdecken Sie nicht nur die spirituelle Seite der Götter-Insel Bali, sondern auch kompromisslosen Luxus inmitten der ursprünglichen Natur. Das hauseigene Spa bietet herrliche Massagen an, während in der luxuriösen Villa die traditionsreiche balinesische Baukunst bewundert werden kann.

4. Sofitel Dubai The Palm Residences

Wenn Sie in der Wüstenstadt Dubai entspannen, gilt es, die Superlativen des Arabischen Emirates aus nächster Nähe zu erkunden. Das exklusive Hotel, dessen Interieur von der polynesischen Kultur inspiriert ist, bietet Ihnen die Chance, auf der künstlichen Insel Palm Jumeirah einen erholsamen Asienurlaub mit Meerblick zu verbringen.

5. Aloft Bangkok Sukhumvit 11

Die pulsierende Metropole Bangkok gehört für viele zu einer Asienreise dazu. Diese Unterkunft ist in einem der spannendsten Viertel der Millionenstadt untergebracht. Vom puristischen Loft-Stil inspirierte Suiten, kostenloses WLAN und eine herrliche Dachterrasse garantieren Ihnen eine Insel der Ruhe in der belebten Stadt.

Empfehlungen von Voyage Privé

Asien bietet mit seinem beeindruckenden Facettenreichtum das perfekte Reiseziel für alle, die sich nach Vielseitigkeit und Abwechslung sehnen. Hier sind nicht nur zahlreiche Stätten zu finden, die dem UNESCO-Weltkulturerbe angehören, sondern auch unberührte Urwälder mit einer faszinierenden Flora und Fauna. Letztere ist vor allem auf den Inseln einzigartig und beeindruckt mit aufregenden Tierbeobachtungen und atemberaubenden Naturschauspielen. Auch die bunte buddhistische und hinduistische Kultur Asiens stellt für viele Reisende einen guten Grund dar, den größten Kontinent der Welt näher kennenzulernen.

Praktische Informationen über Asien

Die Infrastruktur Asiens ist hervorragend ausgebaut. Zahlreiche Flughäfen bieten Ihnen die Möglichkeit einer entspannten Anreise an Ihren Zielort. Auch mit den Zügen lässt sich der Kontinent stressfrei erkunden. Hier zahlt es sich jedoch aus, die Reise entspannt anzugehen und sich an Verzögerungen zu gewöhnen und die Anreise selbst als ein echtes Abenteuer zu betrachten. Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Asien hängt von der besuchten Region ab. Vor allem in Südostasien, wie zum Beispiel Thailand, Indonesien und Kambodscha, herrscht ein vom Monsun beeinflusstes tropisches Klima, das das Jahr in Trocken- und Regenzeiten unterteilt. Die Temperaturen bleiben dabei das ganze Jahr über recht hoch. Auf jeden Fall lohnt es sich, sich vorab über die klimatischen Gegebenheiten vor Ort zu informieren.
Viele Länder Asiens besitzen eine Küste. Die beliebtesten Strände befinden sich in Thailand, Vietnam und Indien. Hier finden Sie viele touristisch erschlossene Badeorte mit paradiesischen Sandstränden.
Die asiatische Kultur stellt aufgrund der Größe des Kontinents und der fast 4 Milliarden Einwohner einen bunten Patchwork-Teppich an Traditionen und Bräuchen dar. Sei es beim Essen, beim Kleiden oder beim Beten – es macht einen großen Unterschied, ob Sie sich im Herzen Indiens aufhalten oder an einem Strand Thailands entspannen. Informieren Sie sich im Vorfeld der Asienreise über die regionalen Sitten und Bräuche.
Gehen Sie auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Asien. Viele der Speisen mögen auf den ersten Blick ungewohnt erscheinen, jedoch lohnt es sich, mutig zu sein und seinen eigenen Horizont in gastronomischer Hinsicht zu erweitern.
Beim Besuch von Moscheen und Tempeln bedecken Sie Kopf und Schultern. In vielen Fällen lohnt es sich, einen Sargon mitzunehmen, der auch zu kurze Shorts oder Kleider schnell in eine angemessene Bekleidung verwandeln kann.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Reisen nach Asien