Mietwagenrundreise durch Jordanien - Amman - Bis zu -70% | Voyage Privé

Eine Auswahl an einmalige Reisen, exklusiv unseren Mitgliedern vorenthalten.

Jeden Tag einmalige Ausflüge, nur für unsere Mitglieder.

Was uns besonders gefällt

  • Die Highlights von Jordanien im eigenen Mietwagen kennen zu lernen
  • Faszinierende Landschaften und beeindruckende historische Stätten zu sehen
  • Das Wadi Rum zu in echt zu erleben und im Toten Meer zu schwimmen
  • Und... Sich etwas Luxus zu gönnen und die Option 5* Hotels zu buchen!

Neu Voyage Privé

Unsere Reisespezialisten finden für Sie die schönsten Angebote

Ihre Rundreise im Überblick

Entdecken Sie Jordaniens Natur- und Kulturerbe. Diese Tour führt Sie zu einigen der beeindruckendsten Orte des Landes. Sie sehen atemberaubende Berglandschaften, wilde Strände und kommen in den Genuss der berühmten Gastronomie.

 

Ihre Reiseroute

Tag 1: Ankunft am Flughafen - Amman
Tag 2: Stadtrundfahrt in Amman - Wüstenschlösser
Tag 3: Jerash - Ajloun
Tag 4: Totes Meer - Amman
Tag 5: Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra
Tag 6: Petra - Wadi Rum
Tag 7: Wadi Rum - Amman
Tag 8: Abflug zum Flughafen Q.IA

Ihre Rundreise im Detail

Tag 1: Ankunft am Flughafen - Amman

Tag 1: Ankunft

Begrüßung und Unterstützung bei der Ankunft am internationalen Flughafen Reine-Alia, dann Transfer zu Ihrem Hotel in Amman für den Check-in.

Abendessen und Übernachtung im Hotel

 

Tag 2: Stadtrundfahrt in Amman - Wüstenschlösser

Nach dem Frühstück Abfahrt zu den Desert Castles / Mittagessen. Die erste besuchte Burg ist Qasr Al-Kharaneh, 55 km von Amman entfernt. Es ist wahrscheinlich das einzige, das eine hauptsächlich militärische Funktion hatte, wie seine Architektur vermuten lässt. Für manche Forscher spricht die Bedeutung der Stallungen jedoch eher für eine Karawanserei. Qasr Amra liegt 26 km südwestlich von Azraq an der Hauptstraße. Qasr Amra besetzt eine Insel, die sich im Bett eines Wadi fast immer trocken gebildet hat. Dieses kleine, gut erhaltene Schloss hat klare Linien und abgerundete Konturen, deren blonder Stein sich in die Hitze der Wüste einfügt. Qasr Amra wurde zu Beginn des 8. Jahrhunderts von Kalif Walid I. erbaut, einem großen Liebhaber der Jagd, der Poesie und verschiedener Vergnügungen. Qasr Al Azraq wurde 1927 von einem Erdbeben schwer getroffen, aber die Burg bleibt prächtig. Es ist die Inschrift über dem Haupteingang, die es ermöglicht, die Renovierung in das 13. Jahrhundert zu datieren, das wahrscheinliche Datum des Baus der Moschee in der Mitte des Hofes. Kehren Sie nach Amman zurück, um die Hauptstadt des Haschemitischen Königreichs zu besuchen. Zwischen der östlichen Wüste und dem Jordantal hat Amman eine Million Einwohner. Die Stadt ist vollständig aus weißem beigefarbenem Kalkstein erbaut und besteht aus cremefarbenen Würfeln, die von der Sonne golden werden. Verpassen Sie von der Spitze der Zitadelle nicht den herrlichen Blick auf die Unterstadt. Aber bevor Sie dort hinabsteigen, ist ein Besuch des Archäologischen Museums, des Herkules-Tempels und des Umayyaden-Palastes ein Muss. Ein kurzer Rundgang dann in die Unterstadt, die ein schönes griechisch-römisches Theater bewahrt hat, das rund sechstausend Zuschauer fassen kann. Rückkehr zum Hotel.

Tag 3: Jerash - Ajloun

Tag 3 Jerash

Frühstück im Hotel und Abfahrt nach Jerash / Mittagessen Am Morgen Abfahrt in die antike Stadt Jerash oder Gerasa, ca. 45km von Amman entfernt. Es ist nach Petra die zweitgrößte Stätte in Jordanien. Heute gilt sie als eine der am besten erhaltenen römischen Provinzstädte im Nahen Osten. Mehrere Jahrhunderte lang unter dem Sand versteckt, bevor sie 70 Jahre lang entdeckt und restauriert wurde. Die Stadt wurde vollständig aus einem rosa-orangefarbenen Kalkstein erbaut, der bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang von den Sonnenstrahlen vergrößert wird. Die Blütezeit von Gerasa geht auf das 2. und 3. Jahrhundert zurück. Jerash ist der Inbegriff umfassender und formaler römischer Stadtplanung im gesamten Nahen Osten. Es ist geschmückt mit gepflasterten Straßen, Kolonnaden, riesigen Tempeln auf den Hügeln, charmanten Theatern, geräumigen öffentlichen Plätzen, Thermalbädern, Brunnen und Mauern, die von Türmen und Toren durchbrochen sind. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Ajloun, diese Stadt hat eine sehr beeindruckende Festung (Qalaat al Rabad), eingebettet auf einem Berg, die im 12. Jahrhundert zur Zeit von Saladin erbaut wurde, um die Region zu verteidigen und die Eisenminen zu kontrollieren um die Kreuzfahrer daran zu hindern, nach Jerusalem einzudringen. Von oben hat man einen herrlichen Blick über das Jordantal. Rückkehr nach Amman.

 

Tag 4: Totes Meer - Amman

Erstaunliche Konstruktion, bei der wir verschiedene Inspirationen finden: griechisch, orientalisch, mit dem Aussehen eines römischen Palastes. Straße zum Toten Meer / Mittagessen und Schwimmen als ein unvergessliches Erlebnis. Sein besonderes Klima macht es zu einem außergewöhnlichen Badeort. Die Griechen nannten ihn den „Asphaltite-See“, die Muslime den „stinkenden See“, die Hebräer das „Salzmeer“ oder auch „das Lot-Meer“. 75 km lang und 15 km breit umfasst das Tote Meer eine Fläche von 920 km2, fast doppelt so viel wie der Genfersee. Die maximale Tiefe des Toten Meeres beträgt 399 m. Die untere Ebene der Jordan-Senke liegt damit 410 m unter dem Meeresspiegel und stellt damit den tiefsten Punkt der Erde dar. Rückkehr nach Amman.

 

Tag 5: Madaba, Berg Nebo, Kerak und Petra

Frühstück im Hotel und Abfahrt zur Route der Könige, Besuch von Madaba. Die Stadt der Mosaiken, sowohl in Kirchen als auch in Häusern, ihre hohe Technik, ihr künstlerischer Wert beweisen, dass dieses byzantinische Bistum mit 14 Kirchen eine außergewöhnliche Schule von Mosaikern beherbergte. Ihre Kunst erreichte ihren Höhepunkt im 5. und 6. Jahrhundert. Sie besuchen die St.-Georgs-Kirche in Madaba, die "Karte von Palästina", die 1898 beim Bau der Kirche ausgegraben wurde. Dieses kaum veränderte Mosaik aus der Mitte des 6. Jahrhunderts zeichnet die Geographie des byzantinischen Vorderen Orients nach. Es maß anfangs 25 m mal 5 m und bestand aus zwei Millionen Mosaiksteinen. Dann besuchen Sie den Berg Nebo, 10 km nordwestlich von Madaba - "Und Moses verließ die Ebene von Moab und stieg auf den Gipfel des Berges Nebo, nach Pisgah, das Jericho gegenüberliegt ... Da sprach der Herr zu ihm: " Dies ist das Land, das ich Abraham und Isaak und Jakob versprochen habe und das ich deinen Nachkommen geben werde. Ich habe es dir erlaubt, es mit eigenen Augen zu sehen, aber du wirst nicht mehr weit gehen. Und so kam Moses, der Diener Gottes, um im Land Moab zu sterben, gemäß dem Wort des Herrn (5. Mose 34:1, 4-5) Der Berg Nebo gipfelt vermutlich in 840 m Höhe von Moses Grab Höhe. Es wurde zu einem universellen Wallfahrtsort seit Beginn der christlichen Ära. Fortsetzung zur Festung von Kerak - Das Wadi Kérak, das Tal unterhalb der Stadt, war eine der großen Durchdringungsrouten nach Palästina. Es war in den Jahren 1115 dass Baudouin I. die Herrschaft von Montreal gründete Foulque le Jeune d'Anjou, Baron von Frankreich und dritter fränkischer Herrscher des Königreichs Jerusalem (1131-1144), vertraute diese Festung seinem Mundschenk Payen le Bouteiller an, der 1142 die Festung Kerak baute und zu seiner Residenz machte. 1176 empfing Renaud de Châtillon, Ex-Herr von Antiochia, sie nach ihrer zweiten Heirat. Erst nach der Kreuzfahrerkatastrophe von Hattin (1187), an deren Ende Jerusalem von den Muslimen erobert und Renaud hingerichtet wurde, fiel Kerak 1189. Doch Saladin musste die von Renauds Witwe verteidigte Festung mehr als ein Jahr lang belagern, bevor sie aufgab. Mittagessen in Kerak. Weiter geht es über die Wüstenstraße nach Petra.

Tag 6: Petra - Wadi Rum

Tag 6: Petra

Frühstück im Hotel und Abfahrt zu einer ganztägigen Tour durch Petra / Mittagessen. Die rosa Stadt „Petra“, auf Griechisch „der Stein“, leitet sich vom aramäischen Ortsnamen „RQM“ ab, ausgesprochen „Rekem“ oder „Rakmou“, was „zweifarbig“ bedeutet. Die Geologie ist tatsächlich der Ursprung der roten Stadt, die vollständig in einen weichen Sandstein gehauen ist. Der Mann, der hier zehntausend Jahre lang präsent war, vollendete die Gestaltung der Stätte zwischen dem dritten Jahrhundert v. n. Chr. und das 2. Jahrhundert n. Chr. AD: Insgesamt gibt es fast 800 Denkmäler, insbesondere Gräber, die Petra über 100 km2 verteilen. Achtes Weltwunder und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist es die berühmteste Stätte in Jordanien und sogar im Nahen Osten. Sie überqueren den Siq, eine schmale und lange Verwerfung aufgrund eines prähistorischen Erdbebens. Am Ende des Siq erscheint plötzlich das majestätischste Monument von Petra, "Al Khazneh" oder die "Schatzkammer" mit griechisch-römischer Dekoration. Was für ein schillerndes Schönheitsspektakel... Jenseits der Schatzkammer gibt es Hunderte von skulptierten Gebäuden, Tempeln, Königsgräbern, Häusern, Grabkammern, Partyräumen, Bädern, monumentalen Treppen, Holztüren, bogenförmigen, gepflasterten Straßen und vor allem The Roman Theater mit rund 3000 Sitzplätzen. Sie überqueren Le Cardo Romain und besuchen den Qasr El Bint, den einzigen noch erhaltenen und gut erhaltenen Tempel. Mittagessen im Restaurant vor Ort. Am Nachmittag Aufstieg zum Mount El Deir oder zum Kloster (optional), Nur 2 Autostunden südlich von Petra, ein einzigartiges Erlebnis am schönsten Ort der Welt, Wadi Rum ist eine der schönsten Wüsten der Welt, gefüllt mit herrlichen Bergen aus rosa Sandstein, Schluchten und Dünen. Wadi Rum „eine Nacht verbringen“ Die Erfahrung ist eine Erfahrung wie kein anderes Leben! Hier können Sie auch die Freude erleben, unter dem Sternenhimmel zu schlafen und Speisen zu probieren, die die wahre Beduinen-Güte und die lokale Gastfreundschaft widerspiegeln. Abendessen & Übernachtung

 

Tag 7: Wadi Rum - Amman

Frühstück, Wadi Rum - Die Wüste von Wadi Rum - Wenn Petra das Ergebnis der Arbeit des Menschen in Kombination mit der der Natur ist, verdanken die Klippen, Gipfel und Täler des Wadi Rum ihre „ruhige Schönheit“ und ihre „überwältigende Größe“ nur sich selbst “ in den Worten von TE Lawrence. Wadi Rum "groß, mit Widerhall und geprägt von der Gegenwart des Göttlichen" ist so, dass "[nur] Landschaften in Kindheitsträumen diese Größe und diese Stille haben". Dieser trostlose Ort war in der Tat einer der Höhepunkte der Großen Arabischen Revolte, die von Regisseur David Lean in einer der beeindruckendsten Szenen seines Lawrence von Arabien vergrößert wurde. „Lokale“ 4X4-Abholtour in der Wüste für etwa anderthalb Stunden. Mittagessen in einem Beduinencamp. Transfer nach Amman, entlang des Wadi Araba.

 

Tag 8: Abflug zum Flughafen Q.IA

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Q.AI mit unserem Assistant für alle Flughafenverfahren und Formalitäten für Zoll und Ausreise.

Für Ihren Komfort während der Rundreise

Just for you
Für Sie verhandelte Extras:
  • Empfang und Assistance bei Ankunft und Abreise
  • Gepäckabfertigung bei Ankunft
  • Mietwagen Kategorie A oder B nach Reiseverlauf
  • Basisversicherung

Ihre Hotels

Maximale Zimmerkapazität

Während dieser Rundreise verbringen Sie erholsame und komfortable Nächte in sorgfältig ausgewählten Unterkünften in 3* oder 4* Hotels (Superior-Kategorie). Für mehr Komfort können Sie sich auch für 5* Hotels (Kategorie Deluxe) entscheiden.

 

Ihre Hotels

Amman:
- Deluxe: Mövenpick Amman oder ähnlich
- Superior: Samawer by Wynndham oder ähnlich

 

Petra:
- Deluxe: Nabatean Movenpick oder ähnlich
- Superior: Petra Palace oder ähnlich

 

Wadi-Rum:
- Superior / Deluxe: Desert Dunes Camp oder ähnlich

 

Hinweise zu Sicherheit und Hygienemaßnahmen

Das Hotel verpflichtet sich, die geltenden Gesundheitsmaßnahmen zu respektieren.

Jegliche Änderungen an den Empfehlungen und Richtlinien der lokalen Regierungen sowie der zuständigen Gesundheitsbehörden werden beobachtet und verfolgt um allen Gästen weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten und gleichzeitig deren Sicherheit sowie die der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Bitte beachten Sie: Die sanitären Maßnahmen können entsprechend den Empfehlungen der Regierung geändert werden. Infolgedessen kann der Zugang zu bestimmten Einrichtungen und Infrastrukturen beeinträchtigt sein.

Ihre Verpflegung

Für einen entspannten Aufenthalt genießen Sie Halbpension (ohne Getränke).

 

Bitte beachten Sie, dass Restaurants und Buffets aufgrund der aktuellen Hygienesituation möglicherweise geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet sind. Wir empfehlen Ihnen, sich zwei Tage vor Ihrer Ankunft an das Hotel zu wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Ihre Informationen zum Transport

Informationen zu Ihrem Flug

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt mit Flügen entscheiden, reisen Sie in der Economy Class (inklusive) oder Business Class (optional gegen Aufpreis).

Sie können Ihre Fluggesellschaft und Flugpläne auf dem 2. Buchungsschritt auswählen.

Dieser Flug kann einen oder mehrere Zwischenstopps beinhalten. 

Der Ankunftsflughafen kann sich vom Abflughafen unterscheiden. Diese Informationen finden Sie bei den weiteren Details zu Ihrer Flugauswahl.

Gepäckinformationen

Gepäck, Mahlzeiten und andere Dienstleistungen an Bord bestimmter Flüge können kostenpflichtig sein. Sie erfahren bei der Auswahl der Fluggesellschaft und der Flugzeiten, ob der Flugpreis auch Gepäck beinhaltet.

Sollte Ihr Flugpreis kein Gepäck beinhalten, besuchen Sie vor Ihrer Abreise die Website der Fluggesellschaft, um weitere Informationen zu Ihrem zusätzlichen Gepäck zu erfahren und dies ggf. dort direkt zu buchen

Ihre Transfers

Der Transport und der Transfer zwischen den Hotels sind enthalten, wie im Reiseverlauf beschrieben.

Mietwagen

Damit Sie Ihre Reise nach eigenem Rhythmus gestalten können, ist der Mietwagen inklusive.

Willkommen in Jordanien

In Ihnen schlummert eine Abenteurerseele? Dann wird Sie Jordanien sicher begeistern! Dieses majestätische Land, das größtenteils aus Wüste besteht, ist voll von unzähligen Natur- und Kulturschätzen. Lassen Sie sich von der prächtigen Stätte Petra, einem der sieben Weltwunder, von der geschäftigen Hauptstadt Amman oder von Jerash, einem echten Juwelen der römischen Antike, verzaubern. Begeben Sie sich auf den Spuren von Lawrence von Arabien in die Wüste Wadi Rum und erleben Sie unendliche Weiten... Und um Ihren Aufenthalt abzurunden, können Sie sich am Toten Meer entspannen - ein einzigartiges Naturphänomen!

Weitere Details...

Alle praktischen Informationen über Ihre Rundreise
Die Rundreise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht zugänglich.

Haustiere sind nicht erlaubt.
Die lokale Touristenabgabe ist vor Ort zu begleichen.

Der Reisepreis beinhaltet:

- Unterbringung in einem Standard Zimmer in Hotels der Kategorie Superior (3* oder 4*) oder Deluxe (5*), je nach gewähltem Angebot
- Halbpension (ohne Getränke)
- Empfang und Betreuung bei An- und Abreise
- Kollektives Einreisevisum (basierend auf den vor der Ankunft mitgeteilten Passdaten)
- Gepäckabfertigung bei Ankunft
- 6 Tage Autovermietung der Kategorie A oder B, wie im Programm erwähnt
- Basis-Versicherung
- Transport und Transfer wie im Programm erwähnt

 

Der Reisepreis beinhaltet nicht:

- Visagebühren für FIT's (Einzelpersonen kosten JOD 40,00 = USD $ 57,00)
- Abflugsteuer (Abflugsteuer in Ihren Flugtickets enthalten)
- Alle persönlichen Ausgaben wie Telefonate, Wäsche, Getränke, Minibar usw.
- Trinkgelder für Guide, Fahrer, Reiter in Petra, Restaurants und Hotelpersonal
- Alle Ausflüge oder optionale Mahlzeiten, die nicht im Programm angegeben sind
- Ständige oder lokale Guide
- Eintritt zu allen in der Reiseroute genannten Sehenswürdigkeiten
- Ausritt für 800 Meter in Petra
- Geländewagen-Fahrt im Wadi Rum (Beduinen) für 1,30 bis 2 Stunden, falls erforderlich

Für einige Dienstleistungen wird vor Ort eine Gebühr erhoben.
Einrichtungen/Dienstleistungen können ggf. nicht verfügbar sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Lage auf Grund der aktuellen Situation ändern kann und dass alle hier genannten Information unter Vorbehalt gestellt sind. Wir bitten Sie dringend, das Hotel spätestens drei Tage vor Ihrer Abreise zu kontaktieren, um über die neusten Entwicklungen auf dem Laufendem zu sein.

Weitere Informationen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Bitte informieren Sie sich auch über die neusten staatlichen Bestimmungen des jeweiligen Einreise- oder Bundelandes.

- innerhalb Deutschlands: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-bundeslaender-1745198

- innerhalb Europas: https://reopen.europa.eu/de/

- für die Welt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Mietwagen

Wir garantieren Ihnen

  • Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote der Luxusklasse
  • Exklusive Preise und Nachlässe bis zu -70%
  • Sehen Sie sich unsere Hilfe-Rubrik 24/24 Std. und 7/7 Tage an.
Mehr darüber erfahrenWeniger darüber erfahren

Sorgfältig ausgewählte Reiseangebote

Unsere Angebote zeichnen sich durch ihre Qualität und das Niveau ihrer Dienstleistungen aus.

- Kuratierte Angebote, die von unseren Reiseexperten sorgfältig ausgewählt wurden.

- Wir sind in der Tourismusbranche weltweit anerkannt.

- Dank laufender Rückmeldungen unserer Mitglieder verbessern wir ständig die Qualität unserer Angebote..


Exklusive Preise und Ermäßigungen bis zu -70%

Unsere Flash-Verkäufe garantieren unseren Mitgliedern die besten Preise auf dem Markt.

- Der 7-Tage-Flash-Sale kann ausnahmsweise je nach verfügbaren Daten verlängert oder aufgestockt werden.

- Ein exklusiver Rabatt auf der Grundlage des von unseren Partnern und Lieferanten angegebenen Referenzpreises (Höchstpreis für Unterkunft und Verpflegung, für einen bestimmten Zeitraum), der durch einen Vertrag für jeden Verkauf garantiert wird.

- Wir verhandeln die besten Preise dank unseres hoch angesehenen Rufs und unserer ständig wachsenden Mitglieder-Datenbank.

- Wir garantieren Ermäßigungen, die auf reduzierten Preisen unserer Partner für einen bestimmten Zeitraum basieren (basierend auf individuellen Preisen für jeden Flash-Verkauf).

- Wir bieten zuverlässigen, reaktionsschnellen und qualitativ hochwertigen Service.


Unser Ziel: Mitgliedern ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis bieten.

- Ein einfacher, inspirierender und innovativer Service, sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Handy.

- Professionelle Unterstützung vor Ort für Ihre Fragen.

- Unser Kundenservice-Team steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um Sie vor, während und nach Ihrer Reise zu unterstützen.

  1. Voyage Privé
  2. Luxuriöser Urlaub
  3. Mietwagenrundreise durch Jordanien