Saarland Urlaub - Voyage Privé

Unsere Angebote

Saarland Urlaub

Urlaub genießen im Saarland

Das Saarland ist das kleinste der Flächenländer in der Bundesrepublik Deutschland. Es ist im Norden und Osten von Rheinland-Pfalz umgeben. Im Süden grenzt das Saarland direkt an Frankreich. Ihren Namen hat die Region von dem Fluss Saar, die später in Rheinland-Pfalz bei Konz in die Mosel mündet. Ein Drittel der Fläche des Saarlandes besteht aus Mischwald, der zu Spaziergängen und Wanderungen einlädt. Am Nachmittag und Abend freuen sich die gastfreundlichen Küchenchefs im Saarland darauf, Ihnen die Spezialitäten der Region zu servieren.

Diese touristischen Aktivitäten sollten Sie im Saarland erlebt haben

Das Saarland ist geprägt vom Kohlebergbau und der Stahlindustrie. Relikte aus dieser Zeit sind heute noch zu besichtigen. Entlang der Saar und in den Wäldern und Feldern gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Schätze der Natur zu entdecken.

Besuch eines UNESCO-Weltkulturerbes

In der Stadt Völklingen haben Sie die Gelegenheit, ein Industriedenkmal zu erkunden, das von der UNESCO im Jahre 1994 als Weltkulturerbe der Menschheit ernannt worden ist. Hier erleben Sie eine gelungene Symbiose aus vergangener Industriekultur mit modernen Ausstellungen und Konzerten. Sie erhalten einen anschaulichen Blick hinter die Kulissen der Stahlerzeugung im vergangenen Jahrhundert. Im Anschluss daran können Sie im Landschaftsgarten des Areals außergewöhnliche Pflanzen bewundern.

Über den Baumwipfelpfad die Saarschleife entdecken

Ein besonders schöner Ausflug ist der Besuch der Saarschleife in der Nähe des Kurortes Orscholz. An dieser Stelle vollzieht die Saar einen kunstvollen Bogen durch Berge und Wälder. Sie können dieses atemberaubende Naturschauspiel vom Aussichtspunkt „Cloef“ bewundern. Interessant ist die Begehung des barrierefreien Baumwipfelpfades zur Aussichtsplattform an der Saarschleife. Der Pfad ist mit einer Länge von 1.250 Metern gut begehbar und belohnt den Spaziergänger mit einem einzigartigen Naturschauspiel.

Eine Reise in die Römerzeit – die Villa Borg

Im Landkreis Merzig-Wadern befindet sich die Gemeinde Perl. Im Ortsteil Borg erwartet Sie das archäologische Freilichtmuseum mit einer freigelegten und rekonstruierten Villa aus der Römerzeit. Erleben Sie hautnah das Leben eines privilegierten Römers auf einem Landgut in der Antike. Es warten ein prachtvolles Villenbad, Tagungs- und Festräume, das Torhaus und liebevoll angelegte Gärten auf Ihren Besuch. Zusätzlich gibt es eine kleine römische Kirche und eine Taverne zu entdecken. In dem Gastraum werden köstliche Speisen und Getränke aus der Antike für Sie zubereitet.

Besuchen Sie unsere Top 5 Hotels im Saarland und der näheren Umgebung

1. Glamping Resorts Biosphäre Bliesgau

Erleben Sie die Einzigartigkeit des „Glamping“ (Glamouröses Camping) im Glamping Resort Biosphäre Bliesgau. Diese neue Art, einen Urlaub zu verbringen, verbindet die Einfachheit der Natur mit den Annehmlichkeiten eines 4-Sterne-Zimmers in einem Hotel. Ihr Hotelzimmer befindet sich mitten in der Natur. Gleichzeitig können Sie an jedem Morgen ein reichhaltiges Frühstück auf Ihrem Balkon genießen.

2. Victor's Residenz - Hotel Schloss Berg 5*S

Im Landkreis Merzig-Wadern liegt der Ort Perl. Hier empfängt Sie die Victor's Residenz - Hotel Schloss Berg 5*S in ruhiger Lage mitten in der Natur. Sie übernachten in einem Schloss aus der Renaissance und genießen puren Luxus. Für Ihr Wohlbefinden sorgen ein 3-Sterne-Restaurant für den Gaumen und ein umfangreiches Wellnessangebot für Körper und Seele. Ganz in Ihrer Nähe befindet sich die römische Villa Borg.

3. Schloss Lieser

Etwa 90 Kilometer vom Saarland entfernt finden Sie direkt an der Mosel das Schloss Lieser. In der Nähe von Bernkastel-Kues gelegen, erwartet Sie ein Märchenschloss aus dem 19. Jahrhundert. Sie haben von Ihrem komfortablen Zimmer einen traumhaften Blick auf die Mosel. Der Spabereich Ihres Hotels freut sich nach einem erlebnisreichen Tag im Saarland auf Ihren Besuch.

4. Kloster Marienhöh

Ein besonderes Haus ist das 4* Hotel Kloster Marienhöh, das sich im Landkreis Birkenfeld unweit von Idar-Oberstein auf Ihren Besuch freut. Die alten Klostermauern geben Ihnen eine einzigartige Atmosphäre. Gleichzeitig steht Ihnen eine moderne Hoteleinrichtung mit allem Komfort zur Verfügung.

5. Roompot Ferienresort Cochem

Ebenfalls an der Mosel erwartet Ihren Besuch das Roompot Ferienresort in Cochem. Für Familien oder Paare, die einen unabhängigen Urlaub mit viel Freiraum verbringen möchten, ist das Doppelhaus oder die Villa genau das passende Urlaubsdomizil für 4-6 Personen.

Feiertage und Festlichkeiten im Saarland

Im Saarland gelten ähnlich gelagerte Feiertage wie in ganz Deutschland. Eine interessante Alternative sind die Altstadtfeste in Städten wie Saarbrücken, Saarlouis oder Homburg. Diese Feste finden im Sommer und dem frühen Herbst meist an einem Wochenende statt. Neben Kunst- und Trödelmärkten gibt es zahlreiche musikalische Veranstaltungen. Das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm wird mit Tanz und kulinarischen Spezialitäten aus der jeweiligen Region abgerundet. Bei Ihrem Aufenthalt im Saarland sollten Sie ein solch fröhliches Spektakel unbedingt mit einplanen.

Kultur und Traditionen im Saarland

Ein wichtiges Kulturgut aus den vergangenen Jahrhunderten ist im Saarland die Tradition des Bergbaus und der Stahlindustrie. Die Zeit der „Kumpel“ ist seit wenigen Jahren Geschichte. Es gibt aber im Saarland immer noch Reste dieser bedeutenden Tradition. Der Saarländer selbst ist in seiner Lebensart eher gelassen und besonders gastfreundlich. Das zeigt sich auch in der Esskultur. Neben herzhafter Hausmannskost finden Sie im Saarland innovative Kreationen moderner Kochkunst. Lassen Sie sich einfach von der Küche mit der höchsten Dichte an Michelin-Sternen in ganz Deutschland verwöhnen.

DOs & DON`Ts

DOs

Auf einem der zahlreichen Volksfeste im Saarland gibt es bestimmt die Gelegenheit, mit einheimischen Menschen in ein Gespräch zu kommen. Haben Sie den Mut, Ihre Freude und Bewunderung für die Traditionen des Saarlandes offen anzusprechen. Sie werden überrascht sein, wie oft sich aus einem netten Gespräch eine Freundschaft entwickeln kann. Sie erhalten bestimmt gute Tipps für die weitere Reise durch das Saarland.

DON`Ts

Wenn Sie in einem der Luxushotels im Saarland unterwegs sind, gibt es viele Häuser mit einem Spabereich. Einige Gäste haben sich angewöhnt, in der Nähe des Pools einzelne Liegen mit einem Badetuch stundenlang unbenutzt zu reservieren. Diese Unsitte ist lästig, da es in der Regel genügend freie Liegeplätze für alle Gäste gibt. Zudem stören sich andere Hotelgäste daran, wenn über einen längeren Zeitraum die besten Plätze am Pool leerstehen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Saarland Urlaub