Liseberg hotels - Voyage Privé

Unsere Angebote

Liseberg hotels


Zusammenfassung

Liseberg – der größte Vergnügungspark Skandinaviens

Der Freizeitpark liegt im schwedischen Göteborg und gehört zu den traditionsreichsten Anlagen Europas. In der Nähe des Parks Liseberg ein Hotel zu buchen, lohnt sich nicht nur für Freude von Vergnügungsparks. Schon 1923 wurde er gegründet und ist heute größer als der berühmte Kopenhagener Tivoli. Der Park zeichnet sich jedoch nicht nur durch seine 35 Attraktionen aus. Hunderttausende Blumen bieten in der warmen Jahreszeit eine herrliche Farbenpracht und Erholung. Liseberg ist ein beliebter Ort für Veranstaltungen und Konzerte.

Hotels in der Nähe des Parks Liseberg

Elite Park Avenue Hotel Gothenburg

Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine Sauna und ein Hammam. Zudem steht ein Fitnessraum zur Verfügung. Kulinarisch werden Sie im Restaurant und einem Pub verwöhnt. Für den Tagesausklang empfiehlt sich ein Besuch der Terrasse des Locateli, auf der erfrischende Cocktails serviert werden.

Hotel Pigalle

Dieses Vier-Sterne-Boutiquehotel ist vom Stil des Art Déco der 1920er Jahre inspiriert. Im Restaurant werden Ihnen regionale Spezialitäten serviert, während Sie an der Bar vor dem Schlafengehen noch einen letzten Drink genießen. Die Straßenbahnlinie 5 fährt direkt zum Park Liseberg. Nach einem erlebnisreichen Tag werden Sie in den individuell eingerichteten Zimmern traumhaft schlafen. Zum Service des Hotels gehören kostenloses WLAN und das Frühstücksbuffet.

Top 10 Attraktionen des Parks Liseberg

Luna

Der Name ist Programm! Das 2023 eröffnete Fahrgeschäft ist mit besonders starken Motoren ausgestattet, welche die Bumerang-Achterbahn zur weltweit schnellsten ihrer Art machen. Über 225 Meter werden die Fahrgäste zunächst vorwärts und dann rückwärts über den abenteuerlichen Kurs transportiert. Der höchste Punkt liegt 33,5 Meter über dem Boden, was ebenfalls ein Weltrekord ist.

Valkyria

Sie ist mit 700 Metern Länge Europas längster Diver Coaster. Das größte Erlebnis ist der senkrechte Fall aus 50 Metern Höhe in einen unterirdischen Tunnel, wobei die Züge der Achterbahn 105 Kilometer pro Stunde erreichen. Der Andrang ist groß. Wer sich die Wartezeit ersparen möchte, nutzt die virtuelle Warteschlange der Liseberg-App.

Lisebergschjulet

Die Gondeln des Riesenrads steht im Lustgarten am höchsten Punkt der Anlage. Am oberen Scheitelpunkt befinden sich die 42 Gondeln in 60 Metern Höhe, was einen fantastischen Blick auf die Stadt und die Umgebung eröffnet.

Balder

Die Holzachterbahn wurde schon 2001 eröffnet und hat an Faszination seither nichts verloren. Ihre mächtige Konstruktion ist so verschlungen, dass der Weg der Züge von außen kaum zu entschlüsseln ist. So gilt es, sich auf jede Menge Überraschungen gefasst zu machen. Die Züge erreichen auf der 1.070 Meter langen Strecke immerhin 90 Kilometer pro Stunde. Die bis zu 36 Meter hohe Holzachterbahn ist weithin sichtbar und gilt als die weltweit steilste ihrer Art. An dieser Anlage können Sie sich mit einer virtuellen Warteschlange die Wartezeit deutlich verkürzen.

Lisebergbanan

Nicht nur die rasante Fahrt mit 80 Kilometern pro Stunde, sondern ihr interessantes Design machen diese Achterbahn besonders. Sie wurde speziell für den Park Liseberg gebaut und perfekt in die Landschaft eingepasst. Als sie 1987 eröffnet wurde, war sie die längste Achterbahn Europas. Heute ist sie dies nicht mehr, aber wer für den Besuch des Parks Liseberg ein Hotel in Göteborg bucht, sollte unbedingt eine Fahrt planen. Während der rund 1.300 Meter langen Fahrt scheint es, als sei die Bahn eins mit der sie umgebenden Natur. Ein besonderes Erlebnis ist, dass es für die Sicherheit nur Beckenbügel gibt und auf die Schulterbügel verzichtet wurde.

Kållerado Rafting

Die Fahrt auf der Wasserbahn schafft viele Emotionen. Herrliche Wasserfälle, dichte Wälder und düstere Felsen ziehen während der Fahrt vorbei. Dabei müssen Sie damit rechnen, dass Sie gehörig nass werden. Wasser spritzt aus den verschiedensten Richtungen. Für Abwechslung sorgen Stromschnellen, Spritzdüsen und Wellenbecken. Im skandinavischen Sommer ist also für Erfrischung gesorgt.

Juke-Box

Die Attraktion entführt die Besucher in die 1950er und 1960er Jahre. Entsprechend swingt und rockt es aus den Lautsprechern, während das Karussell mit Auf- und Abwärtsbewegungen seine Runden dreht.

Tuta & Kör

Der Park Liseberg bietet auch Attraktionen für die Kleinen. Dazu gehört Tuta & Kör. In Oldtimern können die Kids hier ihren ersten eigenen Ausflug unternehmen.

Helix

Der Vergnügungspark ist vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Achterbahnen beliebt. Helix ist ein Double Launch Looping Coaster, der mit 100 Kilometern pro Stunde oft nur knapp über der Oberfläche entlangrast. Dies lässt die Geschwindigkeit noch rasanter erscheinen. Die Achterbahn ist mit 1.381 Metern die längste Skandinaviens. Die Fahrt führt durch eine üppige Vegetation, was die Strecke schwer einsehbar macht. Höhepunkt der Fahrt ist der Norwegian Loop, zwei unmittelbar aufeinander folgende Dive Loops.

Luke

Die Kreisschaukel erreicht während der 100-sekündigen Fahrt eine Höhe von 42 Metern und kommt der Balder-Achterbahn dabei recht nahe. Wer beim atemberaubenden Hin und Her in der Drehgondel noch einen Blick für die Umgebung hat, sieht ein schönes Panorama der Stadt.

Wissenswertes zum Park Liseberg

Der Freizeitpark befindet sich südlich des Stadtzentrums von Göteborg und ist mit der Straßenbahnlinie 5 vom Zentralbahnhof aus leicht erreichbar. Die Anlage ist zwischen Anfang Juni und Mitte September täglich geöffnet. Im Juli und August stehen die Attraktionen bis 23 Uhr zur Verfügung, sonst am Wochenende bis 22, in der Woche teilweise nur bis 20 Uhr. Im April, Mai und Ende September sind die Fahrgeschäfte nur am Wochenende nutzbar. Zudem sind einige Fahrgeschäfte zu Halloween und Weihnachten geöffnet.

Der Liseberg-Pass gewährt den Eintritt, ohne die Nutzung der Fahrgeschäfte, im Goldpass maxi sind die Fahrten inklusive. Im Goldpass mini ist die Benutzung der Kinderattraktionen enthalten. Die Eintrittspreise liegen je nach Kategorie zwischen 345 und 2.195 Schwedischen Kronen (31 bis 196 Euro).

Das können Sie in der Umgebung des Parks Liseberg unternehmen

Göteborg bietet eine Reihe von Attraktionen, zu denen der Botanische Garten und das Stadtmuseum gehören. In der Adventszeit verwandelt sich die Stadt in ein Weihnachtswunderland. Die Innenstadt gilt wegen ihrer vielen Einkaufszentren als Shopping-Paradies. Während Ihres Bummels durch die Geschäfte sollten Sie nicht verpassen, den Dom zu besuchen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Liseberg hotels