Hotels in Barcelona - Voyage Privé

Die besten Hotels in Barcelona


Zusammenfassung

Buchen Sie Ihr Hotel in Barcelona ? mit Voyage Privé und genießen Sie exklusive Rabatte von bis zu -70% Flug + Hotels ?.

Die Top ANZAHL Hotels in Barcelona

Barcelona ist die Hauptstadt der spanischen Region Katalonien. Sie liegt direkt am Mittelmeer und ist für Architektur, Kunst, Mode und das pulsierende Nachtleben bekannt. Daher besuchen Fashionistas, Kunstinteressierte und Nachtschwärmer die Metropole gleichermaßen. Zahlreiche Hotels stehen den stetig ansteigenden Besuchern zur Auswahl. Ob kleine Pensionen, opulente Paläste oder moderne Hergeben – in den Barcelona-Hotels findet jeder Gast sein Zuhause auf Zeit.

Barcelona: Hotelauswahl von Voyage Privé

1. W Barcelona

Hotel W Barcelona 5*

Avantgardistisch reckt sich das W Barcelona am berühmten Strand Barceloneta stolz in den Himmel. Von jedem Zimmer haben Sie einen grandiosen Panoramablick über das Meer und die Stadt. In sechs Restaurants können Sie Ihren Gaumen verwöhnen lassen und sich anschließend im großzügigen Spa entspannen. Genießen Sie den Luxus der 5-Sterne-Herberge, die von dem weltberühmten Architekten Ricardo Bofill entworfen wurde.

2. Ohla Barcelona

Ohla Barcelona 5*

Im Herzen des Gotischen Viertels in Barcelona wartet das Ohla Barcelona auf Sie. Das 5-Sterne-Boutique-Hotel wird geprägt von tausenden Keramikaugen an seiner Außenseite, die in einem starken Kontrast zur neoklassizistischen Fassade stehen. Innen erwarten Sie ein mit einem Michelin-Stern dekoriertes Restaurant sowie ein angenehmer, moderner Luxus für Ihren nächsten Barcelona-Trip. Das Hotel steht auf einem geschichtsträchtigen Platz. Denn hier stand der Palast des ersten Grafen von Barcelona und die römischen Wasserleitungen kreuzten sich.

3. Ilunion Barcelona

Hotel Ilunion Barcelona 4*

Sie lieben modernen Avantgardismus? Dann sind Sie im 4-Sterne-Stadthotel Ilunion Barcelona perfekt aufgehoben. Eine großzügige Architektur, in der sich Stahl- und Glaspaneele miteinander vermischen, erwartet Sie. Dieses Barcelona-Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstouren durch die katalanische Hauptstadt. Ruhe finden Sie auf der Dachterrasse mit Pool und einem atemberaubenden Blick über die Stadt.

4. Hotel Miramar Barcelona

Hotel Miramar Barcelona 5*

Ein kunstvoll restaurierter Palast, der sich sanft in den Berghang bettet – willkommen im Miramar Barcelona im historischen Stadtzentrum. Das 5-Sterne-Hotel trumpft mit einer Kombination aus modernem Design, der Eleganz der 1920er Jahre und einer großen Portion Luxus. Vor der Liegewiese mit Pool erstreckt sich die Stadt bis zum Mittelmeer und weiter bis zum Horizont. Ein schöner Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

5. Casa Elliot

Casa Elliot 4*

Modern, urban und mit einem Hauch Geschichte ausgestattet, so empfängt Sie das Casa Elliot Hotel. Im Herzen der Stadt wartet das 4-Sterne-Boutique-Hotel auf seine Besucher. Während draußen das quirlige Leben von Fira, der Plaza Catalunya, der Ramblas und dem Paseo de Gracia auf Sie wartet, bietet Ihnen das Hotel die nötige Ruhe, um sich zu entspannen.

Dienstleistungen der Hotels in Barcelona

Besucher aus aller Welt treffen Jahr für Jahr in Barcelona zusammen, um die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Die Barcelona-Hotels bieten Ihnen den nötigen Luxus und die Entspannung, die Sie brauchen, um die pulsierende Metropole genießen zu können. Das gehören unter anderem:
1. Ein umfangreiches und leckeres Frühstücksbuffet, sodass Sie gestärkt in den Tag starten.
2. Eine zentrale Lage, um den Strand und die Attraktionen der Stadt problemlos zu erreichen.
3. Dachterrassen/Liegewiesen und Pools mit Blick über Stadt und Meer.>
4. Individuelle Wellness- und Fitnessangebote.
5. Hoteleigene Restaurants und Bars mit Speisen und Getränken aus aller Welt.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Barcelona

Casa Elliot 4*

Barcelona wird geprägt durch die Werke des spanischen Architekten Antoni Gaudi. Gebäude, Parks und Museen tragen seine Handschrift. Aber auch darüber hinaus hat die katalanische Stadt ihren Besuchern viel zu bieten.

1. Die Basilika Sagrada Familia ist das Wahrzeichen Barcelonas. Das Welterbe der UNESCO zählt als Lebenswerk von Antoni Gaudi.
2. Der Park Güell, ebenfalls von Gaudi entworfen, ist eine Hommage an die Natur. Charakteristisch ist die allgegenwärtige Bruchkeramik, die dem Aussehen der Pavillons, Bänke, Türme und Tiere das unvergleichbare Design verleiht.
3. Und noch zwei Bauwerke von Gaudi gehören auf die To-See-Liste: Casa Mila und Casa Battlo. Die Spanier nennen das Casa Mila auch „La Pedrera“, was Steinbruch bedeutet, da die Fassade des Hauses an einen Felsen erinnert.
4. Sehen und gesehen werden, das können Sie wunderbar auf „Las Ramblas“. Die 1,3 km lange Flanier- und Einkaufsmeile ist die bekannteste Straße Barcelonas und nicht nur für Shopping-Queens und -Kings ein absolutes Muss.
5. Parc de Montjuic mit dem Font Magica. Der bekannteste Berg der Stadt ist das grüne Herz Barcelonas. Neben einer alten Festung warten die Seilbahn, der magische Brunnen Font Magica, das Olympische Stadion und weitere Attraktionen auf Sie .
6. Das Picasso Museum liegt im Viertel La Ribera und beherbergt mehr als 4.000 Kunstwerke des berühmten spanischen Malers, Grafikers und Bildhauers.
7. Fußballbegeisterte freuen sich auf einen Besuch des Stadions „Camp Nou“ des 1. FC Barcelona. Während einer Führung erhaschen Sie einen Blick in die Umkleidekabinen, auf die Pokalvitrinen und andere Teile des Stadions.

Tipps von Voyage Privé

Casa Elliot 4*

Es gibt – neben dem angenehmen Klima – unzählige Gründe, die katalanische Hauptstadt zu besuchen. Allem voran die Architektur, denn kaum eine andere Stadt wird so sehr von einem Künstler geprägt wie Barcelona. Antoni Gaudi hat seine Spuren hinterlassen und begeistert bis heute mit seinen außergewöhnlichen Entwürfen. Selbstverständlich ist Barcelona auch eine Shopping-Metropole. Nicht nur auf Las Ramblas, auch in vielen kleinen Gassen finden Besucher große und kleine Boutiquen, Galerien und Vieles mehr. Und obwohl Barcelona so groß und dicht bebaut ist, bietet es viele Parks, allen voran der Montjuic. Diese grünen Oasen bieten Besuchern immer wieder Zeit, durchzuatmen. Dazu gesellt sich die wunderschöne Lage direkt am Mittelmeer, die zum Flanieren und Entspannen einlädt. Ein weiteres Highlight ist das Essen in Spanien: frischer Fisch, Paella, Tapas und dazu ein Glas Wein – das ist spanische Lebensart.

Infos über Barcelona

Casa Elliot 4*

Von Deutschland aus erreichen Sie Barcelona am bequemsten und schnellsten per Flugzeug. Vom zentralen Flughafen aus gelangen Sie per Zug, Bus oder Shuttle in das Stadtzentrum. Ein Mietwagen bietet sich an, wenn Sie neben der Stadt auch das Umland Barcelonas erkunden möchten oder Ihre Reise Sie noch weiter an der spanischen Küste entlang führen wird. Natürlich können Sie auch per Zug oder Auto bzw. Wohnmobil anreisen, allerdings dauert dies mindestens 10 bis 12 Stunden.
Da Barcelona über einen eigenen Strand verfügt, können Sie diesen – je nach Lage Ihres Barcelona-Hotels – zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Hotels Barcelona