Private Rundreise: Erste Schritte durch das Land der tausend Pagoden - Yangon - Bis zu -70% | Voyage Privé

Registrieren Sie sich kostenlos

Registrieren Sie sich kostenlos

Bis zu -70% auf Städtetrips, Rundreisen und Ferien am Strand

oder
Bereits Mitglied? Hier einloggen
Mehr als 7,3 Millionen Reisende haben uns bereits ihre Urlaubsbuchung anvertraut! Mitglieder geniessen exklusive Vorteile
Bis zu 70% auf Luxus-Reisen
Unser Kundenservice ist für Sie da

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag eine Auswahl an einmalige Reisen, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • In entlegene Regionen des Landes zu fahren und das alltägliche Leben der Bauern zu sehen
  • Die Wahl zwischen 4* und 5* Hotels zu haben
  • Das Land komfortabel mit einem privaten Chauffeur zu bereisen
  • Und... Pagoden, Städte und architektonische Meisterwerke zu besuchen!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Nur für Sie

Wenn Sie mehr als 35 Tage im Voraus buchen und der Gesamtbetrag mehr als 1000 € beträgt, brauchen Sie nicht alles auf einmal zu bezahlen!
Klicken Sie beim Buchungsprozess einfach auf die Option
Anzahlung von nur 25%
.

Willkommen in... Birma!

Tauchen Sie ein in ein Land mit ursprünglicher Landschaft und Kultur. Birma liegt an der Grenze zwischen Bangladesch, China, Indien, Laos und Thailand. Das Land zählt zum authentischen Asien. Während der Rundreise werden Sie von Ihrem Chauffeur zu denunglaublichsten Sehenswürdigkeiten des Landes gebracht. Es erwarten Sie Schätze und Wunder. Lassen Sie sich von Mandalay bis zum Inle-See und den atemberaubenden Landschaften von Ava oder Bagan von einem Land mitreißen, das Sie nicht gleichgültig lassen wird.

Ihre Rundreise im Überblick

Ihre Rundreise im Überblick
Erleben Sie die Vielfalt von Birma auf einer 12-tägigen Rundreise.
Ihr privater Chauffeur fährt Sie bequem zu den schönsten Aussichtspunkten und Sehenswürdigkeiten.




Tag 1: Anreise
Tage 2: Yangon
Tag 3: Yangon
Tag 4: Yangon / Mandalay
Tag 5: Mandalay – Mingun – Sagaing – Ava – Amarapura – Mandalay
Tag 6: Mandalay / Nyaung U – Bagan
Tag 7: Bagan
Tag 8: Bagan – Popa – Bagan
Tag 9: Bagan – Nyaung U / Heho – Inle See
Tag 10: Lago Inle  – Sagar – Inle See
Tag 11: Inle See – Indein – Heho / Yangon 
Tag 12: Yangon - Abreise

Ihre Rundreise im Detail

Ihre Rundreise im Detail
1. Tag: Anreise
Anreise im Flugzeug.

Tag 2: Yangon Ankunft am Flughafen von Yangon
Zollabfertigung. Fahrt mit Chauffeur zum Hotel (Hinweis: je nach Verfügbarkeit am Morgen). Besuch der Kyaukhtatgyi Pagode. Der Besuch in Kyaukhtatgyi bietet einen guten Überblick über den Buddhismus. Sie können in einen lokalen Tee-Shop gehen und das burmesische Leben kennenlernen. Am späten Nachmittag werden Sie zur Shwedagon-Pagode, des am meisten verehrten buddhistischen Tempels in Myanmar fahren. Obwohl die Ursprünge der Pagode unklar sind, sagt die lokale Legende, dass die ursprüngliche Struktur vor 2500 Jahren gebaut wurde und dann mehrmals erneuert wurde. Die zentrale Stupa auf 8 Seiten ist 99 Meter hoch und vergoldet mit Blattgold und wird von 64 kleineren Stupas ergänt. Sie können optional die Führung durch den Tempel buchen. Wegen Bauarbeiten ist die Pagode vom 15. September 2018 bis März 2019 mit einem Gerüst aus Bambus bedeckt.
Übernachtung in Yangon.

Tag 3: Yangon
Frühstück im Hotel. Tauchen Sie ein in das tägliche Leben der größten Stadt Myanmars mit einer Führung (optional gegen Zuschlag buchbar) durch Yangon. Fahren Sie mit der Bahn von Yangon, die kreisförmig um mehrere Bezirke der Stadt führt. An Bord verkaufen fliegende Händler Snacks. Schauen Sie aus dem Fenster, um die belebten Straßen zu beobachten, im Anschluss Besuch des Marktes.
Transfer mit dem Auto in die Innenstadt von Yangon. Sie werden mit einem kurzen Rundgang durch Chinatown und Little India, zwei belebte Stadtviertel entdecken mit Märkten und bunten Häusern. Am Nachmittag besuchen Sie den Bogyoke Markt, früher als Scott Market bekannt, wo es Kunsthandwerk und andere Waren gibt (Anmerkung: Der Markt ist montags geschlossen und an Feiertagen).
Übernachtung in Yangon.

Tag 4: Yangon / Mandalay
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen von Yangon und Flug nach Mandalay. Programmänderungen vorbehalten. Ankunft in Mandalay und Begrüßung durch den lokalen Guide (optional und gegen Gebühr buchbar). Nach der Ankunft in Mandalay, Transfer zum Stadtzentrum (ca. 1 Stunde). Mandalay (ca. 500.000 Einwohner) war die letzte Hauptstadt von Myanmar vor der Ankunft der Briten. Die Stadt hat ihren Namen von dem Hügel, die im Nordosten des ehemaligen Königspalastes auf 236 m ansteigt. Es ist ein wichtiges kulturelles Zentrum. In der Nähe befinden sich die vier antiken Städte Amarapura, Sagaing, Ava und Mingun. Nach der Ankunft werden Sie eine Sightseeing-Tour von Mandalay mit einem Besuch der Mahamuni Pagode unternehmen. Diese Pagode beherbergt eines der am meisten verehrten Bilder Buddhas im Land, das im Laufe der Jahre von zahlreichen goldenen Blättern bedeckt wurde. Spazieren Sie durch die Tempelanlage.
Mandalay ist bekannt für sein Handwerk. Sie werden die Herstellung von Holzschnitzereien etc. sehen. Am Nachmittag werden Sie die Mandalay-Tour mit einem Besuch der Kuthodaw-Pagode fortsetzen, deren 729 Marmorsteinplatten aus buddhistischen Schriften ihm den Titel "Das größte Buch der Welt" eingebracht haben. Weiter geht es zum Kloster Shwenandaw, dem einzigen Gebäude des königlichen Palastes aus dem 19. Jahrhundert. Dieses beeindruckende Teakholzgebäude ist für seine exquisite Holzschnitzerei bekannt. Sie fahren dann auf den Gipfel des Mandalay Hill, während die Sonne untergeht und genießen einen herrlichen Blick auf die Stadt und den Irrawaddy River vom höchsten Aussichtspunkt der Region.
Der Rest des Tages ist frei. Übernachtung in Mandalay.

Tag 5: Mandalay - Mingun - Sagaing - Ava - Amarapura - Mandalay
Frühstück im Hotel. Am Morgen Bootsfahrt auf dem Irrawaddy-Fluss von Mandalay zum Flussdorf Mingun. Im Gegensatz zu Ava und Amarapura war Mingun keine königliche Hauptstadt, hat aber viele interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sie besuchen die Mingun-Glocke, die mehr als 87 Tonnen wiegt und über 3,7 Meter hoch ist. Dies ist die größte Glocke der Welt. Etwas südlich der Glocke besuchen Sie auch die Mingun-Pagode, eine gigantische Backsteingebäude aus dem späten 18. Jahrhundert. Obwohl sie aufgrund wirtschaftlicher Probleme noch nicht fertiggestellt ist, ist sie immer noch ein beeindruckender Ort. Weiter geht es in südlicher Richtung nach Ava, der burmesischen Hauptstadt vom 14. bis 18. Jahrhundert. Nach einer kurzen Fahrt mit der Fähre über den Fluss gelangen Sie zu einem Pferd mit einer Kutsche. Während Sie dieses faszinierende Transportmittel nehmen, besuchen Sie das alte Holzkloster von Bagaya und die Überreste des Königspalastes und der Festung. In den Ruinen von Ava gibt es viele kleine Dörfer. Wenn Sie mit der Kutsche fahren, können Sie einen Blick auf das Leben in der burmesischen Landschaft werfen. Sie kehren in die Stadt zurück und machen Halt in Amarapura, einer alten Hauptstadt, deren Name "Stadt der Unsterblichkeit" bedeutet. Zuerst besuchen Sie eine Seidenweberei, in der exquisite Handwerksprodukte hergestellt werden. Nach dem Besuch dieser Stätte geht es weiter zur U-Bein-Brücke, wo Sie entlang dieser 200 Jahre alten Teakwood-Brücke spazieren können. Die Brücke wurde mit 984 Teakholzpfählen errichtet, die einst Teil des Inwa-Gebäudes waren. Mit einer Länge von 1,2 Kilometern ist es die längste Teakholzkonstruktion der Welt. Rückkehr nach Mandalay am Ende des Tages.
Übernachtung in Mandalay.
Tag 6: Mandalay / Nyaung U - Bagan
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen Mandalay für den Flug nach Bagan (Nyaung U). Programmänderungen vorbehalten: Morgenflug. Ankunft in Bagan. Als Bagan die Hauptstadt von Myanmar war, bauten die Herrscher Tausende von riesigen Stupas und Tempeln, von denen sich viele heute noch am Ufer des Irrawaddy-Flusses befinden. Nach der Ankunft beginnt die Reise mit einem Blick auf die herrlichen Ebenen von Bagan auf dem Weg zum goldenen Stupa der Shwezigon-Pagode, Einführung in die reiche Geschichte. Dann besuchen Sie den nahe gelegenen Wetkyi-In Gubyaukgyi, einen Felsentempel mit exquisiten Jataka-Wandgemälden, und den eleganten Htilominlo-Tempel, der für seine Gipsskulpturen und seine emaillierten Sandsteinverzierungen berühmt ist. Am Nachmittag besuchen Sie eine traditionelle Lackwarenwerkstatt und beobachten die Herstellung eines der berühmtesten Handwerksprodukte in Myanmar. Fahrt zum Ananda-Tempel, einem architektonischen Meisterwerk und einem der schönsten Tempel Bagans. Fahrt mit einer Pferdekutsche durch Thatbyinnyu. Sie sehen einen unvergesslichen Sonnenuntergang in der Ebene, bevor Sie zum Hotel zurückkehren. Hinweis: Ab Januar 2018 ist es verboten, den Tempel nach Bagan hinaufzugehen.
Übernachtung in Bagan.

Tag 7: Bagan
Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie den bunten Markt von Nyaung Oo. Fahrt nach Myinkaba Village, dort kurzer Spaziergang, um die Tempel von Manuha und Nan Paya zu erkunden. Pause. Am Nachmittag fahren Sie weiter in das ländliche Dorf Minnanthu, eines der am wenigsten besuchten Gebiete von Bagan. Hier erkunden Sie Tempel wie Payathonzu, Lemyentha und Nandamannya, bevor Sie entlang des Flusses zum Pier fahren. Begeben Sie sich mit einem lokalen Boot auf eine langsame Fahrt entlang des Irrawaddy River. Während der Kreuzfahrt beobachten Sie die Lebensweise der Fischer und Dorfbewohner entlang des Flusses und bewundern die einzigartige Perspektive der Tempel von Bagan. Rückkehr zum Hotel am Abend.
Übernachtung in Bagan.

Tag 8: Bagan - Popa - Bagan
Frühstück im Hotel. Abfahrt zum Mount Popa, etwa fünfzig Kilometer von Bagan entfernt (1h30). Sie werden das Leben der Landwirte der Bagan-Landschaft kennenlernen, um die Ernte der Zuckerpalmen zu beobachten. Sie reisen zum Mount Popa, einem erloschenen Vulkan, der sich über 1500 Meter hoch erhebt. Es wird angenommen, dass der Berg Popa die Heimat der Nats ist, 37 Wächtergeister, die von den Menschen in Myanmar verehrt werden. Sie werden am Fuße des Taung Kalat ankommen, einem vulkanischen Dorn, an dem ein imposantes Heiligtum errichtet wurde. Sehen Sie sich diese Form der Anbetung in einem kleinen Museum an, in dem Statuen aller Nationalitäten ausgestellt sind. Dann steigen Sie die Treppe hinauf zum Heiligtum und kommen auf dem Weg zu Pilgern der Umgebung. Auf dem Weg erfahren Sie mehr über die Nats und ihre Rolle in der Kultur von Myanmar. Wenn Sie oben angekommen sind, können Sie die Aussicht genießen. Rückkehr nach Bagan. Am Ende des Tages können Sie Bagan und seine Umgebung genießen.
Übernachtung in Bagan.

Tag 9: Bagan - Nyaung U / Heho - Inle-See
Frühstück im Hotel.Transfer zum Flughafen Nyaung U für den Flug nach Heho. Programmänderungen vorbehalten: Morgenflug. Von Heho führt eine beeindruckende einstündige Wanderung nach Nyaung Shwe, dem Dorf mit Zugang zum Inle-See. Auf dem Weg halten Sie im Holzkloster Shwe Yan Pyay mit wunderschönen Skulpturen und einer Sammlung von Buddha-Bildern. Sie halten auch in Nyaung Shwe für einen kurzen Spaziergang in die Stadt und besuchen den bunten Markt an diesem Tag. Fahrt im Motorboot über den See. Sie kommen an Dörfern vorbei, die auf Stelzen am See errichtet wurden. Sie werden die berühmten Fischer beobachten und ihre schwimmenden Gärten sehen, die von Wasser- und Schlammhyazinthen angelegt und mit Bambusstangen am Boden verankert werden. Sie besuchen die Pagode von Phaung Daw Oo, dem Hauptheiligtum des Sees, in dem sich fünf heilige Buddha-Bilder befinden, die mit goldenen Blättern bedeckt sind. Sie entdecken die Handwerkskunst des Inle-Sees mit einem Halt im Weberdorf Inpawkhone und einer Cheroot-Fabrik, in der die traditionellen burmesischen Zigarren von Hand gefertigt werden, sowie eine Silberschmiede und die Herstellung von Kanus in Nampan. Am Ende des Tages kehren Sie zum Hotel zurück. Übernachtung am Inle Lake.

Tag 10: Inle Lake - Sagar - Inle Lake
Frühstück im Hotel. Abfahrt um 7 Uhr morgens zum Dorf Sagar (2 Stunden von Kyauktaing).15 Minuten von Sagar entfernt liegt der Komplex Takkhaung Mwedaw. Ihre Pagoden, die im Stil von In Dein und Kakku sind, erinnern an die glorreiche Vergangenheit von Sagar, der Hauptstadt eines Shan Sawbwa (eines der vielen Mini-Königreiche, aus denen die Shan-Staaten bestehen). Rückkehr zum Inle Lake und Transfer zum Hotel. Übernachtung am Inle Lake.

Tag 11: Inle Lake - Indein - Heho / Yangon
Frühstück im Hotel. Von der Mitte des Sees fahren Sie entlang eines kleinen Kanals, der zum Dorf Pa-oh von Indein führt. Erkunden Sie die Gegend zu Fuß, bummeln Sie durch das Dorf und schlendern Sie durch die wunderschöne Gegend von Alaung Sitthou. Alaung Sitthou ist voll von malerischen alten Stupas und bietet einen herrlichen Blick auf den darunter liegenden See. Transfer zum Flughafen Heho für den Flug nach Yangon. Programmänderungen vorbehalten: Abendflug. Ankunft in Yangon und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Yangon.

Tag 12: Yangon / Heimreise
Frühstück im Hotel. Freie Zeit (mit Auto und Fahrer zur Verfügung) bis zum Flughafen für den Rückflug.

Hinweis: Das Hotelzimmer steht bis 12:00 Uhr zur Verfügung
Unsere Preise enthalten keine Eintrittsgebühren und keinen Gepäckträger.
Die Route kann aus betrieblichen und meteorologischen Gründen variieren.

Ihre Unterkunft

Ihre Hotels

Für einen maximalen Komfort auf Ihrer Rundreise haben wir für Sie die besten Unterkünfte in Standard Zimmern in 4* oder 5* Hotels gebucht. Wir lassen Ihnen die Wahl:

Ihre 4* Hotels auf der Rundreise:
- Yangon: 3 Nächte im Chatrium Hotel oder ähnlich in einem Deluxe-ROH-Zimmer oder ähnlich
- Mandalay: 2 Nächte im Mandalay Hill Resort oder ähnlich in einem Superior Zimmer oder ähnlich
- Began: 3 Nächte im Amata Bagan Resort oder ähnlich im Amata Deluxe Zimmer oder ähnlich
- Inle Lake: 2 Nächte im Sanctum Inle Resort oder ähnlich im Cloister Deluxe Zimmer oder ähnlich

Ihre 5* Hotels auf der Rundreise: 
- Yangon: 3 Nächte im Savoy oder ähnlich im Deluxe Garden View Zimmer oder ähnlich
- Mandalay: 2 Nächte im Mandalay Hill Resort oder ähnlich in einem Deluxe Zimmer oder ähnlich
- Began: 3 Nächte in der Bagan Lodge oder ähnlich im Villa-Zimmer oder ähnlich
- Inle Lake: 2 Übernachtungen im Sofitel Inle Lake oder ähnlich in einer Junior Suite oder ähnlich

Maximale Zimmerkapazität

Erwachsene Erwachsene
2 Erwachsene
oder
Erwachsene Erwachsene Erwachsene Erwachsene
4 Erwachsene

Ihre Verpflegung

Dieses Angebot beinhaltet das Frühstück.
Halbpension oder Vollpension sind optional gegen eine zusätzliche Gebühr buchbar.
Das Weihnachtsdinner ist inklusive für Aufenthalte am 25.12.
Das Silvesterdinner ist inklusive für Aufenthalte am 31.12.

Ihre Informationen zum Transport

Flug: Sie reisen mit einer Standardfluggesellschaft oder Low-Cost-Fluggesellschaft. Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Die Flugtickets sind nicht erstattungsfähig, es können also keine Änderungen nach der Buchung mehr vorgenommen werden. Die Stornierungskosten betragen 100%.
Alle Fragen bezüglich der gebuchten Flüge, können Sie direkt an die Fluggesellschaft richten. Die Referenznummer Ihrer Flugbuchung erscheint auf Ihrem Voucher. Damit können Sie sich online auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft einchecken. (Das Check-In am Flughafen ist oft kostenpflichtig).

Das Mitnehmen von Gepäckstücken, Mahlzeiten oder andere Serviceleistungen von manchen Flügen können kostenpflichtig sein.

Die verfügbaren Flüge und Flugpläne werden während des Buchungsvorgangs in Echtzeit angezeigt, deshalb können die Tarife innerhalb von Stunden variieren.

Die Auswahl der Fluges erfolgt durch den Kunden. Voyage Privé kann von daher nicht für zu späte Ankünfte oder zu frühe Rückkehr verantwortlich gemacht werden.

Für den Fall, dass Sie Flüge mit einer Übernachtung am Flughafen wählen, müssen Sie selbst für die Kosten der Unterbringung in dieser Nacht aufkommen, sie werden nicht von Voyage Privé getragen.

Vergleichen Sie die Daten Ihres Fluges mit denen Ihrer Hotelbuchung. Voyage Privé ist nicht dafür verantwortlich, wenn die Daten nicht übereinstimmen.

Wenn Sie in die USA reisen oder wenn Sie einen Umstieg in den USA haben, müssen Sie im Besitz der ESTA sein. Ansonsten können Sie Ihre Reise nicht fortsetzen.

weiter lesen

Transfer:

Der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Hotel ist in unserem Angebot enthalten.

Wichtige Informationen zu Buchungen ohne Flug:
Wenn Ihre Buchung einen Transfer zwischen dem  Flughafen / Hotel / Flughafen enthält, oder Sie einen optionellen Transfer hinzugebucht haben, senden Sie bitte Ihre Flugdaten innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Buchung über das entsprechende Formular in Ihrem Mitgliedskonto an uns. Ohne diese Informationen kann der Transfer nicht vorgenommen werden.

weiter lesen
Jan
min : 18°C max : 32°C
Feb
min : 19°C max : 35°C
Mär
min : 22°C max : 36°C
Apr
min : 24°C max : 37°C
Mai
min : 25°C max : 33°C
Jun
min : 25°C max : 30°C
Jul
min : 24°C max : 30°C
Aug
min : 24°C max : 30°C
Sep
min : 24°C max : 30°C
Okt
min : 24°C max : 32°C
Nov
min : 22°C max : 32°C
Dez
min : 19°C max : 32°C

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise:
Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.

Der Preis beinhaltet:
- Deluxe oder Superior Zimmer in 4* oder 5* Hotels
- Frühstück 
- Weihnachtsdinner für Aufenthalte am 25.12.
- Silvesterdinner für Aufenthalte am 31.12.
- Ausflug nach Mingun
- Ausflüge und Eintritte nach Reiseverlauf
- 1 Kutschfahrt in Ava und Bagan
- Transfer zum Inle See in privatem Boot
- 1 traditionelles Willkommensgetränk
- Flug Yangon / Mandalay, Mandalay / Began, Nyaung U / Heho, Heho / Yangon
- Transfer in privatem, klimatisiertem Fahrzeug
- Transfer Flughafen / Hotel / Flughafen

Der Preis beinhaltet nicht:
- Reiseführer
- Trinkgelder
- Mahlzeiten und Getränke

Ihre Reisedokumente

Hinweise für die Einreise in Ländern innerhalb der EU
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige oder EU-Bürger mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass oder Personalausweis.

Hinweise für die Einreise in Ländern außerhalb der EU
Man darf für touristische Aufenthalte von max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraumes von 180 Tagen mit Personalausweis/Identitätskarte einreisen, sofern dies nicht mit dem Pkw passiert. Von Ausnahmen abgesehen, müssen die Ausweisdokumente bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Hinweis für Staatsbürger folgender Länder: Saudi-Arabien, Oman, Kuwait, Bahrein, Vereinigte Arabische Emirate und Qatar)
Bitte beachten Sie, dass Hotels für Personen mit oben genannter Staatsangehörigkeit, die die Angebote von Voyage Privé nutzen möchten, eine lokale Steuer bei der Ankunft berechnen können. Diese Steuer kann variieren und u.U. recht hoch ausfallen. Gegen Voyage Privé kann kein Anspruch auf die Zahlung dieser Steuer an Ort und Stelle geltend gemacht werden.

Hinweise für die Einreise von Minderjährigen
Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mitführen.

Deutsche Botschaft vor Ort
https://http://www.auswaertiges-amt.de/DE/AAmt/Auslandsvertretungen/Uebersicht_node.html/

Bitte beachten Sie:

Allgemeine Hinweise
• aus Saison-, Sicherheits- oder technischbedingten Gründen, können einige Aktivitäten fristlos gekündigt werden.
• Die Angabe der touristischen Kategorie der Unterkunft entspricht den Landesvorschriften und bezieht sich auf technische Merkmale, Serviceleistungen und Ausstattungen des Hotels.
• Die Aufenthaltsgebühren (wie Kurtaxen u. ä. ) sind, wenn nicht weiter angegeben, nicht im Preis inbegriffen und können vom Aufenthaltsort erhoben werden  
• Es können vor Ort Gebühren für Serviceleistungen entstehen. Manche Leistungen können nicht verfügbar sein.

Hinweise zu Wellnesseinrichtungen
• Zugang zu den Wellnesseinrichtungen ist für Kinder unter 16 Jahren generell verboten. Die Anwesenheit eines Erwachsenen ist für Kinder im Alter von 16 bis 18 Jahren obligatorisch.
Wenn Ihnen der Zugriff verweigert wird, kann Voyage Privé dafür nicht haftbar gemacht werden.

Hinweise zu Casinoeinrichtungen
• Zugang zu den Casinos haben nur Erwachsene, die kein Casinoverbot haben, es ist Pflicht einen Ausweis vorzuzeigen (Personalausweis oder Reisepass). Um angemessene Kleidung wird gebeten.

Hinweise zu der Stornierung Ihre Buchung
• Sie können die Stornierungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Einen zuverlässigen, schnellen Kundenservice
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Private Rundreise: Erste Schritte durch das Land der tausend Pagoden