21 Tage / 18 Nächte Rundreise Vietnam & Kambodscha + Strandaufenthalt - Siem Reap - Bis zu -70% | Voyage Privé

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Den faszinierenden Alltag in den Großstädten und auf dem Land zu erleben
  • Eine Kreuzfahrt in der Halongbucht zu unternehmen und Vollpension an Bord zu genießen
  • Vier Nächte am Meer in Phan Thiet / Mui Ne zu genießen
  • Und... Die größte religiöse Stätte der Welt Angkor Wat zu besichtigen!

Willkommen in... Vietnam!

Bei dieser gut organisierten Reise lernen Sie die Höhepunkte Indochinas kennen. Zwischen Städten, Dörfern, weiter Landschaft, traumhaftem Meer und Kultur ist Abwechslung garantiert. Erleben Sie das quirlige Hanoi, die Kaiserstadt Hue, den mythsichen Mekong und UNESCO Weltkulturerbe in der Halong-Bucht. Nach der klassischen Vietnamtour und einigen Tagen Strandaufenthalt in Phan Thiet / Mui Ne schließt sich ein Höhepunkt jeder Indochina-Reise an - die Tempel von Angkor in Kambodscha.

Unser Angebot:
- 18 Nächte / 21 Tage Rundreise Vietnam, Kambodscha + Strandaufenthalt Phan Thiet / Mui Ne

Ihre Rundreise im Überblick

Willkommen in... Vietnam!
Vietnam und Kambodscha bieten ihren Besuchern ein Reiseerlebnis der besondern Art. Tauchen Sie in die Kultur ein und besichtigen Sie Pagoden und historische Monumente. Schlendern Sie über bunte Märkte und kosten Sie die vielfältige Küche beider Länder.


Ihre Reiseroute
Tag 1: Flug nach Hanoi 
Tag 2: Ankunft in Hanoi 
Tag 3: Hanoi Stadttour
Tag 4: Hanoi - Halong Bucht 
Tag 5: Halong-Bucht - Hanoi - Hue
Tag 6: Hue
Tag 7: Hue - Hoi An 
Tag 8: Hoi An, Tra Que
Tag 9: Hoi An - Da Nang - Saigon
Tag 10: Saigon 
Tag 11: Saigon - Mekong - Ben Tre - Saigon 
Tag 12: Saigon - Phan Thiet / Mui Ne 
Tag 13 - 15: Phan Thiet / Mui Ne
Tag 16: Phan Thiet / Mui Ne - Saigon - Siem Reap
Tag 17: : Roluos Gruppe – Banteay Srei – Banteay Samre
Tag 18: Angkor Thom & Angkor Wat
Tag 19: Dschungeltempel TaPhrom – Schwimmende Dörfer
Tag 20: Siem Reap – Rück-/Weiterflug
Tag 21: Ankunft am Zielflughafen

Ihre Rundreise im Detail

Tag 1: Flug nach Hanoi

Tag 2: Ankunft in Hanoi
Ankunft in Hanoi – die Hauptstadt Vietnams. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel (Check-in Zeit um 14:00). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Hanoi.

Optional: Früher Check-in im Hotel in Hanoi: Standard Hotel: 35 EUR pro Zimmer, Superior Hotel: 55 EUR pro Zimmer,

Tag 3: Hanoi Stadttour (F) 

Erleben Sie heute die pulsierende Metropole Hanoi, welche mit prachtvollen Kolonialbauten und Pagoden beeindruckt. Am Morgen besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum sowie das ehemalige Wohnhaus des legendären Politikers, in welchem er von 1958 – 1969 lebte. Danach besuchen Sie den bedeutendsten Literaturtempel Vietnams sowie die sagenumwobene Chua Mot Cot, auch die „Einsäulenpagode“ genannt. Sie unternehmen eine Fahrt um den schönen Hoan Kiem See und besichtigen den sogenannten „Jadebergtempel“, den Ngoc Son-Tempel. Dann machen wir einstündige Rikscha-Fahrt durch Hanois Altstadt, eine der schönsten in Asien. Eine Vorstellung des Wasserpuppentheaters rundet diesen Tag ab. Übernachtung in Hanoi.

Hinweis: Das Ho Chi Minh Mausoleum ist montags geschlossen, ebenso von Oktober bis Ende Dezember aufgrund von Renovierungsarbeiten.
Tag 4: Hanoi – Halongbucht (F/M/A)
Nach dem Frühstück fahren Sie in die „Bucht des herabsteigenden Drachens“ mit ihren fast 2000 Inseln und Kalkfelsen. Sie gehen an Bord einer Dschunke, auf der Sie bis zum nächsten Tag bleiben. Genießen Sie die überwältigende und faszinierende Landschaft, ein Meeresfrüchteessen und den atemberaubenden Sonnenuntergang. Übernachtung auf der Dschunke.

Tag 5: Halongbucht – Hanoi- Hue (F/Brunch)
Am Morgen setzen Sie Ihre Fahrt durch die traumhafte Inselwelt der Halong-Bucht fort und genießen ein Frühstück an Bord. Bis zum Mittag setzen Sie Ihre Kreuzfahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Halongbucht fort. Nach dem Mittagessen geht es von Bord und zurück nach Hanoi. Von dort fliegen Sie nach Hue in Zentralvietnam. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und ein Transfer bringt Sie in Ihr Hotel in Hue. Übernachtung in Hue.
Tag 6: Die alte Kaiserstadt Hue (F)
Heute unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Huong-Fluss, auch „Parfümfluss“ genannt, zur sehenswerten Thien Mu Pagode. Mit dem Phuoc-Duyen-Turm ist die Pagode die höchste Vietnams. Danach besuchen Sie den Kaiserpalast und besichtigen Sie die ehrwürdige Kaiserstadt Hue. Beim Besuch der Trang Tien Brücke und Dong Ba Marktes in der Altstadt Hues erhalten Sie einzigartige Einblicke in die vietnamesische Küche und Kultur. Im Anschluss ist Besichtigung des einzigartigen Kaisergrabes der Nguyen-Dynastie. Transfer zum Hotel. Übernachtung in Hue.

Tag 7: Hue – Hoi An (F)
Frühstück im Hotel. Weiterfahrt nach Hoi An mit Zwischenhalt auf dem 496 m hohen Wolkenpass, der Wetterscheide zwischen dem subtropischen Norden und tropischen Süden. An diesem Tag sehen Sie noch den kilometerlangen Strand von Lang Co und die Marmorberge in Da Nang. Übernachtung in Hoi An.

Tag 8: Hoi An - Stadtbesichtigung und das Dorf Tra Que (F/M)
Morgens besuchen Sie die Japanische Brücke, die Phuc Kien Pagode, das Chinesische Viertel und einen Laternen Workshop. Danach starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Fahrradtour in das Dorf Tra Que. Dort führt ein kurzer Spaziergang durch den Gemüsegarten der Farm: Schauen Sie den Bauern bei ihrer Feldarbeit zu. Danach entspannen Sie bei einem kurzen Fußbad und einer Fußmassage, bevor Sie das Mittagessen vorbereiten. Nachmittags lernen Sie noch die Gemüseernte kennen, danach verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren zurück zum Hotel. Übernachtung in Hoi An.
Tag 9: Von Hoi An über Da Nang nach Saigon (Nachmittagsflug) (F)
Morgens Freizeit, danach Fahrt nach Da Nang und Flug nach Saigon. Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Saigon.

Tag 10: Saigon (F)
Nach dem Frühstück lernen Sie die moderne Stadt Saigon während einer Stadtrundfahrt kennen. Saigon bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das historische Zentrum, das Opernhaus, die Notre-Dame-Kathedrale. Stadtrundfahrt in Saigon mit Besuch der Wiedervereinigungshalle, des zentralen Postamtes (ein architektonisches Meisterwerk), und des Ben Thanh Marktes. Übernachtung in Saigon.

Tag 11: Saigon – Bootsausflug auf dem Mekong-Fluss - Ben Tre –Saigon (F/M)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug ins Mekong-Delta. Das Mekong-Delta ist die südlichste Region Vietnams und wird auch als „Brotkorb“ bezeichnet, da hier der Reis für das ganze Land angebaut wird. Sie fahren nach Ben Tre und beginnen dort Ihren Bootsausflug auf dem Mekong-Fluss. Sie halten an einer kleinen Farm und können leckere lokale Früchte und Tee probieren. Mit einer Rikscha fahren Sie zu einem Lokal, in welchem Sie Ihr Mittagessen erhalten. Weiter geht es mit kleinen Booten auf den schmalen Wasserwegen zurück nach Ben Tre und per Transfer nach Saigon. Übernachtung in Saigon.
Tag 12: Saigon– Phan Thiet / Mui Ne (F)
Fahrt von Saigon zum ehemaligen Fischerdorf Phan Thiet, das durch seine beeindruckenden, fast 20 m hohen Sanddünen bekannt ist. Hier erwartet Sie in den kommenden Tagen ein wunderbarer Badeaufenthalt.
Übernachtung in Phan Thiet / Mui Ne.

Tag 13 - 15: Phan Thiet / Mui Ne (F) 
Übernachtung in Ihrem Resort in Phan Thiet / Mui Ne.

Tag 16: Phan Thiet / Mui Ne – Saigon – Siem Reap (F)
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen zum Flug nach Siem Reap. Ankunft in Siem Reap. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 17: Roluos Gruppe – Banteay Srei – Banteay Samre (F)
Nach dem Frühstück Besuch der Roluos Tempelgruppe mit den Tempeln Preah Ko, Bakong und Lolei. Danach geht’s weiter zu den Tempeln Banteay Srei und Banteay Samre. Übernachtung in Siem Reap.
Tag 18: Angkor Thom & Angkor Wat (F)
Angkor Wat ist das größte religiöse Bauwerk der Erde. Die gewaltige Tempelanlage, mitten im tropischen Urwald, war vom 9. bis 15. Jahrhundert Zentrum der Khmer-Hochkultur. In ihrer Blütezeit lebten dort 1 Million Menschen, mehr als in jeder damaligen Stadt Europas. Sie besichtigen das Südtor des Angkor Thom mit dem berühmten Bayon Komplex, die Elefantenterrasse, die Terrasse des Lepra-Königs sowie den Baphoun Tempels. Am Nachmittag erkunden Sie dann das „Weltwunder“ Angkor Wat, das in einer 40-jährigen Arbeit durch unzählige Baumeister und Bildhauer im Auftrag des bedeutendsten Khmer Königs Siriyavaram entstand. Der Tag wird abgerundet durch den Besuch des PreRup Tempels, von dem sich ein einmaliger und stimmungsvoller Sonnenuntergang über Angkor bietet. Rückfahrt zum Hotel mit Zwischenstopp für eine Fußmassage. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 19: Dschungeltempel TaPhrom – Schwimmende Dörfer (F)
Nach dem Frühstück Besichtigung der Tempel von Prasat Kravan, Srah Srang, Banteay Kdei und Ta Phrom. Danach Bootstour auf dem TonleSap See mit dem Besuch schwimmender Dörfer. Es ist eines der fischreichsten Gewässer der Erde. Über Jahrhunderte haben sich die Menschen an den durch Monsunregen und Mekong beeinflussten Wechsel des Wasserstands angepasst. Auf der Rückfahrt Zwischenhalt am Wat Athovea. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 20: Siem Reap – Rück-/Weiterflug (nur Transfer ohne Reiseleitung) (F)
Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie bis zu Ihrem Rückflug den Tag zu Ihrer freien Verfügung. Verbringen Sie Ihre freie Zeit z.B. am „Old Market“, welcher bei Besuchern sehr beliebt ist. Hier gibt es Dutzende von Läden mit einer ziemlich breiten Palette an Souvenirs. Auf der gegenüberliegenden Seite des Marktes werden lokale Lebensmittel wie Früchte, Gemüse und Fleisch angeboten. Danach Transfer zum Flughafen und Rück-/ Weiterflug.

Tag 21: Ankunft am Zielflughafen

Ihre Hotels

Für einen maximalen Komfort auf Ihrer Rundreise haben wir für Sie die besten Unterkünfte in ROHSuperior und Deluxe Zimmern gebucht.

Ihre Hotels auf der Rundreise:
- Hanoi (2 Nächte): Rex Hanoi Hotel, ROH Zimmer
- Halongbucht: (1 Nacht) Glory Cruise, Deluxe Kabine 
- Hue (1 Nacht): EMM Hotel, Superior Zimmer
- Hoi An (2 Nächte): Hoi An Rosemary Boutique Hotel, Deluxe Zimmer
- Saigon (3 Nächte): Edenstar Saigon Hotel, ROH Zimmer
- Phan Thiet (4 Nächte): Pandanus Resort, Superior Standard Zimmer
- Angkor (4 Nächte): Royal Angkor Resort, Superior Zimmer

Hinweis: Die Hotels können ggf. durch gleichwertige Hotels ersetzt werden.

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene

Sie können gegen Aufpreis ein Einzelzimmer buchen. Die Zimmergröße lässt keine weiteren Betten zu. Buchungen, die die maximale Zimmerkapazität überschreiten (einschließlich Kind) können nicht angenommen werden.

Ihre Verpflegung

Sie werden während der gesamten Rundreise mit Frühstück verpflegt. Darüber hinaus sind die Vollpension auf dem Kreuzfahrtschiff sowie 2 Mittagessen enthalten. Die Verpflegung ist im Reiseverlauf angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen).
Die vietnamesische Küche lohnt es entdeckt zu werden. Bei Ihren Besuchen in den Städten und auf den Märkten haben Sie die beste Gelgenheit, die vielseitigen Aromen zu probieren.

Ihre Informationen zum Transport

Im Rahmen dieses Angebots reisen Sie mit einer von unserem Geschäftspartner oder von uns ausgewählten Charter- oder Linienfluggesellschaft.

Sie reisen mit folgender Fluggesellschaft:
Ab Frankfurt: Vietnam Airlines
- Hinflug: Direkt anch Hanoi
- Rückflug: Ab Siem Reap mit Zwischenstopp in Hanoi oder Ho Chi Minh City
Ab München: Emirates
- Hinflug: Nach Hanoi mit Zwischenstopp in Dubai
- Rückflug: Ab Siem Reap mit Zwischenstopp in Dubai

Die maximale Gepäckmenge beträgt 30 kg Aufgabegepäck und 8 kg Handgepäck pro Person (Vietnam Airlines) bzw. 25 kg Aufgabegepäck und 7 kg Handgepäck pro Person (Emirates).

Termine und Gesellschaften sind Richtwerte, Änderungen vorbehalten.

Bitte beachten Sie:
Gepäck (einschließlich Handgepäck, bitte entnehmen Sie die Gepäckbestimmungen auf der Website des Unternehmens), Mahlzeiten und andere Angebote an Bord können gebührenpflichtig sein. Der Veranstalter hat keine Kontrolle über die Auswahl der Fahrpläne, er kann nicht für die verspätete Abfahrt am ersten Tag und für die frühzeitige Rückkehr am letzten Tag haftbar gemacht werden.

Die Namen der Fluggesellschaften werden zur Information zur Verfügung gestellt, können sich jedoch unter Umständen ändern. Wir bieten Ihnen unter diesen Umständen andere Charter- oder Linienfluggesellschaft an. Nach Bekanntgabe Flugpläne durch die Fluggesellschaft, die für Ihren Transport ausgewählt wurde, werden Ihnen diese so bald wie möglich mitgeteilt.

weiter lesen

Transfer:
Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel ist in unserem Angebot enthalten.

Ihre Optionen

Hanoi: Traditionelles Essen, die Tran Quoc Pagode und der Quan Thanh Tempel

Ihre Optionen
Der Reiseleiter und der Fahrer werden Sie in der Lobby des Hotels abholen, und dann zum lokalen Restaurant fahren, um Hanois Street Food zu probieren. Genießen Sie das “Pho” – eine der traditionellen vietnamesischen Speisen. Besuchen Sie die Tran Quoc Pagode und den Quan Thanh Tempel. Ende der Tour, der Reiseleiter bringt Sie zurück zum Hotel.

Preis: 27 EUR pro Person (mind. 2 Personen)
Inklusive: Transfer, Guide, Essen, Eintrittskarten

Red Bridge Kochkurs mit Bootstour in Hoi An (morgens)

Ihre Optionen
Am Morgen treffen Sie den Chefkoch des Red Bridge Restaurants zu einer persönlich geführten Einkaufstour auf dem Markt. Hier erleben sie Hoi An hautnah, sie bekommen Eindrücke in das quirlige Leben, die fremden Geräusche und die Düfte der Stadt und ihrer Märkte. Sie werden mit den Händlern handeln und frische Zutaten für Ihr Mittagessen kaufen. Nach dem Einkauf bringt Sie ein Boot zur Red Bridge Cooking School am Hoi An Fluss. Dort werden Sie viel Wissenswertes über vietnamesische Kräuter, Gewürze, Zutaten sowie die Kunst des Dekorierens erfahren und lernen. Der Chef wird Ihnen dabei zeigen, wie einige der köstlichsten vietnamesischen Gerichte zubereitet werden. Anschließend dürfen Sie unter seiner Anleitung selbst „kreativ“ werden und vietnamesische und Hoi An Spezialitäten für sich selbst auf den Tisch zaubern.

Preis: 41 EUR pro Person (mind. 2 Personen)

Abendessen auf der Bon Sai Cruise

Ihre Optionen
Bei diesem außergewöhnlichen Abendessen fahren Sie entlang des Mekong auf der Bonsai Cruise und genießen ein erstklassiges Buffet mit tollem Unterhaltungsprogramm. Vom Schiff aus haben Sie eine grandiose Sicht auf das pulsierende Nachtleben in Saigon und auf die unverkennbare Skyline - nehmen Sie Ihre Kamera mit!

Preis: 46 EUR pro Person (mind. 2 Personen)
Am 24. Dez und 31. Dez Aufpreis: EUR 70 pro Person

Dark City Tour" per Vespa

Ihre Optionen
Diese Tour ist teils Nachtwanderung – teils Vespa Rundfahrt mit kulinarischen Verköstigungen. Sie erfahren das Nachtleben Saigons hautnah – alles mit der Vespa. Sie nehmen einen Drink im Zoom Café zu sich, machen Halt an verschiedenen vietnamesischen Restaurants und einigen der besten Garküchen der Stadt. Sie besuchen einen Nachtclub mit Livemusik, wo die neue Generation der Vietnamesen Ihren einzigartigen Tanzstil zur Schau stellt. Hinter dem Fahrer sitzend, entdecken Sie ein ganz anderes Gesicht Vietnams und sind mittendrin im Geschehen.

Preis: 109 EUR pro Person
Inklusive: Vespa, Fahrer, Guide, Speisen und Getränke

Wetter

Jan
min : 20°C max : 32°C
Feb
min : 21°C max : 33°C
Mär
min : 25°C max : 35°C
Apr
min : 25°C max : 36°C
Mai
min : 25°C max : 35°C
Jun
min : 25°C max : 34°C
Jul
min : 25°C max : 33°C
Aug
min : 25°C max : 32°C
Sep
min : 25°C max : 32°C
Okt
min : 24°C max : 31°C
Nov
min : 22°C max : 31°C
Dez
min : 20°C max : 31°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise:
Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.

Durchführungsgarantie ab 6 Personen.

Der Preis beinhaltet:
- Internationale Flüge mit Vietnam Airlines oder Emirates (je nach Abflugort)
- Unterkunft nach Reiseverlauf
- Frühstück
- Dschunken-Paket inkl. Übernachtung auf der Dschunke, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Brunch
- Ausflüge und Eintritte nach Reiserverlauf
- Bootsfahrt in Hue und im Mekongdelta
- Fußmassage in Siem Reap
- 2 Flaschen Mineralwasser pro Tag
- Rikscha-Fahrt und Wasserpuppentheater in Hanoi
- Deutschsprechende Reiseleitung
- Flüge: Hanoi-Hue, Danang-Saigon, PhuQuoc–Saigon, Saigon-Siem Reap
- 25 kg (Emirates) bzw. 30 kg (Vietnam Airlines) Fluggepäck inklusive
- Transfer Flughafen / Hotel / Flughafen


Der Preis beinhaltet nicht:
- Zug zum Flughafen
- Getränke und andere Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
- Zuschlag für spezielle Wünsche in Bezug auf Mahlzeiten
- Eintrittsgebühren, Transferleistungen und Guide in der Freizeit
- Versicherung, persönliche Ausgaben und Trinkgelder
- Internationale Flughafensteuer
- Alle Dienstleistungen, die nicht im Programm erwähnt werden.


Hinweis:
 Wenn Sie ein Zimmer für Gäste mit eingeschränkter Mobilität reservieren möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice per Telefon: 07142 783000 (Deutschland, Lokaltarif) 0435081242 (Schweiz, Lokaltarif).

Ihre Reisebestimmungen für Vietnam

Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise in Vietnam folgende Regelungen.

Einreisedokumente
Eine Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, Vorläufiger Reisepass,  Kinderreisepass.

Anmerkungen
Das Reisedokument muss sechs Monate über die Gültigkeit des Visums hinaus gültig sein.
Mit einem deutschen Reiseausweis für Ausländer, für Flüchtlinge und für Staatenlose ist eine Einreise in Vietnam nicht möglich.

Visum

Für deutsche Staatsangehörige ist nun mindestens bis zum 30. Juni 2021 die Einreise für einen Aufenthalt bis maximal 15 Tage visumfrei möglich. Es wird empfohlen, einen Ausdruck des Rückflugtickets mitzuführen, um es bei Einreise vorlegen zu können. Zu beachten ist, dass eine erneute visumfreie Einreise erst wieder möglich ist, wenn seit der letzten Ausreise aus Vietnam 30 Tage vergangen sind. Nach Ablauf des visumfreien Aufenthalts von 15 Tagen ist eine einmalige Verlängerung um weitere 15 Tage möglich, wenn eine Pauschalreise bei einem vietnamesischen Reisebüro gebucht wird.

Einreisebestimmungen für Minderjährige
Minderjährige unter 18 Jahren, die allein oder in Begleitung eines Elternteils reisen, sollten eine Einverständniserklärung der Eltern/des anderen Elternteils mitführen. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen beim Auswärtigen Amt oder der Deutschen Botschaft in Vietnam.

Hinweise für Reisende ohne deutsche Staatsangehörigkeit
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit abweichen können. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes zu informieren.

Weitere Informationen
Weitere Bestimmungen und Reiseempfehlungen finden Sie auf der Website des Auslandsamts.

Ihre Reisebestimmungen für Kambodscha

Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise in Kambodscha folgende Regelungen.

Einreisedokumente
Eine Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, Vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass.

Anmerkungen
Alle Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.
Vorzuweisen sind das Billett/Ticket für die Rück- oder Weiterreise, die gültigen Papiere zur Reisefortsetzung ins nächste Land sowie ein Beleg für ausreichende Geldmittel für die Dauer des Aufenthalts. Die Einreise kann sonst verweigert werden.

Visum
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Kambodscha ein Visum.
Visum vor Einreise
Die Beantragung eines Visums vor Einreise erfolgt bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung, z.B. der kambodschanischen Botschaft in Berlin.
Bei der auf einem vor der Einreise eingeholten Visum angegebenen Gültigkeitsdauer von drei Monaten handelt es sich um die Nutzungsfrist. Die Einreise muss innerhalb dieses Zeitraums erfolgen, die Dauer des zulässigen Aufenthalts beträgt 30 Tage ab dem Tag der Einreise. Sie wird vom Grenzbeamten bei Einreise festgelegt.
Online-Visum (eVisa)
Das Visum der Kategorie T (Tourismus) kann online als e-Visa beantragt werden. Es ist jedoch bei einer begrenzten Anzahl von Grenzübergängen nutzbar. Der Antrag sollte mindestens zwei Wochen vor dem geplanten Reiseantritt gestellt werden, die Zahlung der Visumgebühr ist mit Bank- oder Kreditkarte, Paypal oder Überweisung möglich.
Visum bei Einreise (Visa on arrival)
Die Einholung eines Visums bei Einreise („on arrival“) ist für Visa der Kategorie T (Tourismus) und E (Geschäftsreise) gegen eine Gebühr möglich. Das Visum wird grundsätzlich nur für eine einmalige Ein- bzw. Ausreise ausgestellt.
Seit Anfang Juni 2019 ist bei der Einreise ein neues Ein-/Ausreiseformular zu nutzen, das gleichzeitig als Antrag für ein Visum „on arrival“ dient. Es wird hierfür kein Passfoto mehr benötigt. Nicht alle Fluggesellschaften verteilen das neue Formular im Flugzeug, es ist auch am Flughafen verfügbar.

Impfschutz und gesundheitliche Empfehlungen
Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet ist eine Gelbfieberimpfung nachzuweisen.
Achten Sie darauf, dass sich bei Ihnen und Ihren Kindern die Standardimpfungen gemäß des Impfkalender des Robert-Koch-Instituts auf dem aktuellen Stand befinden. Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Japanische Enzephalitis empfohlen.
Aktuelle, detaillierte Reiseimpfempfehlungen der DTG für Fachkreise finden Sie hier.

Einreisebestimmungen für Minderjährige
Minderjährige unter 18 Jahren, die allein oder in Begleitung eines Elternteils reisen, sollten eine Einverständniserklärung der Eltern/des anderen Elternteils mitführen. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen beim Auswärtigen Amt oder der Deutschen Botschaft in Kambodscha.

Hinweise für Reisende ohne deutsche Staatsangehörigkeit
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen für Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit abweichen können. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Auswärtigen Amt Ihres Ziellandes zu informieren.

Weitere Informationen
Weitere Bestimmungen und Reiseempfehlungen finden Sie auf der Website des Auslandsamts.

Bitte prüfen Sie die Einreisebestimmungen Ihres Ziellandes vor Ihrer Abreise auf mögliche Änderungen.

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wie Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. 21 Tage / 18 Nächte Rundreise Vietnam & Kambodscha + Strandaufenthalt