Tour von Mumbai bis Delhi in Oberoï oder Trident Hotels - Delhi - Bis zu -70% | Voyage Privé

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Die schönsten Städte und Landschaften Nordindiens zu erkunden
  • Die vielen Sehenswürdigkeiten, Städte und Märkte zu besuchen
  • Und... Es sich in sorgfältig ausgewählten Hotels gemütlich zu machen! 

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Willkommen in... Indien!

Indien ist eines der aufregendsten Reiseziele der Welt. Von dem aufregenden Tempo in den bunten und pulsierenden Städten bis zu den exquisiten Tempeln und den herrlichen Landschaften wird Indien Sie begeistern. Dies ist eine Reise durch das Herz von Indien, bei der Sie das alte und neue Indien sowie die Kunst, Architektur und Kultur des Landes entdecken.

Ihre Rundreise im Überblick

Willkommen in... Indien!
Erleben Sie eine einzigartige Rundreise in 8 oder 11 Nächten durch den Norden von Indien von Mumbai nach Delhi. Das Land wird Sie verzaubern!

Unsere Angebote:
- 8 Nächte in 5* Trinidad oder Oberoi Hotels mit Flügen
- 11 Nächte in 5* Trinidad oder Oberoi Hotels mit Flügen 

Reiseroute 8 Nächte:
Tag 1: Ankunft in Mumbai
Tag 2: Mumbai / Udaipur 
Tag 3: Udaipur 
Tag 4: Udaipur / Jaipur
Tag 5: Jaipur
Tag 6: Jaipur / Fatehpur Sikri / Agra
Tag 7: Agra / Delhi
Tag 8: Delhi 
Tag 9: Abreise aus Delhi  

Reiseroute 11 Nächte:
Tag 1: Ankunft in Mumbai
Tag 2: Mumbai / Udaipur 
Tag 3: Udaipur 
Tag 4: Udaipur / Jaipur
Tag 5: Jaipur
Tag 6: Jaipur / Fatehpur Sikri / Agra
Tag 7: Agra / Delhi / Chandigarh
Tag 8: Chandigarh
Tag 9: Chandigarh
Tag 10: Chandigarh / Delhi
Tag 11: Delhi
Tag 12: Abreise aus Delhi

Ihre Rundreise im Detail - 8 Nächte

Tag 1: Ankunft in Mumbai
Nach Ihrer Landung in Mumbai erwartet Sie ein Vertreter der Exotic-Routen von Yatra, der Ihnen beim Transfer zum Hotel hilft. Bombay oder Mumbai ist die Hauptstadt von Maharashtra und das wirtschaftliche Kraftwerk Indiens. Es ist die sich am schnellsten bewegende, wohlhabendste und am stärksten industrialisierte Stadt in Indien.

Tag 2: Mumbai – Udaipur
Nach dem Frühstück können Sie die Stadt erkunden. Sie können eine optionale Tour mit Guide durch Mumbai dazu buchen. Das indische Tor ist die Hauptattraktion der Stadt Mumbai, besuchen Sie das Prince of Wales Museum (montags geschlossen) im großen indo-sarazenischen Stil, Schlendern Sie über den Marine Drive, Mumbais beliebtester Strandpromenade, und besuchen Sie den Kamla Nehru Park und die hängenden Gärten der Malabar Hügel.

Später erfolgt Ihr Flug nach Udaipur, bekannt als die Stadt der Seen und eine der wichtigsten Städte von Rajasthan. Möglicherweise ist keine Stadt in Rajasthan so romantisch wie Udaipur. Die Stadt wird auch das Venedig des Ostens genannt, das 1568 von Maharana Udai Singh, dem Mughal-Kaiser, gegründet wurde.

Tag 3: Udaipur
Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie die Option, an einer halbtägig geführten Tour durch Udaipur teilzunehmen. Udaipur ist voll von Palästen, Tempeln und Havelis. Besuchen Sie auf jeden Fall den Stadtpalast und sie schönen Sahelion-ki-Bari-Gärten, den Jagdish-Tempel und das lokale Volksmuseum.

Am Abend genießen Sie eine Motorbootfahrt auf den ruhigen Gewässern des Pichola-Sees. Der wunderschöne Pichola-See wurde von Maharana Udai Singh vergrößert, nachdem er die Stadt gegründet hatte. Der Stadtpalast erstreckt sich entlang des Ostufers des Sees beträchtlich. Vom Boot aus können Sie die Stadt Udaipur sehen, die sich majestätisch über dem See inmitten der Wüste Rajasthan erhebt. Besuchen Sie auch den Jag Mandir Palace - einem schönen Inselpalast in der Mitte des Sees. Nach der Besichtigung kehren Sie zum Hotel zurück und genießen Sie den freien Abend.

Tag 4: Udaipur – Jaipur
Das Frühstück wird im Hotel serviert. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen, um den Flug nach Jaipur anzutreten. Jaipur hat eine lange Vergangenheit. Die Stadt des Sieges, präsidiert über den faszinierenden Wüstenstaat und seine Bewohner: Umgeben von schroffen Hügeln, die jeweils von einer beeindruckenden Festung gekrönt werden sowie schöne Paläste, Herrenhäuser und Gärten die in der Umgebung verstreut liegen. Die Paläste und Forts sind Monumente, die ganz selbstverständlich in den Lebensstil der Menschen der „rosa Stadt“ aufgenommen werden. Abgesehen von dem regen Verkehr mit Fahrrädern, Autos und Bussen scheint sich wenig geändert zu haben. Mit seiner historischen Vergangenheit belebt Jaipur die Legenden der alten Rajputs. Die Kleider der Frauen und die Turbane der Männer bringen Farbe in diese faszinierende Stadt. Nach Check-in im Hotel steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung.
Tag 5: Jaipur 
Nach dem Frühstück haben Sie die Option eine Halbtägige Tour durch Jaipur zu buchen. Die Stadt wurde 1853 zu Ehren des Besuchs von Prinz Albert rosa gestrichen, wodurch Sie Ihren Namen "rosa Stadt" erhielt. Am Nachmittag besuchen Sie die ehemalige Hauptstadt von Amber Rajput, 11 km von der Stadt entfernt. Das Fort bietet einen atemberaubenden Blick auf den darunter liegenden See. Dann besuchen Sie den Maharaja City Palace und das Jantar Mantar Observatorium. Der Palast der befestigten Stadt Jaipur (1732 n. Chr.) nimmt ein Siebtel der Fläche der Stadt ein. Anschließend fahren Sie über den Hawa Mahal Pass und dann genießen Sie optional eine Rikschafahrt auf dem lokalen Markt.

Tag 6: Jaipur – Fatehpur Sikri – Agra
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Agra. Auf dem Weg können Sie an einer optionalen Tour durch Fatehpur Sikri teilnehmen. Fatehpur Sikri, die verlassene Stadt aus rotem Sandstein, die vom großen mogulischen Kaiser Akbar Ende des 16. Jahrhunderts als Hauptstadt und Palast erbaut wurde wird Sie faszinieren.  Sie wurde kurz nach ihrem Bau verlassen, als lokale Brunnen entwässert wurden, und sie befindet sich heute noch in einem ähnlichen Zustand wie noch vor 300 Jahren. Sie war ursprünglich eine größere Stadt als London. Nach dem Besuch von Fatehpur Sikri fahren Sie weiter in Richtung Agra. Hier besuchen Sie das Fort Agra. Der Bau des Forts von Agra wurde 1565 von Kaiser Akbar begonnen. Die massiven Mauern erstrecken sich über 2,5 km und sind von einem mehr als 10 Meter breiten Graben umgeben. 

Tag 7: Agra – Delhi
Nach dem frühen Frühstück besuchen Sie das Taj Mahall, ein Mausoleum aus dem 17. Jahrhundert, das von Kaiser Shah Jehan zum Andenken an seine Frau Mumtaz Mahal erbaut wurde. Der Bau des Taj Mahal begann 1631 und 20.000 Arbeiter brauchten 22 Jahre. Anschließend fahren Sie nach Delhi.

Tag 8: Delhi
Genießen Sie ein köstliches Frühstück im Hotel. Dann entdecken Sie die Stadt. Sie können auch an einer optionalen Tour durch Delhi teilnehmen. Besuchen Sie Old Delhi, die 300 Jahre alte befestigte Stadt wurde 1648 von Kaiser Shah Jehan als Hauptstadt erbaut. Genießen Sie optional eine Rikschafahrt durch die Straßen von Chandni Chowk und durchqueren Sie die verkehrsreichen Straßen. Dann geht es nach Neu Delhi. Der Besuch von Imperial Delhi beinhaltet einen Besuch von Qutub Minar, Indiens höchstem Steinturm und einen Spaziergang vor den Parlamentsgebäuden und Rashtrapati Bhawan, der Residenz des Präsidenten. Anschließend besuchen Sie den Sikh Tempel. 

Tag 9: Abreise von Delhi
Am letzten Tag erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Rückflug.

Ihre Rundreise im Detail - 11 Nächte

Tag 1-6: Siehe oben

Tag 7: Agra – Delhi - Chandigarh
Nach dem frühen Frühstück besuchen Sie das Taj Mahall, ein Mausoleum aus dem 17. Jahrhundert, das von Kaiser Shah Jehan zum Andenken an seine Frau Mumtaz Mahal erbaut wurde. Der Bau des Taj Mahal begann 1631 und 20.000 Arbeiter brauchten 22 Jahre. Anschließend fahren Sie nach Chandigarh.

Tag 8: Chandigarh
Genießen Sie ein leckeres Frühstück im Hotel. Anschließend haben Sie die Option, an einer Tour durch Chandigarh teilzunehmen. Diese beinhaltet einen Besuch des Sekretariats und der Legislative Assembly, des High Court, der Nationalbibliothek und der Universität. Besuchen Sie auch den Rosengarten mit mehr als 1500 Rosensorten, den Botanischen Garten und den herrlichen Suchna-See. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 9: Chandigarh
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Frühstück im Hotel.

Tag 10: Chandigarh – Delhi
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen, für Ihren Flug nach Delhi.

Tag 11: Delhi
Sie frühstücken im Hotel. Anschließend steht Ihnen ein Auto mit Fahrer zur Verfügung, um die Stadt in ihrer Freizeit zu besichtigen. Optional können Sie Sightseeing mit einem Guide buchen. Besuchen Sie Old Delhi, die 300 Jahre alte befestigte Stadt wurde 1648 von Kaiser Shah Jehan als Hauptstadt erbaut. Genießen Sie optional eine Rikschafahrt durch die Straßen von Chandni Chowk und durchqueren Sie die verkehrsreichen Straßen. Dann geht es nach Neu Delhi. Der Besuch von Imperial Delhi beinhaltet einen Besuch von Qutub Minar, Indiens höchstem Steinturm und einen Spaziergang vor den Parlamentsgebäuden und Rashtrapati Bhawan, der Residenz des Präsidenten. Anschließend besuchen Sie den Sikh Tempel. 

Tag 12: Abreise aus Delhi
Am letzten Tag erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Rückflug.

Ihre Hotels

Just for you
Für Sie verhandelte Extras:
Ihre Vorteile bei Übernachtungen in den Oberoi Hotels:
  • 60-minütige Spa-Behandlung im The Oberoï Rajvilas pro Person pro Aufenthalt
  • 1 Cocktail mit Blick auf den Taj Mahal im The Oberoi Amarvilas pro Person pro Aufenthalt
  • VIP Zugang zur Lounge im The Oberoi Mumbai inkl. 2 Getränke pro Person pro Aufenthalt
  • 25% Ermäßigung auf Spa-Behandlungen in den Oberoï Hotels pro Person pro Aufenthalt
  • Täglich Yoga in allen Hotels
  • Zug von Delhi nach Chandigarh in chair car (indischer Zug)
  • Bootsfahrt auf dem See Pichola
  • Deutschsprechender Guide für den Taj Mahal
  • Fahrzeug in Udaipur (Tag3), Jaipur (Tag 5), von Jaipur bis Agra und von 'Agra bis Delhi
  • Eintritt zum Taj Mahal
Ihre Vorteile bei Übernachtungen in den Trident Hotels:
  • Deutschsprechender Guide für den Taj Mahal
  • Zug von Delhi nach Chandigarh in chair car (indischer Zug)
  • Eintritt zum Taj Mahal
  • Weihnachtsgaladinner für Aufenthalte am 24.12.
  • Silvestergaladinner für Aufenthalte am 31.12. 

Für einen maximalen Komfort auf Ihrer Rundreise haben wir für Sie die besten Unterkünfte in Standard Zimmern in 5* Oberoi oder Trident Hotels gebucht.

Ihre Trident Hotels auf der Rundreise:
- Mumbai: Trident Nariman Point (oder ähnlich)
- Udaipur: Trident Udaipur (oder ähnlich)
- Jaipur: Trident Jaipur (oder ähnlich)
- Agra: Trident Agra (oder ähnlich)
- Chandigarh: The Oberoi Sukh Vilas (oder ähnlich)
- Delhi: Hotel Maiden oder Le Meriden (oder ähnlich)

Ihre Oberoi Hotels auf der Rundreise:
- Mumbai: The Oberoi (oder ähnlich)
- Udaipur: The Oberoi Udai Vilas (oder ähnlich)
- Jaipur: The Oberoi Raj Vilas (oder ähnlich)
- Agra: The Oberoi Amar Vilas (oder ähnlich)
- Chandigarh: The Oberoi Sukh Vilas (oder ähnlich)
- Delhi: The Oberoi Delhi (oder ähnlich)

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene

Sie können gegen Aufpreis ein Einzelzimmer buchen. Die Zimmergröße lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschließlich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Verpflegung

Jeden Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück für einen idealen Start in den Tag. Der Rest des Tages steht Ihnen dann zur freien Verfügung, um die vielen Spezialitäten des Landes zu probieren.

Einige Tipps, um Ihre Geschmacksnerven in der südindischen Küche zu wecken:
- Genießen Sie unterwegs Idlis (Reiskuchen) oder Dosas (knusprige Pfannkuchen), zwei Spezialitäten perfekt zum Mittagessen mit Chutney oder würzigen Sambal.
- Fisch-Curry mit Kokosmilch, Dal (Linsengericht), Auberginen Masala, thoram (würzige Mischung aus Gemüse), Chapati (Brot): - Bestellen Thali auf einem Bananenblatt ein bisschen von allem zu probieren
- Und nippen Sie an einem köstlichen Chai-Tee!

Ihre Informationen zum Transport

Flug: Sie reisen mit einer Standardfluggesellschaft oder Low-Cost-Fluggesellschaft. Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass Sie Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählen, müssen Sie selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit denen Ihrer Hotelbuchung. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

weiter lesen

Transfer:
Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel ist in unserem Angebot enthalten.

Wichtige Informationen zu Buchungen ohne Flug:
Wenn Ihre Buchung einen Transfer zwischen dem  Flughafen / Hotel / Flughafen enthält, oder Sie einen optionellen Transfer hinzugebucht haben, senden Sie bitte Ihre Flugdaten innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Buchung über das entsprechende Formular in Ihrem Mitgliedskonto an uns. Ohne diese Informationen kann der Transfer nicht vorgenommen werden.

weiter lesen

Ihre Optionen

Mumbai-Besuch mit Guide + Eintritt + Transfer

Ihre Optionen
Besuchen Sie das Prince of Wales Museum im großartigen Indo-Saracenic-Stil, das Gateway of India und fahren Sie am Marine Drive, der beliebtesten Strandpromenade von Mumbai. Entdecken Sie den Kamla Nehru Park und die Hanging Gardens an den Hängen der Malabar-Hügel. Fahren Sie am Flora-Brunnen, am bunten Crawford Market und am Bahnhof Victoria Terminus vorbei.

Udaipur-Besuch mit Guide + Eintritt

Ihre Optionen
Beginnen Sie die Tour mit einem Besuch des Stadtpalastes. In diesem Palastkomplex bestaunen Sie die Zimmer mit verspiegelten Wänden und Elfenbeintüren, farbigen Glasfenstern, Marmorbalkonen und dem Pfauenhof. Besuchen Sie auch die schönen Sahelion-ki-Bari-Gärten, den Jagdish-Tempel und das örtliche Volksmuseum.

Jaipur-Besuch mit Guide + Eintritt

Ihre Optionen
Am Nachmittag besuchen Sie die alte Hauptstadt von Rajput: Das Amber Fort. Dieser Fort-Palast wurde von Raja Man Singh erbaut und von den Rajputen als Festung genutzt, bis Sawai Jai Singh II in das neu geschaffene Jaipur zog. Sehen Sie den Kali-Tempel, Jai Mandir oder die Halle des Sieges sowie Sukh Niwas. Das Fort bietet einen atemberaubenden Blick auf den darunterliegenden See. Sie fahren mit dem Jeep, um die Spitze des Forts zu erreichen. Besuchen Sie den Stadtpalast von Maharaja und das Observatorium Jantar Mantar. Der von Jaipur ummauerte Stadtpalast (1732 n. Chr.) Nimmt ein Siebtel des Stadtgebiets ein. Besuchen Sie den Mubarak Mahal und Museen für Textilien und Rüstungen. Sie fahren auch am Hawa Mahal vorbei und machen einen Fotostopp in Jal Mahal.

Agra und Fatehpur Sikri-Besuch mit Guide + Eintritt

Ihre Optionen
Fatehpur Sikri, die verlassene Stadt aus rotem Sandstein, wurde vom großen Mogul-Kaiser Akbar im späten 16. Jahrhundert als Hauptstadt erbaut. Sie wurde kurz nach dem Bau verlassen, als die örtlichen Brunnen trocken gingen. Heute befindet es sich in nahezu demselben Zustand wie vor über 300 Jahren. Voller Paläste und Moschee war es früher eine größere Stadt als London. Jetzt ist es ein außergewöhnlicher Ort zum Wandern. Die Gebäude befinden sich in nahezu perfektem Zustand. Nach dem Besuch von Fatehpur Sikri fahren Sie weiter nach Agra. Der Bau des Agra-Fort wurde 1565 von Kaiser Akbar begonnen. Seine massiven Mauern erstrecken sich über 2,5 km und sind von einem Wassergraben von mehr als 10 Metern Breite umgeben. Das Fort ist wirklich eine Stadt innerhalb einer Stadt. Das eindrucksvollste seiner vier Tore ist das Delhi Gate im Westen.

Delhi-Besuch mit Guide + Eintritt

Ihre Optionen
Die 300 Jahre alte Stadtmauer wurde 1648 von Kaiser Shah Jehan erbaut und nach ihm benannt. Das prächtige Rote Fort aus rotem Sandstein stammt vom Gipfel der Mughal-Macht. Genießen Sie eine Rikscha-Fahrt in den Straßen von Chandni Chowk und fahren Sie durch die Altstadt, die Verkehrsbeschränkungen unterliegt. Neu-Delhi Die Reise nach Neu-Delhi beinhaltet einen Besuch des Qutb Minar, dem höchsten Steinturm Indiens. Der Qutb Minar wurde 1199 n. Chr. von Qutub-ud-Din Aibak gegründet und vom Nachfolger und Schwiegersohn des Sultans Iltutmish vollendet. Das Gebäude ist 72,5 m hoch und hat 379 Stufen von. Die Tour beinhaltet auch eine Fahrt an den Parlamentsgebäuden und dem Rashtrapati Bhawan, der Residenz des Präsidenten, vorbei. Sie besuchen auch den Sikh-Tempel.

Chandigarh-Besuch mit Guide + Eintritt

Ihre Optionen
Fahren Sie für eine halbtägige Stadtrundfahrt durch die Stadt mit einem Besuch des Sekretariats und der Legislativversammlung, des Hochgerichtes mit mehreren Säulen, der Staatsbibliothek und der Universität. Besuchen Sie auch den Rosengarten mit mehr als 1500 verschiedenen Rosensorten, den Botanischen Garten und den schönen Sukhna-See.

Rikscha-Fahrt in Jaipur

Ihre Optionen
Genießen Sie eine Rikscha-Fahrt auf dem lokalen Markt.

Jeepfahrt in Jaipur

Ihre Optionen
Genießen Sie eine Jeepfahrt durch das Herzen der Stadt.

Unsere kleinen Tipps für einen perfekten Aufenthalt

Um in die Stimmung zu kommen…
Schauen Sie sich einen Bollywood-Film an, um in die besondere Atmosphäre Indiens einzutauchen und mehr über die Kultur kennenzulernen.

Um neue Geschmacksrichtungen zu entdecken…
Probieren Sie Curry, Biryani (Reis mit Safran aromatisiert), Tandoori oder Korma (Joghurt-Sauce mit Cashewnüssen und Mandeln) begleitet von einem Naan (weißer Mehlkuchen). Und vor allem einen Masala Chai!

Um Geschenke mitzubringen…

Die Auswahl ist unendlich... Wie wäre es mit Tee, Gewürzen, Armbändern, Puppen, Statuen von Gottheiten oder maßgeschneiderte Kleidung!

Nur für Sie

Wenn Sie mehr als 35 Tage im Voraus buchen und der Gesamtbetrag mehr als 1000 € beträgt, brauchen Sie nicht alles auf einmal zu bezahlen!
Klicken Sie beim Buchungsprozess einfach auf die Option
Anzahlung von nur 25%
.

Jan
min : 7°C max : 21°C
Feb
min : 9°C max : 24°C
Mär
min : 14°C max : 31°C
Apr
min : 20°C max : 36°C
Mai
min : 26°C max : 41°C
Jun
min : 28°C max : 39°C
Jul
min : 27°C max : 36°C
Aug
min : 25°C max : 34°C
Sep
min : 24°C max : 34°C
Okt
min : 18°C max : 34°C
Nov
min : 11°C max : 29°C
Dez
min : 8°C max : 23°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise:
Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.
Haustiere sind nicht erlaubt.

Der Preis bei Übernachtung in den Oberoi Hotels beinhaltet:
- 60-minütige Spa-Behandlung im The Oberoï Rajvilas pro Person pro Aufenthalt
- 1 Cocktail mit Blick auf den Taj Mahal im The Oberoi Amarvilas pro Person pro Aufenthalt
- VIP Zugang zur Lounge im The Oberoi Mumbai inkl. 2 Getränke pro Person pro Aufenthalt
- 25% Ermäßigung auf Spa-Behandlungen in den Oberoï Hotels pro Person pro Aufenthalt
- Täglich Yoga in allen Hotels
- Zug von Delhi nach Chandigarh in chair car (indischer Zug)
- Bootsfahrt auf dem See Pichola
- Deutschsprechender Guide für den Taj Mahal
- Fahrzeug in Udaipur (Tag3), Jaipur (Tag 5), von Jaipur bis Agra und von 'Agra bis Delhi
- Eintritt zum Taj Mahal





Der Preis bei Übernachtungen in den Trident Hotels beinhaltet:
Deutschsprechender Guide für den Taj Mahal
Zug von Delhi nach Chandigarh in chair car (indischer Zug)
Eintritt zum Taj Mahal
Weihnachtsgaladinner für Aufenthalte am 24.12.
Silvestergaladinner für Aufenthalte am 31.12. 

Der Preis beinhaltet nicht:
- Getränke und andere Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
- Zuschlag für spezielle Wünsche in Bezug auf Mahlzeiten
- Eintrittsgebühren, Transferleistungen und Führer in der Freizeit
- Versicherung, persönliche Ausgaben und Trinkgelder
- Internationale Flughafensteuer
- Alle Dienstleistungen, die nicht im Programm erwähnt werden.

Ihre Reisebestimmungen

Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise in Indien folgende Regelungen.

Einreisedokumente
Eine Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, Vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass.

Visum
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Indien grundsätzlich ein Visum. Inhaber deutscher Reisepässe können unter bestimmten Voraussetzungen ein elektronisches Touristenvisum (e-Tourist Visa – e-TV) erhalten. Das e-TV muss bis spätestens vier Tage vor dem geplanten Einreisedatum beantragt werden und berechtigt in den meisten Fällen zur zweimaligen Einreise für einen Aufenthalt von bis zu 60 Tagen.
Anträge sind über Indianvisaonline zu stellen. In Einzelfällen soll es bei der Online-Bezahlung der e-TV zu Schwierigkeiten gekommen sein. Es wird deshalb empfohlen, sicherzustellen, dass die Zahlung tatsächlich erfolgt ist. Reisende sind verpflichtet einen Ausdruck des e-TV mit sich zu führen.
Eine 24/7-Hotline für elektronische Touristenvisa ist telefonisch unter +91-11-2430 0666 oder per E-Mail über indiatvoa@gov.in eingerichtet.
Das e-TV wurde zusätzlich zu allen bereits bestehenden Visumskategorien eingeführt. Alle anderen Visa sind wie bisher bei der zuständigen indischen Auslandsvertretung zu beantragen, Antragstellungen an der Grenze oder am Flughafen sind nicht möglich.
Reguläre Touristenvisa werden grundsätzlich mit einer Gültigkeitsdauer von sechs Monaten ab dem Tag des Ausstellungsdatums ausgestellt, wobei in der Regel mehrmalige Einreisen möglich sind (multiple entry visa).
Eine Verlängerung der Gültigkeit des Touristenvisums nach Einreise ist nur in begründeten Ausnahme-/Notfällen durch das zuständige örtliche Foreigners’ Regional Registration Office (FRRO) möglich.
Pässe werden bei Einreise von den Grenzbehörden nicht immer gestempelt. Reisende sollten unbedingt darauf achten, dass sie einen Einreisestempel erhalten. Ohne Einreisestempel kommt es bei der Ausreise zu erheblichen Schwierigkeiten. Mehrtägige Verzögerungen durch Erwerb einer Ausreiseerlaubnis beim FRO und Ministry of Home Affairs (nur in Delhi) sind die Regel. Dies gilt auch im Fall eines Passverlustes während des Indienaufenthalts und der erforderlichen Erteilung eines Ersatzdokuments durch die zuständige deutsche Auslandsvertretung.

Einreisebestimmungen für Minderjährige
Minderjährige unter 18 Jahren, die allein oder in Begleitung eines Elternteils reisen, sollten eine Einverständniserklärung der Eltern/des anderen Elternteils mitführen. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen beim Auswärtigen Amt oder der Deutschen Botschaft in Indien.

Hinweise für Reisende ohne deutsche Staatsangehörigkeit
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit abweichen können. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes zu informieren.

Weitere Informationen
Weitere Bestimmungen und Reiseempfehlungen finden Sie auf der Website des Auslandsamts unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/indiensicherheit/205998

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wie Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Tour von Mumbai bis Delhi in Oberoï oder Trident Hotels