Werden Sie Mitglied um Zugang zu den besten Reise-Deals zu erhalten

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Reisen Majorca bis zu -70% Um von den Angeboten zu profitieren, werden Sie kostenlos Mitglied!

Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut!

Reisen  Majorca

Mallorca Reisen - Besten Tipps

Mallorca Reisen ✅ Entdecken Sie Mallorca mit Voyage Privé. Ein unvergessliches Erlebnis ist garantiert bis zu 70% Rabatt auf Flug + Hotel.

Mallorca Reisen

Die größte Insel im Mittelmeer ist immer einen Besuch wert ! Sie zählt nicht ohne Grund seit vielen Jahren zu einem der liebsten Reiseziele der Deutschen. Nach Mallorca reisen heißt sowohl die wundervollen Strände genießen zu können als auch durch die schönen Gassen Palmas zu schlendern und das mallorquinische Leben näher kennen zu lernen. Die Insel überzeugt mit kleinen malerischen Buchten, die zum Baden und relaxen einladen und belebten Promenaden, die perfekt zum Shoppen, essen und für einen abendlichen Drink geeignet sind.

Reisen nach Mallorca

Reisen nach Mallorca mit Voyage Privé
Mallorca Reisen bieten Spaß, Unterhaltung und Entspannung für Familien, Paare oder Freunde. Azurblaues Meer lädt zum Baden ein, anschließend wärmt und bräunt man sich in der warmen Mittelmeersonne. Es gibt aber auch viel Historisches zu sehen : Klöster, Burgen und Kirchen warten darauf entdeckt zu werden und gewähren einen Einblick in die spannende Vergangenheit der beliebten Insel. Die über 550 km lange Küste und die vielfältigen Naturlandschaften bieten viele Möglichkeit, um Ihren ganz persönlichen Lieblingsort auf Ihrer Mallorca Reise zu finden.

Mallorca Reisen - Orte & Sehenswürdigkeiten

1. Kathedrale von Palma


Entdecken Sie die spanische Kultur während Ihrer Reise nach Mallorca
Für welchen Ort Sie sich auch entscheiden ein Besuch in die Hauptstadt Palma darf auf keinen Fall fehlen. Vor Ort sollten Sie sich das Wahrzeichen der Insel, die Kathedrale von Palma, ansehen. Bei den Mallorquinern wird diese auch La Seu genannt. Der Bau dauerte mehrere hundert Jahre. Ein besonderes Highlight ist die Dachterrasse der Kathedrale, die man nach ca. 215 Stufen erreicht – der Ausblick entschädigt dies jedoch recht schnell.

2. Serra de Tramuntana


Aktivurlauber aufgepasst ! Die Serra de Tramuntana befindet sich im Norden der Insel und ist ein beliebtes Gebirge für Wanderausflüge. Gipfelstürmer aber auch Neulinge finden hier das perfekte Wanderparadies vor. Nicht alle Wege sind jedoch ausgebaut und beschildert – eine zusätzliche Karte sollte daher mit im Gepäck sein.

3. Drachenhöhlen


Die Höhle wurde im 14. Jahrhundert entdeckt und zählt zu einer beliebten Sehenswürdigkeit auf der Insel. Das 1,7 kilometerlange Höhlensystem liegt an der Ostküste in Porto Cristo und ist mystisch und faszinierend zugleich. Prachtvolle Stalaktiten ragen von der Decke und werden durch die Lichtinszenierung ganz besonders in Szene gesetzt. Auf den unterirdischen Seen werden Bootstouren angeboten und im Auditorium kann man schöne Klänge in einer ganz besonderen Atmosphäre hören.

4. Kloster Lluc


Das Kloster liegt im Nordwesten der Insel in dem Ort Escorca. Jedes Jahr kommen zahlreiche Pilger und Interessierte an diesen spirituellen Ort. Der Sage nach soll ein Hirtenjunge namens Lluc eine schwarze Madonna Statue am Ufer eines kleinen Baches gefunden haben. Sie wurde zur Verehrung in die Pfarrkirche gebracht, verschwand jedoch immer wieder. Als sie schließlich erneut am Bach wiedergefunden wurde, errichtete man ihr zu Ehren eine kleine Kapelle. Die schwarze Madonna ist heute das Highlight der Klosterkirche und hinter dem Altar zu bewundern. Auch ein kleines Klostermuseum ist angeschlossen.

5. Palma Aquarium


Falls Sie auf Ihrer Mallorca Reise mal einen Tag erwischen an dem es regnet, ist das Aquarium in Palma eine gute Möglichkeit trotzdem einen spannenden Tag zu erleben. Tauchen Sie auf einer Fläche von 4,2 Hektar in die Welt der Meere ein. In 55 Becken warten mehr als 700 Meerestierarten darauf entdeckt und bewundert zu werden. Das Aquarium hat aber nicht nur den Zweck Touristen eine Freizeitmöglichkeit zu bieten, es dient auch Forschungs- und Erhaltungszwecken. Um sich alles in Ruhe anzuschauen, sollten Sie für den Besuch drei bis vier Stunden einplanen.

6. Botanicus


Pflanzen- und Naturliebhaber müssen dem größten botanischen Garten in Europa auf ihrer Mallorca Reise auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Er liegt im Süden der Insel und umschließt 50.000 Quadratmeter Vegetation. Entdecken Sie über 400 verschiedene Pflanzenarten und ca. 10.000 Kakteenarten in den unterschiedlichsten Formen und Größen.

Regionen für das perfekte Badeerlebnis auf Ihrer Mallorca Reise

Entdecken Sie während Ihrer Reise die schönen Strände Mallorcas
In der Gemeinde Campos auf Mallorca befindet sich der wohl beliebteste Strand der Insel : Der Es Trenc ! Türkisfarbenes Wasser und weißer Sandstrand lassen ein karibisches Flair aufkommen und sorgen für den perfekten Strandaufenthalt. Es gibt einen abgetrennten FKK-Bereich und es stehen Liegen und Sonnenschirme zur Vermietung bereit. Der Strand erstreckt sich von Sa Ràpita im Nordwesten der Insel bis zur Colònia de Sant Jordi im Südosten. Wer es etwas abgeschiedener mag, sollte sich den Naturstrand Caló des Moro anschauen. Inmitten der mallorquinischen Steilküste gelegen überzeugt die malerische Bucht mit kristallklarem Wasser und feinem Sand. Der Weg dorthin ist jedoch nicht ganz so leicht, denn es geht steil hinunter – ein festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert. Eine kleine Entschädigung gibt es jedoch bereits auf dem Weg – ein wundervoller Ausblick auf die beeindruckenden, grün bewachsenen Felswände, die die Bucht umschließen.

Kulinarik

In der traditionell mallorquinischen Küche kommen vor allem rustikale Gerichte auf den Tisch. Es wird gerne Fleisch wie Lamm, Kaninchen, oder Spanferkel gegessen, welches meist vom Grill kommt. Dazu gibt es leckeres Gemüse in allen Variationen. Auch Fisch ist beliebt - dieser wird oft vom Festland importiert. In den Küstenregionen gibt es aber auch Restaurants, die fangfrischen Fisch anbieten.

Als Vorspeise ist Pa amb Oli (Brot mit Öl) ein beliebtes Gericht. Hier wird Landbrot einseitig geröstet und mit Olivenöl, Tomate und Knoblauch serviert. Beliebte Süßspeisen, die Sie auf Ihrer Mallorca Reise unbedingt kosten müssen, sind Cremadillos, ein Blätterteiggebäck, das eine süße oder pikante Füllung hat und natürlich die berühmten Ensaïmadas de Mallorca.

Klima und beste Reisezeit

MALLORCA WETER


Grundsätzlich sind Mallorca Reisen zu jeder Jahreszeit eine gute Entscheidung. Besonders beliebt sind die Monate zwischen April und Oktober. Hier erwarten Sie angenehme sommerliche Temperaturen zwischen 20 und 31 Grad. Falls möglich, kommen Sie außerhalb der Ferienzeit auf die Insel, dann ist es an den beliebten Touristenorten etwas ruhiger. Auch im Winter ist das Klima recht mild, jedoch kann es hier auch mal öfters regnen.

Entdecken Sie alle unsere Reiseangebote

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöse Ferien
  3. Reisen Majorca